Artwork World of Tanks Update 8.3
Artwork World of Tanks Update 8.3 (Bild: Wargaming.net)

Nvidia Bonusprogramm für Geforce-Käufer und Free-to-Play-Spieler

Nvidia hat ein neues Bundle-Angebot für Käufer einer Grafikkarte mit Geforce-GPU gestartet. Es werden aber nicht Gutscheine für Vollpreisspiele beigelegt, vielmehr gibt es Bonusgegenstände und Premium-Accounts für Free-to-Play-Spiele wie World of Tanks.

Anzeige

In den nächsten Tagen wollen laut Nvidia zahlreiche Onlinehändler in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein neues Bundle anbieten: Wer eine Geforce GTX-650, eine GTX-660 oder eine höherwertige Grafikkarte kauft, erhält Gutscheine für Gegenstände oder Accounts in Free-to-Play-Spielen.

Diese Titel, die in der Regel nur dann längeren Spielspaß bieten, wenn für echtes Geld Abonnements oder Spielgegenstände erworben werden können, werden Nvidia zufolge immer beliebter. 250 Millionen Spieler sollen weltweit 14 Milliarden Stunden im Jahr damit verbringen.

Im Einzelnen gibt es beim Kauf einer GTX-650 Erweiterungen für die Spiele Hawken (3600 Meteor Credits), Planetside 2 (Gear-up-Paket mit Gegenständen) und World of Tanks. Bei letzterem Titel erhalten bestehende Accounts einen Bonus von 2.050 Goldeinheiten, bei Neuanmeldungen kommen noch weitere 1.500 virtuelle Zahlungsmittel dazu.

Ab einer GTX-660 sind für Hawken 7.200 Meteor Credits geboten, Planetside 2 lässt sich mit einem höherwertigen Gear-up-Paket erweitern, und World of Tanks lockt mit 7.500 Goldeinheiten, einem Monat Premium-Zugang sowie einem Startbonus von 2.500 Gold für neue Accounts.

Abgewickelt wird die Bundle-Aktion über zahlreiche Händler, die Direktlinks zu den Angeboten sind der Aktionsseite von Nvidia zu entnehmen. Dort sind aber noch nicht alle Anbieter aufgeführt, weil diese erst nach und nach das Angebot in ihre Webseiten einbauen.

Teilnehmen sollen laut Nvidia in Deutschland die Unternehmen Alternate, Arlt, Atelco, Bora, Caseking, CSL, Cyberport, Hitech, Mifcom, Mindfactory, Notebooksbilliger.de, One und Ultraforce. In Österreich nimmt Ditech an der Aktion teil, in der Schweiz Digitec. Ebenfalls bei Nvidia gibt es eine Freischaltseite für die Gutscheincodes. Das Einlösen der Codes ist dort aber noch nicht möglich, weil die Aktion erst seit dem 11. Februar 2013 läuft. Die Codes sind bis zum 30. Juni 2013 gültig.

Mit dem neuen Angebot macht Nvidia AMD Konkurrenz, das Anfang Februar 2013 sein Bundle-Programm Never Settle erweitert hat. Statt Free-to-Play-Spielen gibt es bei AMD aber je nach Wert und Zahl der erworbenen Grafikkarten einen oder mehrere der Titel Bioshock Infinite, Tomb Raider, Far Cry 3 und Crysis 3.


asic 12. Feb 2013

Das ist schön für euch beide und ihr könnt das Hand haben wir ihr wollt. Bei Spielen, die...

.02 Cents 12. Feb 2013

Interessant wäre, wer da was für diese Aktion bezahlt ... ich gehe mal davon aus, das...

Charles Marlow 12. Feb 2013

http://www.escapistmagazine.com/videos/view/jimquisition/6755-Breaking-the-Bones-of-Business

Kommentieren



Anzeige

  1. Stabsbereichsleiter (m/w) Informationssicherheit
    gkv informatik, Wuppertal
  2. SW- / Funktionsentwickler (m/w) für Hybrid- und Elektrofahrzeuge
    Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. Manager (m/w) Licensing Adminis­tration
    ICE INTERNATIONAL COPYRIGHT ENTERPRISE, Berlin
  4. Junior-Anwendungsentwickler SAP BW on HANA (m/w)
    Aareal Bank AG, Wiesbaden

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10
    99,90€ (Home) oder 149,00€ (Pro)
  2. NUR BIS 9. JULI: Crucial-Arbeitsspeicher kaufen und bis zu 45€ Rabatt sichern
  3. TOP-TIPP: Amazon-Gutschein im Wert von 40€ kaufen und 10€ geschenkt bekommen
    (Achtung: Anscheinend sind nicht alle User für die Teilnahme berechtigt)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zeloslaser Cutter 2.0

    Offener Lasercutter aus Deutschland

  2. Docs.com

    Microsoft eröffnet mit Docs neue Dokument-Sharing-Plattform

  3. Dot

    Smartwatch mit Braille-Anzeige für Blinde

  4. Facettenaugen

    Forscher entwickeln Insektenauge für Drohnen

  5. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  6. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  7. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  8. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  9. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  10. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Oneplus 2 im Hands On: Das Flagship-Killerchen
Oneplus 2 im Hands On
Das Flagship-Killerchen
  1. Oneplus-One-Nachfolger Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten
  2. Two-Smartphone Oneplus verspricht vereinfachtes Einladungssystem
  3. Smartphone Oneplus Two soll unter 450 US-Dollar kosten

Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei
  2. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  3. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen

Luftschiff: Zeppeline für die Zukunft
Luftschiff
Zeppeline für die Zukunft
  1. Nemo's Garden Erdbeeren und Basilikum wachsen im Meer
  2. Fairy Lights Holographisches Display aus Laser zum Anfassen
  3. Hoverboard Lexus will zurück in die Zukunft schweben

  1. Re: Damit sind Konsolen dann wirklich nur noch...

    Dwalinn | 08:26

  2. Re: Cheater wirds erst dann nicht mehr geben...

    HubertHans | 08:25

  3. Re: Nicht nur gefährlich, sondern auch verboten

    Lala Satalin... | 08:24

  4. Re: Komm in die Gegenwart! :-)

    Endwickler | 08:22

  5. Re: 30 Jahre zu spät

    holgerscherer | 08:21


  1. 07:59

  2. 07:35

  3. 07:23

  4. 07:13

  5. 21:11

  6. 18:59

  7. 18:03

  8. 17:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel