O2 startet mit O2 o Prepaid für Smartphones.
O2 startet mit O2 o Prepaid für Smartphones. (Bild: O2)

O2 o Prepaid für Smartphones Datenflatrate mit 300-MByte-Drosselung für 10 Euro

O2 bietet den Prepaid-Tarif O2 o Prepaid ab sofort auch mit einer mobilen Datenflatrate an. Für 10 Euro im Monat gibt es ein ungedrosseltes Volumen von 300 MByte im Monat, danach wird die Bandbreite gedrosselt.

Anzeige

Mit dem neuen Tarif O2 o Prepaid für Smartphones will O2 einen Prepaid-Tarif speziell für Smartphone-Besitzer anbieten. Für 10 Euro im Monat gibt es die Datenflatrate Internet Pack M. Sie wird ab einem Volumen von 300 MByte im Monat auf GPRS-Bandbreite reduziert. Wer sich bis Ende März 2012 für O2 o Prepaid für Smartphones entscheidet, erhält die mobile Datenflatrate für zwei Monate kostenlos. Erst ab dem dritten Monat muss dafür bezahlt werden. Die Datenflatrate wird automatisch verlängert und muss per SMS gekündigt werden, wenn die Option nicht mehr gewünscht wird.

Die übrigen Rahmenbedingungen des neuen Tarifs entsprechen dem bisherigen O2-o-Prepaid-Tarif. Anrufe in alle deutschen Netze kosten einheitlich 15 Cent pro Minute, wobei jede angefangene Minute voll berechnet wird. Der SMS-Versand innerhalb Deutschlands kostet 15 Cent pro Nachricht.

Flatrates abhängig von der Höhe des aufgeladenen Guthabens

Ergänzend dazu aktivieren sich kostenlose Flatrates, wenn ein bestimmtes Guthaben aufgeladen wird. Wenn 15 Euro auf das Guthabenkonto kommen, gibt es eine netzinterne Flatrate für Telefonate. Für 30 Tage sind dann alle Anrufe zu O2-Mobilfunkanschlüssen kostenlos.

In einer zweiten Stufe gibt es ergänzend dazu eine Telefonflatrate für alle Anrufe in das deutsche Festnetz. Dazu muss der Kunde mindestens 20 Euro auf das Guthabenkonto einzahlen, dann sind für 30 Tage alle Anrufe in das deutsche Festnetz und zu O2-Rufnummern gratis. Wird ein Guthaben von mindestens 30 Euro aufgeladen, gibt es zu den beiden anderen Flatrates noch eine SMS-Flatrate innerhalb des O2-Netzes für 30 Tage.

Im Gegensatz zur Datenflatrate werden die anderen Flatrates nicht automatisch verlängert, sondern laufen nach 30 Tagen aus. Nutzer können die drei Flatrates jederzeit neu buchen, indem sie das entsprechende Guthaben aufladen.


o2_Team 09. Feb 2012

Das Internet-Pack verlängert sich automatisch, wenn: - ausreichend Guthaben vorhanden...

o2_Team 09. Feb 2012

In welcher PLZ/Ort bist du denn? Wenn du magst, schauen wir uns das gern mal an. LG, Vivian

o2_Team 09. Feb 2012

In welcher PLZ bzw. Stadt hältst du dich denn größtenteils auf? LG, Vivian

jtsn 09. Feb 2012

Im selben O2-Netz auf der selben Prepaidplattform, denn Fonic ist eine Tochterfirma von...

Nostromo 08. Feb 2012

...sind scheiße! Und mein Netz verrate ich nicht! Und mein Händie ist stärker als dein...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Solution Architect (m/w) Asset- and Configuration Management
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. IT-Mitarbeiter (m/w)
    SRH Dienstleistungen GmbH, Oberndorf a. N.
  3. Process Owner (m/w) IT Financial Management - Methoden und Prozesse
    Daimler AG, Stuttgart
  4. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Assassins Creed Unity PC Download
    29,97€
  2. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  3. HEUTE RELEASE: Grim Fandango Remastered
    11,89€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Serious Games

    Landwirt und Forstwirt im Anmarsch

  2. Stark gestiegener Gewinn

    LG verkauft mehr Smartphones und Fernseher

  3. 50 MBit/s

    Neue Mobilfunkfrequenzen werden ab Mai versteigert

  4. E-Book-Reader

    E-Book-Unternehmen Txtr meldet Insolvenz an

  5. Smartphone-Verkauf

    Apple erstmals seit vier Jahren mit Samsung gleichauf

  6. Quantic Dream

    Fahrenheit erscheint mit neuen Texturen

  7. Computerspiele

    Nutzerprofile machen unsterblich

  8. Asterisk

    Einführung von *-Rufnummern in Deutschland möglich

  9. GDC 2015

    Windows-10-Smartphones werden acht Kerne haben

  10. Chromecast-Konkurrent

    Microsoft Wireless Display Adapter erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  2. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs
  3. Befristungen Amazon verteidigt sich gegen Hire-and-Fire-Kritik

    •  / 
    Zum Artikel