Wii Mini
Wii Mini (Bild: Nintendo)

Nintendo Klassische Wii in Kanada als Wii Mini

Sie hat keine Anbindung ans Internet, ist dafür aber besonders günstig: Nintendo hat mit der Wii Mini eine weitere Variante seiner klassischen Wii vorgestellt. Die knallrote Konsole soll nicht in Deutschland erscheinen. Fast gleichzeitig gibt es erste Zahlen zum Start der Wii U in den USA.

Anzeige

Seit einigen Tagen gibt es Gerüchte über eine neue, günstigere Form der Wii von Nintendo. Jetzt ist klar: Es gibt sie - aber nur in Kanada. In Deutschland soll die Wii Mini definitiv nicht erscheinen, wie Golem.de auf Anfrage von Nintendo erfahren hat. In Kanada kostet die Mini rund 100 Kanadische Dollar, umgerechnet rund 80 Euro. Die derzeit günstigste Version der Wii ist hierzulande für rund 150 Euro zu haben.

  • Wii Mini (Bild: Nintendo).
  • Wii Mini (Bild: Nintendo).
Wii Mini (Bild: Nintendo).

Die Wii Mini verfügt über keinerlei Anbindung an das Internet, außerdem ist sie - anders als die erste Version der Wii - nicht abwärtskompatibel zum Gamecube. Die neue Variante erscheint mit einer Wiimote Plus und dem Nunchuck-Controller sowie der üblichen Basisausstattung an Kabeln. Laut Nintendo soll das meiste Zubehör mit der neuen Version der Wii zurechtkommen.

Unterdessen hat Nintendo in den USA erste Zahlen zum Start der Wii U genannt. Danach haben innerhalb der ersten Woche rund 400.000 Exemplare der neuen Konsole einen Käufer gefunden. Das Gerät ist damit nach Angaben des US-Chefs Reggie Fils-Aime so gut wie ausverkauft; Nachschub soll allerdings unterwegs sein. Von der Wii hatte Nintendo in der ersten Verkaufswoche nach dem Start 2006 rund 300.000 Stück abgesetzt.

In Deutschland kommt die Wii U ab dem 30. November 2012 in den Handel. Auch hierzulande ist aber damit zu rechnen, dass die Konsole dann nicht erhältlich sein wird - Amazon.de etwa nimmt derzeit für keine der verfügbaren Versionen Bestellungen entgegen.


Garius 28. Nov 2012

[...] Also hierbei kann ich dich beruhigen. Ich hab mehrere Games getestet und habe bei...

Garius 28. Nov 2012

Quatsch. Nicht RPG's sollen obsolet sein, sondern lokalisiertes Marketing. Und da bin...

feierabend 27. Nov 2012

Bild nr. 18 von oben... https://www.google.de/search?q=wii+mini&oe=utf-8&aq=t&rls=org...

the_doctor 27. Nov 2012

Z.b. zum Mitnehmen in den Urlaub oder sowas ;-). Homebrew-Channel drauf, die Festplatte...

feierabend 27. Nov 2012

Genau! wie bei den ersten Nintendo Konsolen. Wo mit jedem Spiel eine Konsole verkauft...

Kommentieren



Anzeige

  1. C++ Software-Entwickler (m/w) Grafische Nutzeroberflächen
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. IT-Administrator/IT-Speziali- st (m/w)
    SKF Lubrication Systems Germany GmbH, Berlin
  3. Software Projektleiter/in im Projekt Video im Bereich Fahrerassistenz
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Softwareentwickler Linux/C++ (m/w)
    INIT GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOP-TIPP: Amazon-Gutschein im Wert von 40€ kaufen und 10€ geschenkt bekommen
    (Achtung: Anscheinend sind nicht alle User für die Teilnahme berechtigt)
  2. NEU: 100 EUR Rabatt auf das Samsung Galaxy S6/S6 Edge 128GB
    mit dem Gutscheincode 100S6GB128
  3. MITTWOCH RELEASE: Windows 10 Pro (64 Bit)
    149,90€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Security

    Apples App Store als Einfallstor für Schadcode

  2. Soziales Netzwerk

    Neuer Anlauf gegen Klarnamenzwang bei Facebook

  3. Soziale Netze

    Google hebt Google+-Zwang bei Youtube auf

  4. Neues Moto G

    Motorola-Smartphone mit Android 5.1 für 230 Euro

  5. Vorratsdatenspeicherung

    Eco protestiert gegen Speicherpläne, Maas verteidigt sie

  6. Copyrightstreit um Happy Birthday

    Aprikose in Warners Hose

  7. Windows 10 im Upgrade-Test

    Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!

  8. Nanotechnologie

    Weißer Laser deckt sichtbares Farbspektrum ab

  9. Mutoh MA5000-S1

    3D-Metalldruck per Schweißgerät

  10. IT-Sicherheit

    Fehler in Android könnte Millionen Geräte gefährden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Visual Studio 2015 erschienen: Ganz viel für Apps und Open Source
Visual Studio 2015 erschienen
Ganz viel für Apps und Open Source
  1. Windows 10 IoT Core angetestet Windows auf dem Raspberry Pi 2
  2. Windows 10 Microsoft demonstriert Android- und iOS-Apps unter Windows
  3. Microsoft Visual Studio Code kostenlos für Mac und Linux

The Vanishing of Ethan Carter im Test: Mysteriöse Wunderwelt
The Vanishing of Ethan Carter im Test
Mysteriöse Wunderwelt
  1. Shenmue 3 Crowdfunding soll trotz Rekord weiterlaufen
  2. Anna's Quest im Test Mit Telekinese gegen die böse Hexe
  3. Test Toren Turmbau zu Babel plus Drache

Intel Compute Stick im Test: Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
Intel Compute Stick im Test
Unter Linux nur mit gemächlicher Geschwindigkeit
  1. Quartalszahlen Intel verkauft ein Fünftel weniger Desktop-Prozessoren
  2. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  3. Intel Compute Stick im Test Der mit dem Lüfter streamt

  1. Re: Verstehe ich nicht.

    corpid | 17:23

  2. Re: Wenn ich so das grauenhafte UI von Windows 10...

    violator | 17:21

  3. Yay...

    corpid | 17:18

  4. mehrwertsteuer?

    t_e_e_k | 17:18

  5. ich merke, ...

    jake | 17:15


  1. 17:02

  2. 16:39

  3. 16:08

  4. 16:00

  5. 15:28

  6. 13:41

  7. 12:02

  8. 11:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel