Anzeige
CouchDB 1.2.0 arbeitet schneller.
CouchDB 1.2.0 arbeitet schneller. (Bild: Apache CouchDB)

NoSQL CouchDB 1.2.0 verbessert Geschwindigkeit

Die Datenbank CouchDB 1.2.0 soll schneller und sicherer funktionieren. Die Version enthält aber auch einige Neuerungen, die inkompatibel zu Vorgängerversionen sind.

Anzeige

Die als Apache-Projekt entwickelte NOSQL-Datenbank CouchDB 1.2.0 ist erschienen. Optional können nun Datenbank- und View-Index-Dateien komprimiert werden, entweder mit Googles Snappy oder Gzip. Dadurch werden weniger Daten übertragen, was die Zugriffszeiten für die Datenbank verringert.

Der neue JSON-Parser, der nun teilweise in C implementiert ist, soll sämtliche Datenbankoperationen beschleunigen. Zudem haben die Entwickler einige Algorithmen verändert, um die Leistung bestimmter Operationen zu verbessern.

Das Hashen von Passwörtern übernimmt CouchDB künftig selbst und ist damit nicht mehr von einer Client-Anwendung abhängig. Außerdem können die User- und die Replicator-Datenbank nicht mehr von jedem Nutzer gelesen werden. CouchDB ermöglicht nun auch die Authentifizierung mittels persistenter Cookies im Browser.

Das HTTP-API der Datenbank wurde leicht erweitert. Der Replikator wurde von Grund auf neu geschrieben und soll nun mehr Konfigurationsmöglichkeiten bieten als bisher. So soll sich die Datenbank einfacher an die Umgebung anpassen lassen, in der sie eingesetzt wird.

Einige der neu eingeführten Funktionen sind nicht zu bisherigen Versionen von CouchDB kompatibel. Eine Liste weiterer Änderungen findet sich in den Release-Notes. CouchDB 1.2.0 steht ab sofort zum Download für Linux- und Windows-Systeme zur Verfügung. Eine Version für Mac OS X soll demnächst folgen.


eye home zur Startseite
teleborian 11. Apr 2012

Soweit ich weiss, hat ja Canonical wegen der schlechten Performance CouchDB abgeschossen...

iRofl 10. Apr 2012

Ich freue mich das es mit CouchDB so weiter geht. MongoDB ist momentan noch Lichtjahre...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Service Designer/in
    Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  2. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  3. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin
  4. Datenbankentwickler/in webbasierte Diagnosesysteme
    Robert Bosch GmbH, Plochingen

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Soylent-Flüssignahrung

    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

  2. Fraunhofer IPMS

    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

  3. Transformer 3 (Pro)

    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

  4. Delock DL-89456

    Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE

  5. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  6. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

  7. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  8. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  9. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  10. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Kann mal jemand Herrn Maas aufklären?

    AllDayPiano | 12:36

  2. Re: Viel blabla ...

    BadBigBen | 12:35

  3. Re: Schlafen und aufs Klo gehen ist auch nervig

    Dwalinn | 12:35

  4. Re: Würde meine Mittagspause aufwerten

    frank93 | 12:35

  5. Re: Was für eine verstörende Ansicht

    Bouncy | 12:35


  1. 12:02

  2. 11:39

  3. 11:28

  4. 11:10

  5. 10:31

  6. 10:27

  7. 08:45

  8. 08:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel