Oculus Rift und Virtuix Omni im Verbund
Oculus Rift und Virtuix Omni im Verbund (Bild: Nasa)

Oculus Rift Spaziergang auf dem Mars

Schwerelos durch die ISS schweben oder spazieren gehen auf dem Mars: Die Nasa hat mit der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift und der Laufplattform Virtuix Omni experimentiert.

Anzeige

Die Nasa hat die Virtual-Reality-Brille Oculus Rift mit der Laufplattform Virtuix Omni gekoppelt, um auf dem Mars virtuell spazieren zu gehen. JPL-Entwickler Victor Luo sagte im Interview mit Engadget, das Labor habe sich sofort ein Entwicklerkit der Oculus Rift bestellt, als es erhältlich gewesen sei.

Zuerst sei die Demo anhand der von Curiosity gesammelten 360-Grad-Panoramaaufnahmen gebaut worden. Später kamen Satellitenbilder und die Bewegung im dreidimensionalen Raum hinzu. Die Steuerung der Spielfigur wurde zu der Zeit per Xbox-360-Controller vorgenommen. Erst daraufhin sei die Idee entstanden, selbst virtuell auf der Marsoberfläche zu spazieren.

Die Gespräche für die Zusammenarbeit zwischen dem Jet Propulsion Laboratory (JPL) der Nasa, Oculus und Virtuix sollen auf der diesjährigen E3 in Los Angeles stattgefunden haben.

Die Laufplattform Virtuix Omni wurde im Juni und Juli über Kickstarter finanziert und hatte ein Ziel von 150.000 US-Dollar. Am 23. Juli 2013 endete die Kampagne mit dem fast zehnfachen Ertrag von 1.109.351 US-Dollar.

Neben der "Walking on Mars"-Demo existiert eine weitere Demo, in der die Internationale Raumstation ISS erkundet wird, aufgrund der fehlenden Gravitation ohne die Unterstützung von Omni.


schueppi 07. Aug 2013

Ganz andere Baustelle Die arbeiten mit Chemischen Zuständen die im Gehirn als Erinnerung...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter für die Arbeitseinheit "Integrationsmanagement und Systemeigneraufgaben SAP und BI"
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. (Junior) Survey Manager (m/w) Beratung Global Marketing Services
    Siemens AG, Mannheim
  4. Systementwickler Software / Hardware (m/w)
    Preh GmbH, Bad Neustadt a.d. Saale

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 31.03.
  2. 2 TV-Serien auf Blu-ray für 30 EUR
    (u. a. Arrow, Person of Interest, Boardwalk Empire, Falling Skies, Shameless)
  3. Jurassic Park 3 - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  2. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  3. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones

  4. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  5. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  6. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  7. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  8. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  9. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  10. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Episode Duscae angespielt: Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
Episode Duscae angespielt
Final Fantasy ist endlich wieder zeitgemäß
  1. Test Final Fantasy Type-0 HD Chaos und Kampf

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

Netzneutralität: Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
Netzneutralität
Autonome Autos brauchen Netz und Mikrochips sind knusprig
  1. Netzneutralität FCC verbietet Überholspuren im Netz
  2. Netzneutralität Was die FCC-Pläne für das Internet bedeuten
  3. Deregulierung FCC soll weitreichende Netzneutralität durchsetzen

  1. Re: Uberflüssig

    nostre | 14:12

  2. Re: Bringt alles nichts...

    Mingfu | 14:01

  3. was mich wirklich an DHL stört...

    Plany | 13:57

  4. Re: Gar nicht schlecht

    Mingfu | 13:56

  5. Re: Fragen zu Windows 10 auf dem Handy

    Zwangsangemeldet | 13:48


  1. 12:41

  2. 11:51

  3. 09:43

  4. 17:19

  5. 15:57

  6. 15:45

  7. 15:03

  8. 10:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel