Anzeige
Intels Ankündigung von Haswell auf dem IDF 2011
Intels Ankündigung von Haswell auf dem IDF 2011 (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Notebook-CPUs Intels Haswell für Ultrabooks mit nur 10 Watt

IDF

Einen Tag vor dem Beginn des Intel Developer Forum in San Francisco ist eine wesentliche Nachricht der Veranstaltung schon bekannt: Die kommenden Core-CPUs für Ultrabooks werden wesentlich sparsamer.

Anzeige

Nachdem Intel kürzlich eine Gewinnwarnung veröffentlichen musste, brauchte das Unternehmen wieder eine gute Nachricht. Also hat Intels PC-Chef, Kirk Skaugen, dem Wall Street Journal schonmal gesagt, dass die für 2013 erwarteten Haswell-CPUs für Ultrabooks nur noch 10 Watt Leistung aufnehmen sollen.

Bisher liegt die kleinste TDP-Angabe für Intels sparsamste Dual-Core-CPUs mit der jeweils aktuellen Mikroarchitektur bei PCs bei 17 Watt. Das ist schon so wenig, dass bereits mit Sandy Bridge die flachen Ultrabooks möglich waren, was sich mit Ivy Bridge fortsetzt.

Nochmal 7 Watt weniger könnten die Geräte vor allem leichter und billiger machen, weil für die gleiche Laufzeit ein kleinerer Akku verbaut werden kann. Intel sagte dem Journal aber nicht, mit welchem Kniff die geringere Leistungsaufnahme von Haswell erreicht werden soll. Wie schon bei Ivy Bridge alias Core-i-3000 wird in 22 Nanometer feinen Strukturen gefertigt, was auch für Haswell zutreffen wird.

Wahrscheinlich ist aber, dass Intel die Tri-Gate-Transistoren so verbessert hat, dass sich mit Haswell endlich die bei einer neuen Strukturbreite erwarteten Einsparungen im Leerlauf eines Prozessors erzielen lassen. In diesem Punkt war Ivy Bridge eine Enttäuschung, weil die CPUs bei vergleichbarem Takt ohne Last kaum weniger Leistung aufnahmen als bei Sandy Bridge.

Darüber hinaus ist auch nicht auszuschließen, dass Intel die maximalen Taktraten von Haswell im Vergleich zu Ivy Bridge bei den 10-Watt-CPUs reduziert. Das senkt die Leistungsaufnahme und muss sich bei entsprechenden Verbesserungen der Architektur nicht unbedingt in weniger Rechenleistung niederschlagen.


willi1602 11. Sep 2012

Denke, dann haben wir wohl weit aneinander vorbeigeredet.

hei_zen 11. Sep 2012

Auch für die meisten Bildbearbeitungsgeschichten reicht es locker.

fratze123 11. Sep 2012

wenn dir leistung wichtiger als stromsparen ist, hol dir n i7.

McCoother 11. Sep 2012

Retina-IPS wäre auch nicht übel..

sasquash 10. Sep 2012

Ich denke mal, dass moderen Controller das Ganze schon in irgendeiner Art und Weise...

Kommentieren



Anzeige

  1. Solution Architect Ariba (m/w)
    CIBER AG, Heidelberg
  2. Webentwickler (m/w) PHP, JavaSkript
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Fürth
  3. Java-Entwickler/in Crossmediale Austauschsysteme
    Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt
  4. Spezialist Funktionale Sicherheit (m/w)
    GIGATRONIK Ingolstadt GmbH, Ingolstadt

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. EVGA GeForce GTX 980 Superclocked ACX 2.0
    479,00€ statt 629,90€
  2. Alle PCGH-PCs mit Nvidia-Karte jetzt inkl. Vollversion von Rise of the Tomb Raider
  3. Microsoft Surface Book – 128 GB / Intel Core i5
    1484,10€ / Studentenpreis (ab 18. Februar lieferbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Security

    Sparkle-Installer macht viele Mac-Apps angreifbar

  2. Geoblocking

    Paypal kündigt Anbietern von Netflix-VPNs

  3. Sandisk Ultra II 960 GByte im Test

    Die (noch) günstige gute Terabyte-SSD

  4. Sourceforge

    Keine Adware mehr beim Download

  5. Sceptor

    Die Nasa entwickelt ein Elektroflugzeug

  6. Square Enix

    Hitman ohne mörderische Systemanforderungen

  7. Videospeicher

    GDDR5X geht im Sommer in Serienfertigung

  8. Doubleclick

    Google will Flash aus seinen Anzeigen verbannen

  9. Übernahme

    1,2-Milliarden-Dollar-Angebot aus China für Opera

  10. LG G5

    Smartphone-Display bleibt immer an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Time Machine VR angespielt: Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
Time Machine VR angespielt
Wir tauchen mit den Monstern der Tiefe
  1. Unreal Engine4 Epic baut virtuelle Welt in virtueller Welt
  2. Unmandelboxing Markus Persson fliegt durch VR-Fraktaltunnel
  3. Spectrevision Elijah Wood macht Horror-VR mit Ubisoft

Tails 2.0 angeschaut: Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt
Tails 2.0 angeschaut
Die Linux-Distribution zum sicheren Surfen neu aufgelegt

Asteroidenbergbau: Verblendet vom Platinrausch
Asteroidenbergbau
Verblendet vom Platinrausch
  1. Escape Dynamics Firma für mikrowellenbetriebene Raumschiffe ist bankrott
  2. Raumfahrt SpaceX und Orbital bauen Triebwerke für das US-Militär
  3. Dream Chaser Mini-Shuttle darf zur ISS fliegen

  1. Re: Und darum sind Datenschutzgesetze wichtig

    Wechselgänger | 13:52

  2. Re: Finde ich gut, das sich alle der...

    Koto | 13:51

  3. Re: Finde ich gut

    HubertHans | 13:51

  4. anti patenttroll patent

    Prinzeumel | 13:49

  5. Re: Fehlerkorrekturen bei der Installation

    pythoneer | 13:49


  1. 12:38

  2. 12:30

  3. 12:02

  4. 11:58

  5. 11:57

  6. 11:23

  7. 11:16

  8. 10:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel