Oculus Rift und Virtuix Omni im Verbund
Oculus Rift und Virtuix Omni im Verbund (Bild: Nasa)

Oculus Rift Spaziergang auf dem Mars

Schwerelos durch die ISS schweben oder spazieren gehen auf dem Mars: Die Nasa hat mit der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift und der Laufplattform Virtuix Omni experimentiert.

Anzeige

Die Nasa hat die Virtual-Reality-Brille Oculus Rift mit der Laufplattform Virtuix Omni gekoppelt, um auf dem Mars virtuell spazieren zu gehen. JPL-Entwickler Victor Luo sagte im Interview mit Engadget, das Labor habe sich sofort ein Entwicklerkit der Oculus Rift bestellt, als es erhältlich gewesen sei.

Zuerst sei die Demo anhand der von Curiosity gesammelten 360-Grad-Panoramaaufnahmen gebaut worden. Später kamen Satellitenbilder und die Bewegung im dreidimensionalen Raum hinzu. Die Steuerung der Spielfigur wurde zu der Zeit per Xbox-360-Controller vorgenommen. Erst daraufhin sei die Idee entstanden, selbst virtuell auf der Marsoberfläche zu spazieren.

Die Gespräche für die Zusammenarbeit zwischen dem Jet Propulsion Laboratory (JPL) der Nasa, Oculus und Virtuix sollen auf der diesjährigen E3 in Los Angeles stattgefunden haben.

Die Laufplattform Virtuix Omni wurde im Juni und Juli über Kickstarter finanziert und hatte ein Ziel von 150.000 US-Dollar. Am 23. Juli 2013 endete die Kampagne mit dem fast zehnfachen Ertrag von 1.109.351 US-Dollar.

Neben der "Walking on Mars"-Demo existiert eine weitere Demo, in der die Internationale Raumstation ISS erkundet wird, aufgrund der fehlenden Gravitation ohne die Unterstützung von Omni.


schueppi 07. Aug 2013

Ganz andere Baustelle Die arbeiten mit Chemischen Zuständen die im Gehirn als Erinnerung...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP System Engineer (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf oder Jona (Schweiz)
  2. Frontend Entwickler (m/w)
    Key-Work Consulting GmbH, Karlsruhe
  3. User Experience Designer (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Ravensburg (Home-Office möglich)
  4. IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbei- ter
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Bundle
    499,00€
  2. EXKLUSIV BEI MICROSOFT: Halo 5: Guardians Limited Collector's Edition für Xbox One
    249,99€
  3. Xbox One The Witcher: Wild Hunt Bundle
    399,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Firmenchef

    Voice over LTE bei der Telekom "kommt später"

  2. Magnetfeld

    Die Smartwatch sendet Daten durch den Körper

  3. Film-Codecs

    Amazon gibt 500 Millionen Dollar für Startup aus

  4. Direkt zur CIA

    BND soll deutsche Telefonate in die USA geroutet haben

  5. RT-AC5300

    Asus' Igel- Router soll der weltweit schnellste sein

  6. Streaming

    Netflix beginnt Anfang 2016 mit HDR

  7. Datenschutz

    Spotify bessert nach - ein bisschen

  8. Kopenhagen

    Elektro-Carsharing mit der Busfahrkarte

  9. The Witcher 3

    Romantik-Optimierung per Patch

  10. RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Autonomes Fahren: Wer hat die besten Karten?
Autonomes Fahren
Wer hat die besten Karten?
  1. Nokia Ozo nimmt 360-Grad-Videos in Echtzeit auf
  2. Nokia Here Daimler will eigene Karten aus Angst vor Hackerattacken
  3. Kartendienst Nokia Here geht für 2,5 Milliarden an deutsche Autobauer

Ideapad Miix 700 im Hands On: Lenovo baut ein Surface
Ideapad Miix 700 im Hands On
Lenovo baut ein Surface
  1. Magenta Mobil Start Deutsche Telekom startet mit speziellem Kindertarif
  2. Smartphones, Tablets und eine Smartwatch Asus' Zen-Armada
  3. Smartwatches Motorola stellt neue Moto 360 und Moto 360 Sport vor

Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

  1. Re: Jetzt noch sinnvoll?

    DetlevCM | 00:52

  2. Re: Romantik ging schon in Witcher 2 nicht. :/

    motzerator | 00:52

  3. Re: Und das Warten geht weiter...

    Alashazz | 00:50

  4. Auflösungen von Notebooks: Fast immer zuviel oder...

    motzerator | 00:43

  5. Re: PCI-E Lanes

    plutoniumsulfat | 00:43


  1. 19:42

  2. 18:31

  3. 18:05

  4. 17:38

  5. 17:34

  6. 16:54

  7. 15:15

  8. 14:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel