Abo
  • Services:
Anzeige
IBMs Power8-Server wird es ab 2016 auch mit NVlink-Verbindung geben.
IBMs Power8-Server wird es ab 2016 auch mit NVlink-Verbindung geben. (Bild: IBM)

Nvidias NVLink: IBM will langsames PCI Express ab 2016 umgehen

Nvidias Pascal-GPU wird 2016 in IBMs Power8-Systemen verfügbar sein. Dabei will IBM seine Server die Daten nicht nur über PCI Express schicken lassen. Zusätzlich wird NVLink verwendet.

Anzeige

Die erst kürzlich eingeführte Power8-Architektur will IBM mit Nvidias kommender Pascal-GPU-Generation kombinieren. Dafür wird IBM auch das von Nvidia entwickelte NVlink verwenden, über das es erst wenige Details gibt. Nvidia hat aber bereits drastische Geschwindigkeitssteigerungen im Vergleich zu anderen Signalwegen versprochen. Vor allem erlaubt NVLink auch eine Kommunikation zwischen CPU und GPU, also unter Umgehung von PCI Express 3.0. Die Geschwindigkeit, mit der NVlink eine Kommunikation zwischen den beiden Partnern erlaubt, soll mindestens fünfmal so schnell sein. Nvidia hatte NVLink auf der diesjährigen Hausmesse GTC vorgestellt.

  • Jen-Hsun Huang zeigt das Testmodul mit Pascal. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Nvidias GTC wächst... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... und zahlreiche Firmen interessieren sich für GPGPU-Computing. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Mit der nächsten Chip-Generation will Nvidia mehrere Probleme lösen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • NVlink soll nicht nur für eine sehr schnelle CPU-Anbindung sorgen ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ..., sondern auch die Verbindung zwischen GPUs weiter beschleunigen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Stacked Memory wird eine Teiltechnik in Pascal. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Das Pascal-Testmodul (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Bis 2016 soll Pascal fertig werden ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... und die Erkennung von Gegenständen vereinfachen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Auch künstliche Intelligenz soll verbessert werden. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Einen Schwerpunkt setzt Nvidia auf die Simulation ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • ... von Gehirnen. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Test-Setup zur Erkennung von Daten (Screenshot: Golem.de)
  • Links oben die Chip-Stapel für 3D-Memory (Screenshot: Golem.de)
  • Nvidias neue Roadmap: erst 2016 mit Pascal eine neue Architektur (Screenshot: Golem.de)
NVlink soll nicht nur für eine sehr schnelle CPU-Anbindung sorgen ... (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)

Dass PCI Express im Serverbereich langsam an Grenzen kommt, hat auch Intel bereits erkannt. Der aktuelle 40GbE-Adapter schafft beim Koppeln von zwei Anschlüssen mit jeweils 40 GBit/s in der Praxis nur 50 GBit/s. Das liegt daran, weil die PCIe-Karten nur 8 Lanes einsetzen. 16-Lane-Slots sind jedoch seltener, weswegen es keine Ausführung der Netzwerkkarte für 16 Lanes gibt. Zudem werden diese Slots in Servern dann eher etwa für GPGPU-Karten genutzt. In Zukunft würden eben Pascal-basierte Beschleunigerkarten dort eingesetzt.

Ab 2016 will IBM NVLink und Pascal-GPUs in Power8-Systemen einsetzen. Weitere Details konnte IBM noch nicht nennen. Die Ankündigung hat den Status einer Absichtserklärung.


eye home zur Startseite
Crass Spektakel 09. Okt 2014

Bei Sockel 1150 ist das Problem eher die unflexible Beschaltung der Steckplätze. Da hat...

nille02 09. Okt 2014

Aber nur auf dem Papier. Die Nutzung der GPU ist mit der Lupe zu suchen und Havok ist...

therawroy 09. Okt 2014

Hallo, bin der neue hier :P konnte es mir aber nicht verkneifen die Idee in den Raum zu...

kingthelion 08. Okt 2014

Die ganze Geizerei mit den PCIe Lanes kotzt mich langsam an, 16 mit den Consumer CPUs, 28...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Pa­der­born
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 14,90€
  3. 34,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: normale Schraubendreher...

    Niaxa | 10:33

  2. Re: Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    Blonny | 10:33

  3. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    sundilsan | 10:32

  4. Catch-A-Ride!

    Missingno. | 10:29

  5. Re: Funktionsweise bei Apple

    Niaxa | 10:29


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel