Project Eternity
Project Eternity (Bild: Obsidian Entertainment)

Obsidian Entertainment Fast 4 Millionen US-Dollar für Project Eternity

Mehr Geld hat noch kein Game über Kickstarter eingestrichen: Die Kampagne von Project Eternity ist abgeschlossen, Obsidian stehen fast 4 Millionen US-Dollar zur Verfügung. Der große Erfolg könnte langfristige Auswirkungen auf die Spielebranche haben.

Anzeige

Ursprünglich wollte Obsidian Entertainment mindestens 1,1 Millionen US-Dollar für die Entwicklung von Project Eternity einnehmen. Nach Ablauf der 40 Tage langen Kickstarter-Kampagne ist deutlich mehr zusammengekommen: genau 3.986.929 US-Dollar, die - nach Abzug der Gebühren von Kickstarter - nun für das geplante Rollenspiel zur Verfügung stehen. Das soll nach aktueller Planung im April 2014 fertig sein.

Project Eternity hat noch mehr Unterstützung durch die Community erhalten als das bislang erfolgreichste Spiel auf Kickstarter, das bei Double Fine unter dem Titel 'Adventure' entsteht und im März 2012 rund 3,34 Millionen an Einnahmen verzeichnen konnte.

Mit Project Eternity will Obsidian ein Fantasy-Rollenspiel entwickeln, das auf Tugenden aus den Zeiten von Baldur's Gate, Planescape Torment und Icewind Dale setzt. Es soll viel Spieltiefe, umfangreiche Quests und taktische Kämpfe geben, die per Leertaste pausierbar sein sollen.

Der Erfolg von Project Eternity könnte langfristige Auswirkungen auf die Finanzierung von Spielen haben. Schließlich hat Obsidian besonders deutlich gezeigt, dass ein bekanntes Entwicklerteam mit einem interessanten, auf die Zielgruppe abgestimmten Projekt durchaus Summen für die Produktion erhalten kann, die den Budgets der großen Publisher ebenbürtig sind. Dabei behält das Studio deutlich mehr Kontrolle über sein Spiel und insbesondere volle Rechte an der Marke.


niw8 07. Nov 2012

+1

swissmess 24. Okt 2012

"Starcraft 2 war zu lang - Fortsetzung wird kürzer" Das sagt doch alles aus oder? Da...

swissmess 24. Okt 2012

Definitely SciFi/Endzeit. Soweit ich weiss sind auch mehrere Shadowrun-Games am...

tangonuevo 17. Okt 2012

Falls das beruhigt, ich habe von 2 Spiele-Projekten gehört die fertig wurden und (nach...

Kommentieren



Anzeige

  1. Pega System Spezialist (m/w)
    Allianz Managed Operations & Services SE, München
  2. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    SCHEMA Holding GmbH, Nürnberg
  3. Support-Technician / Supporttechniker (m/w)
    TelecityGroup Germany GmbH, Frankfurt am Main
  4. SW-Entwickler (m/w) für den Bereich Scada und Systemtechnik / Prozessankopplung
    PSI AG, Aschaffenburg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  2. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  3. NEU: Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Copyrightstreit um Happy Birthday

    Aprikose in Warners Hose

  2. Windows 10 im Upgrade-Test

    Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!

  3. Nanotechnologie

    Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab

  4. Mutoh MA5000-S1

    3D-Metalldruck per Schweißgerät

  5. IT-Sicherheit

    Fehler in Android könnte Millionen Geräte gefährden

  6. Security

    PHP File Manager hat gravierende Sicherheitslücken

  7. Künstliche Intelligenz

    Forscher fordern Ächtung von autonomen Waffensystemen

  8. Anonymisierung

    Hornet soll das schnellere Tor-Netzwerk werden

  9. Rowhammer

    Speicher-Bitflips mittels Javascript

  10. Karten

    Apple fährt mit Kameraautos europäische Straßen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Re: Win 7 win 10

    werum | 15:18

  2. Re: Ist das eigentlich ein Support Garantiefall? ;-)

    tingelchen | 15:18

  3. Re: Startmenü ist immer noch Mist

    david_rieger | 15:17

  4. Re: Maschinen erschiessen Menschen?

    lestard | 15:17

  5. Re: ZDF Thema über Drohnen

    Dwalinn | 15:17


  1. 13:41

  2. 12:02

  3. 11:54

  4. 11:42

  5. 10:51

  6. 09:56

  7. 09:45

  8. 09:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel