Xpress-Browser entschlüsselt HTPPS-Anfragen der Nutzer.
Xpress-Browser entschlüsselt HTPPS-Anfragen der Nutzer. (Bild: Stefan Puchner/AFP/Getty Images)

Nokia Xpress Browser Nokia entschlüsselt HTTPS-Daten seiner Nutzer

Nokia hat bestätigt, dass das Unternehmen alle HTTPS-Daten von Nutzern des Xpress-Browsers auf seinen Servern entschlüsselt. Die Inhalte verschlüsselter Webseiten würden aber nicht auf Nokias Servern gespeichert, verspricht das Unternehmen.

Anzeige

Nokia hat bestätigt, dass der Xpress-Browser des Unternehmens HTTPS-Daten seiner Nutzer entschlüsselt, wie Gigaom berichtet. Der indische Entwickler Gaurang Pandya hat kürzlich in einem Blogbeitrag darauf hingewiesen. Allerdings war Pandya wohl nicht die Funktionsweise von Nokias Xpress-Browser bekannt.

Er ist auf aktuellen Asha-Handys vorinstalliert. Der Browser nutzt eine Client-Server-Architektur von Nokia. Alle Webseitenanfragen fängt ein Nokia-Server ab, um die Webseiten komprimiert an den Browser zu senden. Das spart Datentraffic und Bandbreite auf Nutzerseite. Dadurch können Webseiten auch bei langsamen Internetverbindungen zügig angezeigt werden, so das Ziel des Konzepts. Diesen Ansatz verfolgt auch Opera Mini von Opera Software seit Jahren.

Xpress-Browser gibt es auch für Lumia-Smartphones

Nokia hat im Oktober 2012 den Xpress Browser auch für die Lumia-Smartphones mit Windows Phone veröffentlicht. Damit steht auch Lumia-Besitzern diese Technik zur Verfügung. Anders als bei den Asha-Handys ist der Xpress Browser auf Lumia-Smartphones nicht vorinstalliert.

Nach Auskunft von Nokia werden in der Tat alle HTTPS-Anfragen von den Servern des Unternehmens entschlüsselt, um so die Anfragen des Browsers durchführen zu können. Dies geschehe auf eine abgesicherte Art und Weise, erklärte das Unternehmen. In jedem Fall speichere Nokia keine Inhalte der verschlüsselten Webseite. Zudem gebe es Sicherheitsvorkehrungen, um Unbefugten den Zugriff auf die Nokia-Server zu verwehren.

Pandya hatte befürchtet, dass die entschlüsselten Daten über eine Man-In-the-Middle-Attacke in die Hände Unbefugter gelangen könnten. Auch im Fall von Opera Mini werden die Daten auf den Servern von Opera Software entschlüsselt, um HTTPS-Abfragen über den Server zu leiten und eine komprimierte Webseite an den Nutzer zu senden. Auch die Browser Skyfire und Silk nutzen eine Client-Server-Architektur, die aber für alle HTTPS-Abfragen umgangen wird.


HerrMannelig 11. Jan 2013

Nein, Nokia liest den Schlüssel mit, der zum Entschlüsseln und Verschlüsseln nötig ist...

Netspy 11. Jan 2013

Zusätzlich geht es auch um die Akkulaufzeit, die durch das aufwändige Rendern gezogen...

Leviath4n 11. Jan 2013

Beim ersten Start des XPress Browsers wird direkt auf dem Bildschirm in der Service Terms...

Netspy 11. Jan 2013

Vielleicht informierst du dich erst mal, wie Opera Mini und Nokia Xpress funktionieren...

lala1 11. Jan 2013

Und auf diese Aussage von Nokia kann man genau wie auf alle anderen Aussagen von...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler in der Qualitätssicherung (m/w)
    Bernecker + Rainer Industrie-Elektronik Ges.m.b.H., Essen
  2. IT-Ingenieur/in für Servernetze
    Landeshauptstadt München, München
  3. IT Security Manager (m/w)
    SITA Deutschland GmbH, Köln
  4. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Uncharted: The Nathan Drake Collection - [PlayStation 4]
    69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: PlayStation 4 - Konsole (1TB) Star Wars Battlefront Limited Edition
    499,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Vorbestell-Aktion: Metal Gear Solid V + Taschenlampe gratis

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  2. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  3. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  4. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  5. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  6. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  7. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  8. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt

  9. Satellit

    Neuer 4K-Demokanal bei SES Astra

  10. Test Lost Horizon 2

    Agenten, Artefakte - und technische Probleme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  2. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben
  3. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. This War of Mine Krieg mit The Little Ones auf Konsole
  2. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  3. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Lollipop-Smartphone

    Jasmin26 | 19:38

  2. Re: In dem alter ein Smartphone?

    /mecki78 | 19:32

  3. Re: Dongle ?

    User_x | 19:29

  4. Mission Accomplished

    Das... | 19:29

  5. Re: Gute Fahrrad/Laufen App?

    devarni | 19:28


  1. 18:54

  2. 18:48

  3. 18:35

  4. 18:11

  5. 17:54

  6. 17:28

  7. 16:57

  8. 16:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel