Salate in US-Supermarkt
Salate in US-Supermarkt (Bild: Fred Prouser/Reuters)

Obst und Fleisch DHL bereitet bundesweiten Online-Lebensmittelhandel vor

Die Deutsche Post plant einen bundesweit verfügbaren Lebensmittelhandel im Internet. Morgens bestelltes Obst und Gemüse soll abends beim Kunden zu Hause verfügbar sein.

Anzeige

Die Deutsche Post DHL will deutschlandweit im Internet bestellbare Lebensmittel ausliefern. Das erklärte Andrej Busch, Chef der Paketsparte, der Neuen Osnabrücker Zeitung. "In drei bis vier Jahren sollte ein bundesweit flächendeckender Service machbar sein", so Busch weiter. Die seit Mai 2012 laufenden Pilotprojekte zum Online-Lebensmittelhandel des Logistikkonzerns entwickelten sich sehr erfreulich, sagte er.

Der Konzern unterhält Lieferpartnerschaften mit Gourmondo.de, Mytime.de und Biodirect.de und ist Mehrheitseigner an dem Internetsupermarkt Allyouneed.com. Dort lassen sich Lebensmittel morgens am Rechner bestellen, die abends von der Post nach Hause geliefert werden sollen.

Auch frische Lebensmittel könnten so gebracht werden. Die Post sei in der Fläche stark vertreten, die Anlieferungszeiten entsprechend kurz, erklärte Busch. Ob der bundesweite Versand in einem neuen Unternehmen oder über bestehende Partnerschaften und Beteiligungen laufen soll, erläuterte er nicht.

Auch die Rewe-Gruppe ist im Winter 2011 in den Online-Lebensmittelhandel eingestiegen. "Im September 2011 startete der Lieferservice zunächst im Raum Frankfurt. Seitdem wird der Service sukzessive in weiteren Ballungsgebieten angeboten, ab Ende Oktober 2012 auch in Berlin", sagte Unternehmenssprecher Thomas Bonrath Golem.de. Die Rewe Group, zu der auch die Penny-Märkte gehören, ist laut der Lebensmittel-Zeitung der zweitgrößte Lebensmittelhändler in Deutschland.

Im Juli 2010 begann Amazon in Deutschland mit dem Verkauf von Lebensmitteln. Das Angebot startete mit 35.000 Produkten in 25 Kategorien, von Fleisch und Fisch über Früchte, Gemüse, Süßigkeiten und Saucen bis hin zu Marmelade, Brot, Wein, Kaffee und Tee. Amazon bietet jedoch ausschließlich nicht verderbliche Lebensmittel selbst an.


Kalasinben 27. Nov 2013

Wo gibt's eigentlich noch den kleinen selbstständigen Bäcker um die Ecke außerhalb der...

Himmerlarschund... 06. Dez 2012

Dann fällt dir ja sogar selbst auf, dass das wohl nicht das gleiche ist. Immerhin.

onkel hotte 06. Dez 2012

Immerhin mal eine ehrliche Aussage von der Frau. Bringt einen nicht weiter aber man...

Himmerlarschund... 06. Dez 2012

Ich könnte mir das auch bei der Hygiene-Industrie ganz gut vorstellen. Wenn man das...

Phreeze 06. Dez 2012

Weil hier die Lebensmittel von XY kommen. Bei uns im Land gibts die 3 grossen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Professur (m/w) Energy Informatics - Fakultät für Informatik / Kommunikation / Medien
    FH OÖ Studienbetriebs GmbH, Hagenberg (Österreich)
  2. Projektleiter/in im Bereich videobasierte Fahrerassistenzsysteme
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Softwareentwickler/in
    Landeshauptstadt München, München
  4. Senior Software Developer (m/w)
    Empolis Information Management GmbH, Rimpar (bei Würzburg)

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. MSI-Cashback-Produkte bei Alternate
  2. Sandisk 16-GB-USB-3.0-Stick
    8,99€
  3. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ifa-Ausblick im Video

    Notebook mit Wasserkühlung, ein Smartphone und eine Uhr

  2. Samsung Gear S2 im Hands on

    Drehbarer Ring schlägt Touchscreen

  3. Mobiles Internet

    Vodafone überbrückt Warten auf DSL-Anschluss mit Surfstick

  4. Alienware X51 R3

    Mini-PC setzt auf interne WaKü und externe Grafikkarten-Box

  5. Cross-Site-Scripting

    Netflix stellt Tool zum Auffinden von Sicherheitslücken vor

  6. Asynchronous Shader

    Nvidias Grafikkarten soll eine wichtige DX12-Funktion fehlen

  7. Huawei G8

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro

  8. Pioneer XDP-100R

    Android-basierter Hi-Res-Audio-Player

  9. Verbraucherschützer

    Nicht über neue Hardware bei All-IP-Umstellung informiert

  10. Let's Play

    Machinima muss bezahlte Youtube-Videos kennzeichnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. Re: VoIP-Umstellung gestaltet sich meist als Drop...

    TomBe | 01:21

  2. Re: versteh ich nicht

    andi_lala | 01:16

  3. Re: Gibst inzwischen eine Lösung für Hausnotrufe?

    TomBe | 01:12

  4. Re: Eigentlich bin ich Nvidia Fan...

    Clarissa1986 | 01:07

  5. Re: Traurige Entwicklung

    Little_Green_Bot | 01:03


  1. 22:52

  2. 19:00

  3. 18:14

  4. 18:09

  5. 17:34

  6. 16:42

  7. 16:33

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel