Abo
  • Services:
Anzeige
Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface
Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface (Bild: Google)

Noch 2013: Google Glass soll unter 1.500 US-Dollar kosten

Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface
Google Glass - eine Datenbrille mit dezentem Interface (Bild: Google)

Google hat erstmals einen ungefähren Preis und das Erscheinungsdatum für seine Augmented-Reality-Brille Google Glass auf dem Markt genannt.

Google wird eine schickere Endkundenversion von Project Glass für unter 1.500 US-Dollar anbieten. Google Glass soll zudem noch bis Ende des Jahres 2013 erscheinen. Das berichtet das Magazin The Verge unter Berufung auf offizielle Angaben aus dem Internetkonzern.

Anzeige

Die Google-X-Sparte arbeitet unter Führung von Firmenmitbegründer Sergey Brin an Google Project Glass, einem Forschungsprojekt, das Informationen in das Sichtfeld einer Brille einblendet.

Im vergangenen Juni 2012 nahm Google die ersten Vorbestellungen für die Explorer-Version von Glass für Entwickler an. Wann das Projekt Glass auf dem Massenmarkt erhältlich sein wird, wurde jedoch bisher noch nicht bekanntgegeben. Den Kreis der Personen, die vorab Zugriff auf die Technik und die APIs erhalten, hatte Google in der vergangenen Woche ausgedehnt. Waren es anfangs nur Entwickler, sucht Google nun Kreative aus den USA, die sich für den Zugang zur Datenbrille bewerben können. Wer Erfolg hat, kann eine der Brillen für 1.500 US-Dollar vorbestellen.

Im Mai 2012 hatte Brin gesagt, er hoffe, dass Glass irgendwann im kommenden Jahr verfügbar sein werde.

Mit dem Sprachkommando "Ok Glass, take a picture" kann laut einem Video ein Foto mit der Kamera der Brille aufgenommen werden. Videos lassen sich mit dem Kommando "Ok Glass, record video" aufzeichnen oder als Hangout-Livestream mit anderen teilen ("hang out with ...").

Mit der Brille lassen sich Navigationshinweise ins Sichtfeld einblenden. In dem Film wird gezeigt, wie einem Glass-Nutzer eine Sperrung der U-Bahn angezeigt wird, als dieser sich dem Eingang eines Bahnhofs nähert. Alternativ bietet ihm Glass ungefragt die Route für den Fußweg zu seinem Ziel an, an dem er sich zuvor über ein soziales Netzwerk verabredet hatte.


eye home zur Startseite
surtic 27. Feb 2013

Also soweit ich das mitbekommen habe soll es wirklich per Bluetooth an das Smartphone...

Phicsa 26. Feb 2013

Nicht zu vergessen das Teil wo die Bananenschalen rein kommen zur Energiegewinnung ;)

Pinguin 25. Feb 2013

mal angenommen .... ... und abgesehen vom Datenschutz, Persönlichkeitsrechten und...

Endwickler 25. Feb 2013

Was ist denn das neue Samsung Galaxy S3?

LX 25. Feb 2013

Ich fürchte, die Abmahnung dürfte in den meisten Fällen erfolglos bleiben. Erstens muss...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. German RepRap GmbH, Feldkirchen bei München
  2. Daimler AG, Ludwigsfelde
  3. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  4. Daimler AG, Düsseldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,13€ inkl. Versand
  2. (-61%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  2. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  3. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  4. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  5. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  6. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  7. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  8. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  9. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  10. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    chris_v1 | 19:07

  2. Re: DSL-Community

    RipClaw | 19:06

  3. Re: Streaming ist Ersatz für TV, nicht für Kino (kwt)

    jacki | 19:05

  4. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    Stefan99 | 19:05

  5. Kurzfassung

    Crass Spektakel | 19:04


  1. 18:47

  2. 17:47

  3. 17:34

  4. 17:04

  5. 16:33

  6. 16:10

  7. 15:54

  8. 15:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel