Abo
  • Services:
Anzeige
Office-Apps mit Dropbox-Integration geplant
Office-Apps mit Dropbox-Integration geplant (Bild: Dropbox)

Office-Apps: Microsoft und Dropbox kooperieren

Office-Apps mit Dropbox-Integration geplant
Office-Apps mit Dropbox-Integration geplant (Bild: Dropbox)

Microsoft und der Cloudspeicherdienst Dropbox arbeiten künftig zusammen. Die mobilen Office-Anwendungen für iOS und Android werden eine direkte Anbindung an Dropbox bekommen. Office-Dokumente sollen direkt aus der Dropbox-App heraus zu bearbeiten sein.

Anzeige

Obwohl Microsoft mit Onedrive einen eigenen Cloudspeicher anbietet, der ein direkter Konkurrent von Dropbox ist, kooperieren beide Unternehmen nun. Das gaben Microsoft und Dropbox in ihren Blogs bekannt.

  • Dropbox-Zugriff von der Office-App (Bild: Dropbox)
  • Office-Dateien in der Dropbox-App editieren. (Bild: Dropbox)
  • Drobox-Links von Office-App aus  teilen. (Bild: Dropbox)
Dropbox-Zugriff von der Office-App (Bild: Dropbox)

Die Office-Apps für mobile Geräte sollen eine Funktion erhalten, mit der sich die in der Dropbox des Anwenders abgelegten Dateien öffnen und speichern lassen, ohne dass die App verlassen werden muss. Auch das Teilen von dort abgelegten Dokumenten soll über die Office-Apps möglich werden. Die Aktualisierungen für die Apps sollen in den kommenden Wochen erscheinen.

Dropbox seinerseits will eine App für Windows Phone 8 entwickeln. Bislang gibt es dafür nur Anwendungen von Drittanbietern. Außerdem sollen die bestehenden Dropbox-Apps so erweitert werden, dass damit das Ansehen und Öffnen von Office-Dateien möglich wird. Im kommenden Jahr soll auch die Onlineversion von Microsoft Office an die Dropbox angebunden werden.


eye home zur Startseite
Spaghettirocker 05. Nov 2014

Erst die Partnerschaft, dann die Übernahme? Irgendwann fügt sich Dropbox dann vielleicht...

nille02 05. Nov 2014

Wie sieht es denn für eine brauchbare OwnCloud App aus? Damit ist nicht nur WP sondern...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  2. GEUTEBRÜCK, Windhagen
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Karlsruhe, Freiburg
  4. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 47,50€
  2. beim Kauf ausgewählter Gigabyte-Mainboards

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Samsung verlangt die erste Nacht der...

    DerVorhangZuUnd... | 03:22

  2. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    throgh | 03:02

  3. Re: Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    Cok3.Zer0 | 02:55

  4. Re: Lösungsvorschlag

    Cok3.Zer0 | 02:44

  5. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    Cok3.Zer0 | 02:36


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel