Abo
  • Services:
Anzeige
Here für Android hat ein Update bekommen.
Here für Android hat ein Update bekommen. (Bild: Here)

Here-App für Android: Offline-Kartendownload ohne Anmeldung möglich

Here für Android hat ein Update bekommen.
Here für Android hat ein Update bekommen. (Bild: Here)

Die Here-App für Android verzichtet künftig auf die obligatorische Anmeldung für den Download von Kartendaten. Das vereinfacht die Offlinenutzung der Navigations-App.

Here für Android hat ein Update erhalten, mit dem die Verwendung der App erleichtert wird. Künftig muss sich der Nutzer nicht mehr wie bisher mit einem Here-Konto anmelden, um Kartendaten für eine spätere Offlinenutzung herunterladen zu können. Damit lässt sich die App nun auch ohne Nutzerkonto im Offlinebetrieb verwenden.

Anzeige

Künftig kann die App von Neukunden auch mit Offline-Karten genutzt werden, ohne sich mit einem Here-Konto anmelden zu müssen. Wer schon ein Here-Konto besitzt, wird sich ebenfalls über die Änderung freuen: Denn in der Vergangenheit kam es vor, dass die App die Anmeldedaten vergessen hatte. Zum Herunterladen von neuem Kartenmaterial musste der Anwender sich erneut mit seinem Here-Konto anmelden.

  • Kartenprogramm Here Maps für Android  (Screenshot: Golem.de)
  • Praktisch ist die Routenplanung für den Nahverkehr. (Screenshot: Golem.de)
  • Die einzelnen Stationen der Route werden detailliert dargestellt. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Routenplanung fürs Auto (Screenshot: Golem.de)
  • Außerdem wird die Route nur als Text angezeigt. (Screenshot: Golem.de)
  • Der Nutzer kann zwischen verschiedenen Anzeigemodi wählen. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Satellitenansicht erschient allerdings ...
  • ... deutlich unschärfer ...
  • ... als die Ansicht in Google Maps. (Screenshot: Golem.de)
  • Das Programm zeigt auch Nahverkehrslinien an. (Screenshot: Golem.de)
Praktisch ist die Routenplanung für den Nahverkehr. (Screenshot: Golem.de)

Das Here-Konto ist allerdings weiterhin erforderlich, wenn der Nutzer Sammlungen speichern oder den Suchverlauf anzeigen will. Als weitere Neuerung bieten Offlinekarten verbesserte Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln.

Offlinemodus benötigt keine Internetverbindung

Die Here-App kennt weiterhin einen Online- und einen Offlinemodus. Im Offlinemodus funktioniert die App ohne Internetverbindung und bietet eine umfassende Navigationslösung mit Sprachansagen. Dazu müssen zuvor die passenden Kartendaten heruntergeladen und im Gerätespeicher abgelegt werden. Die App unterstützt die Navigation mit dem Auto, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln samt Fahrplandaten. Dabei werden noch vor Beginn der Navigation Alternativrouten angezeigt, damit sich der Anwender die passende aussuchen kann.

Im Offlinebetrieb enthält das Kartenmaterial zahlreiche Points of Interests, so dass der Nutzer nach Restaurants, Hotels, Tankstellen oder Geschäften suchen und sich direkt dorthin navigieren lassen kann.

Offlinekarten können auf der Speicherkarte abgelegt werden

Die Offlinekarten stehen je Land zur Verfügung. In einigen Ländern ist es auch möglich, nur Teilregionen herunterzuladen, um Speicherplatz zu sparen. Bei Bedarf lassen sich die Kartendaten auf einer Speicherkarte ablegen, sie müssen sich also nicht zwingend im internen Speicher befinden.

Here 1.1.1014 steht für Android ab der Version 4.1 kostenlos im Play Store zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Enter the Nexus 19. Feb 2016

Osmand fand ich irgendwie unausgereift, zumindest auf iOS. Da war Skobbler besser (GPS...

Dwalinn 18. Feb 2016

Ich war erst bei WP8 und habe mir dann nur ein Android Phone gekauft als die Here Beta...

Dwalinn 18. Feb 2016

Ich habe die App schon ne ganze weile und das fällt mir jetzt zum ersten mal auf...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Plansee Group Service GmbH, Reutte (Österreich)
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  3. Zürich Beteiligungs-Aktiengesellschaft, Bonn
  4. Deutsche Telekom AG, Darmstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (u. a. MSI Gaming X 8G, Evga ACX 3.0, Gainward Phoenix GS, Gigabyte G1 Gaming)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Geniale Idee..

    stiGGG | 08:47

  2. Re: Womit wir wieder bei Dezentralisierung wären.

    Moe479 | 08:22

  3. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    wire-less | 08:10

  4. Gerade getestet...

    ve2000 | 07:20

  5. Re: Des Menschen Logik

    Analysator | 06:20


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel