Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U)
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U) (Bild: Nintendo)

Nintendo NX: Bluetooth-Multifunktionskonsole mit Xbox-One-Tempo

Artwork von The Legend of Zelda (Wii U)
Artwork von The Legend of Zelda (Wii U) (Bild: Nintendo)

Smartphones und andere Hardware lassen sich per Bluetooth koppeln, die Geschwindigkeit ist ungefähr auf dem Stand der Xbox One: So lauten einiger der neuen Gerüchte über NX, die nächste Konsole von Nintendo.

Ein Handheld, eine Konsole oder gar ein modulares Hybridsystem? Spekulationen über die nächste Konsole von Nintendo gibt es viele. Jetzt sorgt ein angeblicher Insider namens Geno für weitere Gerüchte. Immerhin hat er aber in der Vergangenheit schon ein paar zutreffende Informationen über Hardware und Software abgeliefert.

Anzeige

Seinen jüngsten Aussagen zufolge soll das Gerät mit dem Projektnamen NX eine Konsole fürs Wohnzimmer sein, die sich aber per Bluetooth mit Smartphones, Tablets oder anderer Hardware koppeln lässt. Dann soll es sogar möglich sein, Anrufe per Konsole entgegenzunehmen oder Textnachrichten damit zu verfassen und zu verschicken.

NX soll ungefähr so leistungsstark wie eine Xbox One sein. Besonderen Aufwand soll Nintendo mit dem Betriebssystem NintendOS betreiben, das modular aufgebaut sein und stark an Android erinnern soll. Vor einiger Zeit gab es tatsächlich Gerüchte, dass der japanische Konzern ein paar Programmierer von Google abgeworben haben soll. Bestätigt wurde das aber bislang nie. Geno meldet laut Dualpixels.com, dass das Gerät ähnlich wie eine Playstation 4 oder Xbox One aufgebaut sein soll und Spiele entsprechend einfach portierbar seien.

NX soll den neuen Gerüchten zufolge drahtlos mit dem Fernseher verbunden werden. Dazu müsse in dessen HDMI-Eingang allerdings ein Dongle stecken. Informationen über die Eingabegeräte gibt es keine - bis auf die, dass die Analogsticks mit einer Art Force-Feedback-System ausgestattet sein sollen.

Fast zeitgleich hat auf Neogaf ein weiterer angeblicher Insider geschrieben, dass NX bereits Ende 2016 erscheinen soll. Einer der zum oder kurz nach dem Start verfügbaren Titel ist das bislang für die Wii U angekündigte The Legend of Zelda, das aber möglicherweise für beide Plattformen erscheint. In Zusammenarbeit mit Electronic Arts soll es außerdem - unter anderem - NX-Versionen von Fifa und Madden geben.


eye home zur Startseite
DY 04. Mär 2016

Nun, automatisch nicht. Aber es handelt sich um eine komplette Neuwentwicklung mit neuer...

LH 03. Mär 2016

Beschwerden zu erhaltenen Drohungen bitte direkt an Golem senden. Ansonsten ist es doch...

LH 02. Mär 2016

;) Da bin ich eher etwas zurückhaltend. An sich war sie einfach zu nutzen, aber leider...

kraftw33rk 01. Mär 2016

Oho, da hat jemand das fantastische 'F-Zero GX' auf dem Gamecube verpasst... https://www...

DY 01. Mär 2016

Ich vermute eher man will die ZEN APU, wie die beiden anderen Wettbewerber einsetzen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Holz-Henkel GmbH & Co. KG, Göttingen
  2. GK Software AG, Schöneck, Pilsen (Tschechien)
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Berlin, Dessau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 314,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 17,99€ statt 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Betrifft nur wenige

    Friedrich.Thal | 21:20

  2. Re: .. nachtrag

    slead | 21:15

  3. Re: Den 4-Sitzer finde ich gut...

    Prinzeumel | 21:10

  4. Re: Echt jetzt?

    Slypher | 21:00

  5. Re: Die tauschen jedes 6s ...

    FlorianP | 20:57


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel