Nintendo: Google Maps und weitere Neuigkeiten für die Wii U
Google Maps für die Wii U (Bild: Nintendo)

Nintendo Google Maps und weitere Neuigkeiten für die Wii U

Die Spiele-Neuveröffentlichungen für die Wii U nach der Startphase standen im Mittelpunkt der Veranstaltung Nintendo Direct, inklusive eines neuen Termins für Pikmin 3. Die größte Überraschung war allerdings eine Anwendung von Google.

Anzeige

In den USA, in Europa und in Japan hat Nintendo nacheinander eine Veranstaltung namens Direct abgehalten. Dabei sollte es um Informationen über die Spiele nach dem mehr oder weniger großen Start der Wii U gehen - und in Japan auch um den Start selbst, der erst am 8. Dezember 2012 erfolgt.

Am wohl wenigsten erwartet worden war eine Anwendung von Google: eine App für die Wii U, mit der Anwender Zugriff auf die Maps-Daten haben. Das Besondere ist, dass es mit Hilfe des Touchscreen-Gamepads unter anderem die Möglichkeit gibt, sich den auf dem Fernseher ausgewählten Ausschnitt parallel in Street View anzeigen zu lassen. Die - offenbar nicht kostenlose - Anwendung soll im Frühjahr 2013 zum Download bereitstehen, eine Betaversion soll schon früher erscheinen. Allerdings gelten die Daten nach aktuellem Stand nur für Japan.

Davon abgesehen, hat Nintendo vor allem über eigentlich schon bekannte Programme gesprochen und Ausschnitte gezeigt. Pikmin 3 verschiebt sich nach hinten und erscheint nach aktuellem Stand erst im zweiten Quartal 2013. Das als Marke nicht so bekannte, bei bisherigen Präsentationen aber sehr vielversprechende Open-World-Action-Adventure Lego City Undercover von Traveler's Tales soll wie geplant Anfang 2013 fertig sein - was Nintendo vermutlich sehr gelegen käme, handelt es sich doch am ehesten um ein Spiel, das auch Fans, die die bekannten Marken von Nintendo nicht mögen, in Versuchung führen könnte.

Monster Hunter Tri Ultimate soll mit über 2.000 neuen Waffen und 30 frischen Monstern im März 2013 für die Wii U und das 3DS erscheinen. Die beiden in den USA schon verfügbaren Spiele Ninja Gaiden 3: Razor's Edge und Scribblenauts Unlimited sollen in Europa ebenfalls im Frühjahr auf den Markt kommen: Ninja Gaiden 3 am 11. Januar, Scribblenauts am 8. Februar 2013.

Auch für das 3DS befinden sich eine Reihe von Titeln in der Entwicklung. Animal Crossing: New Leaf soll im 2. Quartal 2013 erscheinen. Etwas konkreter war Nintendo bei Castlevania: Lords of Shadow: Mirror of Fate, Luigi's Mansion: Dark Moon und Monster Hunter 3 Ultimate, die allesamt im März 2013 fertig sein sollen. Einen Monat darauf soll Fire Emblem: Awakening erscheinen.


JanZmus 07. Dez 2012

Ach ne oder was? Das hat man sich schon denken können. Aber du nutzt den Link ja um...

Tzven 07. Dez 2012

Ist der Sinn und Zweck von Steetview nicht eigentlich der, sich orte anzusehen für die...

Kommentieren



Anzeige

  1. Support-Spezialist / Technologieberater (m/w) Virtualisation
    Microsoft Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Application Engineer Test Systems (m/w)
    MAHLE Powertrain GmbH, Stuttgart
  3. Software-System-Architekt & -Entwickler (m/w) für komplexe Server-Lösungen
    CeTEC GmbH & Co KG, Oberhaching (München-Süd) oder Rosenheim (Oberbayern)
  4. Software Lead Architekt (m/w) - Group Electronics & Motors -
    WILO SE, Dortmund

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  2. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  3. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  4. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  5. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  6. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray

  7. Terraform

    Infrastruktur über Code verwalten

  8. Test The Last of Us Remastered

    Endzeit in 60 fps

  9. Security

    Antivirenscanner machen Rechner unsicher

  10. Samsung

    Update für Galaxy Note 3 erreicht Geräte in Deutschland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel