Anzeige
SIM von O2
SIM von O2 (Bild: O2)

O2 Loop Prepaid-Tarif mit 9 Cent pro Telefonminute und SMS

O2 bringt wieder einen Prepaid-Tarif unter der Marke Loop auf den Markt. Ab dem 7. August 2012 gibt es einen Basistarif, bei dem jede Telefonminute und SMS mit jeweils 9 Cent abgerechnet wird. Außerdem erhalten Kunden für 9,99 Euro eine 200-MByte-Datenflatrate sowie 3.000 Frei-SMS.

Anzeige

O2 startet ab dem 7. August 2012 einen neuen Loop-Tarif, nachdem der Mobilfunknetzbetreiber die Marke Loop lange Zeit nicht mehr verwendet hat. Der neue Basistarif wird den bisherigen Tarif O2 Prepaid ablösen.

Im Rahmen des Prepaid-Tarifs kann künftig für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefoniert werden. Dabei wird jede angefangene Telefonminute voll abgerechnet, eine sekundengenaue Abrechnung steht nicht zur Verfügung. Der SMS-Versand innerhalb Deutschlands kostet pro Nachricht 9 Cent. Im bisherigen Prepaid-Tarif kostet jede Telefonminute und SMS 15 Cent und bei jeder Aufladung ab 15 Euro gibt es verschiedene Inklusivleistungen dazu. Im Loop-Tarif kostet die mobile Internetnutzung pro Tag 99 Cent, dafür gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 30 MByte pro Tag.

Zwei Smartphone-Tarifoptionen

Wer den Tarif mit einem Smartphone verwenden möchte, kann Loop Smartphone verwenden. Für monatlich 9,99 Euro erhält der Kunde eine gedrosselte Datenflatrate. Ab einem Volumen von 200 MByte wird die Bandbreite auf GPRS-Geschwindigkeit gedrosselt. Außerdem sind im Preis 3.000 Frei-SMS innerhalb Deutschlands enthalten. O2 nennt die Frei-SMS irreführend SMS-Flatrate. In einem Monat kann der Kunde damit durchschnittlich 100 SMS pro Tag versenden, so dass es für viele Anwender den Charakter einer Flatrate hat, ganz unbegrenzt ist es aber nicht.

Mit identischem Frei-SMS-Kontingent, aber größerem Flatrate-Volumen, gibt es den Tarif Loop Smartphone Plus für 14,99 Euro im Monat. In diesem wird das Datenvolumen ab Erreichen von 500 MByte im Monat auf GPRS-Bandbreite reduziert.

Alle Loop-Tarife soll es ab dem 7. August 2012 zum Preis von 9,99 Euro für das Starterpaket inklusive SIM-Karte geben. Im Preis ist ein Guthaben von 5 Euro enthalten. Derzeit können Bestandskunden nicht zu dem neuen Tarif wechseln, erklärte das Unternehmen Golem.de auf Nachfrage.

Bei jeder Aufladung von mehr als 15 Euro verlost O2 Preise unter den Loop-Kunden. Neben Freiminuten oder kostenlosen SMS kann es eine Aufstockung des Datenvolumens der gedrosselten Flatrate geben. Ab einer Aufladung von mehr als 20 Euro werden auch Sachgeschenke verlost, wie etwa Fernseher, MP3-Player oder Einkaufsgutscheine. Nähere Details gibt es dazu noch nicht.

Neue Preise gelten auch für die O2-Freikarte

Die neuen Prepaid-Preise gelten ab dem 7. August 2012 auch für die sogenannte O2 Freikarte, die es kostenlos online gibt und künftig "Loop Freikarte" heißen wird. Im Unterschied zu einer normalen Loop-Karte gibt es bei der Freikarten-Variante nur ein Startguthaben von 1 Euro. Bei der ersten Aufladung gibt es zudem ein Guthaben in Höhe von 10 Euro.


eye home zur Startseite
niggonet 09. Sep 2012

Probiere mal aus, dein Handy auf "nur GSM" bzw. "nur 2G" einzustellen. Das ist dann zwar...

niggonet 09. Sep 2012

FONIC ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der Telefónica Germany, also o2, also nutzt es...

niggonet 09. Sep 2012

Was Sie noch ergänzen können: o2 hat mir per E-Mail mitgeteilt, dass es ab November 2012...

redbullface 31. Jul 2012

Naja, es ist ja ein Service was geboten wird. Wieso sollten die sonst die Struktur...

MarioWario 31. Jul 2012

Guter Tip - Danke :)

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Designer/in
    Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Datenbankentwickler/in webbasierte Diagnosesysteme
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Soylent-Flüssignahrung

    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

  2. Fraunhofer IPMS

    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

  3. Transformer 3 (Pro)

    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

  4. Delock DL-89456

    Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE

  5. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  6. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

  7. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  8. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  9. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  10. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Was macht der Magen in der freien Zeit

    Dwalinn | 12:31

  2. Re: Der Schwenk auf x86...

    david_rieger | 12:30

  3. Re: Schlafen und aufs Klo gehen ist auch nervig

    Bouncy | 12:30

  4. Werde doch erst einmal erwachsen und teste dann...

    Duke83 | 12:29

  5. Re: Kann mal jemand Herrn Maas aufklären?

    AllDayPiano | 12:29


  1. 12:02

  2. 11:39

  3. 11:28

  4. 11:10

  5. 10:31

  6. 10:27

  7. 08:45

  8. 08:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel