Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo Wii U
Nintendo Wii U (Bild: Michael Buckner/Getty Images)

Nintendo Preissenkung für die Wii U auch in Europa

Die Premium-Version der Wii U wird günstiger: Ab dem 4. Oktober 2013 will Nintendo den Absatz der Konsole mit einer Preissenkung und zwei Bundle-Offerten ankurbeln. Um wie viel der Preis tatsächlich sinkt, ist aber noch nicht ganz klar.

Anzeige

Ab dem 4. Oktober 2013 sinkt der Preis für die Premium-Version der Wii U: Nintendo hat bestätigt, dass in Europa ebenso wie in den USA die Einkaufspreise sinken, zu denen Händler die Konsole erhalten - letztlich läuft das auf eine Preissenkung auch beim Endkunden hinaus.

Um wie viel genau, mag das Unternehmen aber nicht voraussagen. Es argumentiert, dass in Europa der Handel die Preise festsetze. Warum Nintendo nicht einfach wie andere Firmen - darunter die Konkurrenten Sony und Microsoft - eine unverbindliche Preisempfehlung zur Orientierung herausgibt, ist unklar. Dem nicht gerade reißenden Absatz der Konsole dürfte das Kommunikationswirrwarr jedenfalls weiter schaden.

Vermutlich sinkt der Straßenpreis von derzeit etwas über 310 Euro für die Premium-Version auf deutlich unter 300 Euro; in den USA soll der Preis bereits ab dem 20. September 2013 von offiziell rund 350 auf 300 US-Dollar sinken. Gleichzeitig mit der Preissenkung in Europa soll es limitierte Spezialausgaben mit Lego City Undercover und The Legend Of Zelda: The Windwaker HD geben. Die deutlich schlechter ausgestattete Basic-Version der Wii U, die derzeit für rund 250 Euro zu haben ist, soll nicht günstiger werden.


eye home zur Startseite
HerrMannelig 05. Sep 2013

Nintendo verdient im Gegensatz zu M$ und Sony schon genug an ihren Geräten. Sind die 3DS...

Garius 04. Sep 2013

Oder aber weniger. Du darfst auch die Hauptzielgruppe Nintendos nicht vergessen...

Insomnia88 04. Sep 2013

Ich hatte das Spiel und hole mir trotzdem das Remake. Es is ja nicht nur in HD neu...

seb.berndt 04. Sep 2013

Ich meine "Giana Sisters Twisted Dreams", das habe ich für 15¤ im Wii U Online Shop...

mnementh 03. Sep 2013

Bestätigt: Aliens spielen WiiU ;-)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Invenimus Personalberatung GmbH, Großraum Stuttgart
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Mülheim an der Ruhr, München, Saarbrücken, Berlin
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn, Darmstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  3. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  2. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  3. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  4. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  5. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  6. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  7. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  8. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

  9. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  10. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Da brauchts keine App....

    Peter Brülls | 13:43

  2. Re: Endlich :-)

    HiddenX | 13:42

  3. Re: Ärger mit dem Zoll...

    Haze95 | 13:42

  4. Re: mac ist wohl anders....

    Peter Brülls | 13:42

  5. Re: Leider nur extrem oberflächlich

    maze_1980 | 13:41


  1. 12:30

  2. 12:01

  3. 11:56

  4. 11:46

  5. 11:40

  6. 11:00

  7. 10:45

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel