Abo
  • Services:
Anzeige
No Man's Sky
No Man's Sky (Bild: Hello Games)

No Man's Sky: Prozedurales All zum Entdecken

No Man's Sky
No Man's Sky (Bild: Hello Games)

Jedes virtuelle Atom in No Man's Sky soll prozedural erstellt werden, so das Entwicklerteam Hello Games. Ein erster Trailer zeigt neben Weltraumszenen sehr vielfältige Planetenoberflächen.

Bei einer Preisverleihung des US-Senders Spike TV am Wochenende hat vor allem eine Neuankündigung zum Teil begeisterte Reaktionen im sozialen Netz hervorgerufen: No Man's Sky, ein Weltraumspiel des vierköpfigen Entwicklerstudios Hello Games aus dem englischen Guildford. Die wohl größte Besonderheit ist, dass No Man's Sky vollständig prozedural erstellt wird. Jedes "Atom, Blatt, Baum, Vogel, Fisch, Stein, Ozean, Wolke, Ruine, Stern, Sonne, Galaxie, Planet" soll nicht von Hand, sondern von ausgeklügelten Algorithmen aufgebaut werden.

Anzeige

Der Ansatz geht bei No Man's Sky deutlich weiter als in anderen Titeln. Elite Dangerous von David Braben etwa setzt auch auf automatisch generierte Inhalte, aber eben "nur" für einen Großteil des Spiels - nicht für jedes Atom.

Spielerisch soll No Man's Sky auf Elemente wie Weltraumkämpfe setzen, und auf Entdeckungen. Dazu gehören auch Planetenoberflächen, im Trailer sind unter anderem eine Wüstenwelt und Meere zu sehen. Der Titel soll viele MMO-Elemente enthalten, inklusive Kämpfen gegen andere Spieler im Weltraum.

Zu den anvisierten Plattformen äußert sich Hello Games nur vage - "Next Gen" soll es werden; das 2010 veröffentlichte Joe Danger ist für Playstation 3, Xbox 360, Windows-PC sowie für mobile Endgeräte erhältlich. Auch zum Erscheinungstermin von No Man's Sky äußert sich Hello Games noch nicht.


eye home zur Startseite
Trollversteher 22. Dez 2013

Nicht wirklich, weil die Daten nicht errechnet wurden, sondern in einer Konstanten...

HerrMannelig 10. Dez 2013

ist mir iwie zu doof in der Handhabung. Da ziehe ich Gnomoria vor :) Aber selbst in...

grorg 09. Dez 2013

Erst Cubeworld Dann Trove Jetzt No Man's Sky Scheinen alle auf dem CubeWorld-Erfolg...

DeputyFreddy 09. Dez 2013

Hab nie behauptet das es komplett ruhig geworden ist sondern nur das es immer wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  2. Daimler AG, Sindelfingen
  3. Dataport, Hamburg
  4. über Hays AG, Hannover


Anzeige
Top-Angebote
  1. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  2. (Rabattcode: MB10)
  3. 37,99€ (nur für kurze Zeit!)

Folgen Sie uns
       


  1. Beta 1

    MacOS Sierra 10.12.4 mit Blaulichtfilter als Nachtmodus

  2. Spielebranche

    Goodgame Studios entlässt weitere 200 Mitarbeiter

  3. Project Scorpio

    Neue Xbox ohne ESRAM, aber mit Checkerboard

  4. DirectX 12

    Microsoft legt Shader-Compiler offen

  5. 3G-Abschaltung

    Telekom-Mobilfunkverträge nennen UMTS-Ende

  6. For Honor

    PC-Systemanforderungen für Schwertkämpfer

  7. Innogy

    Telekom will auch FTTH anmieten

  8. Tissue Engineering

    3D-Drucker produziert Haut

  9. IBM-Übernahme

    Agile 3 bringt Datenübersicht in die Chefetage

  10. Sicherheitsupdate

    Apple patcht Root-Exploits für fast alle Plattformen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. DACBerry One Soundkarte für Raspberry Pi liefert Töne digital und analog
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  3. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Prozessoren Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons
  2. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  3. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation

  1. Re: Voice-over-LTE - wie soll das gehen?

    Jakelandiar | 22:20

  2. Re: HDR-Farbpanscherei

    divStar | 22:15

  3. Re: Deadpool - Beileid

    divStar | 22:13

  4. Re: Wie oft soll die Kuh denn noch gemolken werden?

    theFiend | 22:13

  5. Re: Ist ja gut und schön für Blockbuster ...

    theFiend | 22:11


  1. 22:16

  2. 18:21

  3. 18:16

  4. 17:44

  5. 17:29

  6. 16:57

  7. 16:53

  8. 16:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel