Nintendo: Wii U bekommt TVii auch in Europa
TVii auf dem Wii-U-Touchscreen (Bild: Nintendo)

Nintendo Wii U bekommt TVii auch in Europa

Programmauswahl und Zusatzinfos über das Touchscreen-Gamepad soll Nintendos TV-Dienst TVii auf die Wii U bringen. Bislang war er nur für die USA angekündigt, jetzt soll das Angebot auch in Europa starten - wann und wo genau, ist allerdings noch unklar.

Anzeige

Nintendo hat angekündigt, seinen TV-Service TVii nicht nur in den USA auf die Wii U zu bringen, sondern auch in Europa. Das Unternehmen nennt auf einer Webseite 2013 als Termin. Das Angebot soll "in bestimmten Regionen Europas verfügbar sein" - welche genau, ist noch nicht bekannt.

TVii bringt Streaming-TV auf die Wii U. In den USA umfasst das Angebot nach aktuellem Stand Netflix, Hulu Plus, Amazon Instant Video und Tivo. Hierzulande dürften andere Unternehmen die Inhalte zur Verfügung stellen - denkbar sind Sky, Lovefilm und diverse öffentlich-rechtliche Mediatheken.

Das eigentlich Besondere an TVii ist, dass die Programmauswahl über das Touchscreen-Gamepad der Wii U erfolgt. Dort gibt es auch weiterführende Links, unter anderem zu Artikeln in Wikipedia und zu Datenbanken wie IMDB. Dazu kommt Unterstützung für diverse soziale Netzwerke.


mwr87 27. Nov 2012

Ich bin weder Fan von GEMA geschweigedem der GEZ. Aber die Gema hat hier null mit TVii am...

elgooG 27. Nov 2012

Wilkommen wären auch Crunchyroll und der deutsche Anime-TV-Sender Animax. Aber leider...

Lyve 26. Nov 2012

Am Wii-Controller per Touch Medien auszusuchen die ich dann per Wii am TV schauen kann...

Kommentieren



Anzeige

  1. Spezialist (m/w) EDV-Organisation
    Volksbank Müllheim eG, Müllheim
  2. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) Warenwirtschaftssystem
    Schopf Maschinenbau GmbH, Ostfildern
  3. Spezialist (m/w) IT-Qualifizierung / -Validierung
    Thermo Fisher Scientific - Fisher Clinical Services GmbH, Allschwil (Schweiz)
  4. IT-Service Mitarbeiter/in für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln oder München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Crowdsourcing

    DGB kündigt Kampf gegen "moderne Sklaverei" an

  2. Thomas Voß

    "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"

  3. Tor Browser

    Mit Meek gegen Zensoren

  4. Spacelift

    Der Fahrstuhl zu den Sternen

  5. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt soll auf Vorgehen gegen Google formell verzichten

  6. Pono

    Neil Youngs Highres-Player kommt auch ohne Kickstarter

  7. Virgin Galactic

    Spaceship Two fliegt wieder

  8. Zuwachs

    Beschäftigungsrekord in der deutschen IT-Branche

  9. Systemd-Diskussion

    Debian könnte geforkt werden

  10. 3D-Druck ausprobiert

    Internetausdrucker 4.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sony Alpha 7S im Test: Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
Sony Alpha 7S im Test
Vollformater sieht auch bei Dunkelheit nicht schwarz
  1. FPS 1000 Kamera soll 18.500 Frames pro Sekunde aufnehmen
  2. Bericht Sony will 4K-Superzoom-Kamera entwickeln
  3. Minikamera Ai-Ball Die WLAN-Kamera aus dem Überraschungsei

Google: Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
Google
Nexus 9 als erstes Tablet mit 64-Bit-Tegra von Nvidia
  1. Android L Das L steht für Lollipop
  2. Volantis Nexus 9 bekommt FCC-Zertifizierung

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

    •  / 
    Zum Artikel