Anzeige
Google Keep Extension
Google Keep Extension (Bild: Google)

Notizzetteldienst Inoffizielles Plugin macht Google Keep nützlicher

Für Google Keep gibt es eine inoffizielle Erweiterung, die den Notizzetteldienst mit dem Browser Chrome verbindet. So können zum Beispiel Texte von beliebigen Websites direkt in Keep archiviert werden.

Anzeige

Die Google Keep Extension ist eine Erweiterung für Chrome, mit der Googles Notizzetteldienst in den Browser eingebunden wird. Damit das funktioniert, muss die kostenlose Zusatzsoftware nicht nur installiert, sondern Chrome auch noch etwas umkonfiguriert werden. Nachdem "Chrome://Flags" in die Adresszeile eingegeben wurde, muss der Eintrag "Steuerfelder aktivieren Mac, Windows, Linux, Chrome OS" aktiviert werden. So kann die Google Keep Extension in einem Steuerfeld außerhalb des Browserframes geöffnet werden.

  • Google Keep Extension (Bild: Google)
  • Google Keep Extension (Bild: Google)
  • Google Keep Extension (Bild: Google)
  • Google Keep Extension (Bild: Google)
Google Keep Extension (Bild: Google)

Mit dem Icon der Extension öffnet sich Google Keep in einem kleinen Fenster und ermöglicht die Erfassung neuer Notizen und die Einsichtnahme ins Archiv. Das Browser-Kontextmenü, das über die rechte Maustaste erreicht wird, ermöglicht unter Google Keep auch das Öffnen des Keep-Fensters und das Erstellen neuer Notizen.

Eines ist im Steuerfeld-Modus nicht möglich: markierte Texte direkt in Keep zu übernehmen. Das funktioniert aufgrund der Limitierungen des Chrome-APIs laut Entwickler Paul Eiche derzeit nur, wenn die Extension als Tab oder als Pop-up genutzt wird. In diesen Modus gelangt der Anwender über die Einstellungen der Google Keep Extension. So kann auch markierter Text ohne Umweg, aber auch ohne Bilder als Notiz aufgenommen werden.

Die Google Keep Extension ist über den Play Store kostenlos erhältlich. Das Konkurrenzprodukt Evernote bietet Browsererweiterungen für den Internet Explorer, Chrome, Firefox und Safari sowie als Bookmarklet für andere Browser an.


eye home zur Startseite
bad1080 14. Mai 2013

aus dem google chrome store... vermutlich will google selber eine erweiterung...

sändi-mändi 30. Apr 2013

tja schön abgeschaut würd ich sagen .

__destruct() 29. Apr 2013

Cool. Der Spruch "Perfectly in Ordnung" kam bei mir richtig gut an. :) Danach ging es...

bad1080 29. Apr 2013

hi, habe das nun soweit am laufen. nur leider funktioniert die funktion 'panel' wohl nur...

casbarro 29. Apr 2013

Finde die hier besser https://chrome.google.com/webstore/detail/google-keep...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Software Engineering
    Universität Passau, Passau
  3. Leiter IT-Transformationsprojekte (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  4. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. TIPP: Fallout 4 Uncut [PC] UK 18
    nur 24,99€ + 5,00€ Versand (Bestpreis!)
  2. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Pro Evolution Soccer 2015 - PC
    nur 4,98€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ubuntu on Windows im Test: Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
Ubuntu on Windows im Test
Eine neue Hassliebe auf der Kommandozeile
  1. Subsystem für Linux Microsoft entschlackt den Kernel für Ubuntu on Windows
  2. Windows 10 Neue Insider-Preview verbessert Stift-Unterstützung
  3. Windows 10 Insider Build Vorschau mit dem Windows Subsystem for Linux ist da

850 Evo v2 im Test: Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
850 Evo v2 im Test
Samsungs neue SSDs sind kleiner und doch gleich groß
  1. Z410 Sandisk packt planaren TLC-Flash in seine Client-SSDs
  2. PNY CS2211 XLR8 im Test Überarbeiteter Controller trifft 15-nm-MLC-Flash
  3. MX300 Crucial bringt erste 3D-Flash-basierte SSDs noch im April

Industrie 4.0: Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
Industrie 4.0
Wenn die Fracht dem Frachter Vertrauliches erzählt
  1. Industrie 4.0 Datendesigner dringend gesucht
  2. Studie zu Digitalisierung Das Milliardenpotenzial von Industrie 4.0
  3. Alpha-Go-Schock Südkorea investiert 760 Millionen Euro in KI-Förderung

  1. Re: Fragwürdige Herangehensweise bei Email Filterung

    bombinho | 01:55

  2. Re: Verknöcherte alte Struckturen

    bombinho | 01:36

  3. Re: Wir können in diesem Land keine Kompetenz...

    bombinho | 01:28

  4. der arbeitet also nur mit AMD in dem Modus?

    GaliMali | 00:42

  5. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Carlo Escobar | 00:39


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel