Abo
  • Services:
Anzeige
Nintendo Wii U
Nintendo Wii U (Bild: Nintendo)

Nintendo Firmware-Update mit Wii-Modus

Wii-Spiele auf dem Tablet der Wii U: Das ermöglicht ein rund 700 MByte großes Update für die Konsole von Nintendo. Auch sonst gibt es zahlreiche funktionale Neuerungen, aber keine Verbesserungen bei der Systemgeschwindigkeit.

Anzeige

Nintendo hat Firmware 4.0.0 für seine Wii U veröffentlicht. Eine Neuerung des rund 700 MByte großen Updates ist die Möglichkeit, Spiele für die Wii wahlweise auf dem Fernsehgerät oder gleichzeitig auf dem Tablet-Controller der Wii U anzuzeigen. Allerdings lassen sie sich dabei nicht mit den Knöpfen des Gamepads steuern, eine separate Wii-Fernbedienung ist also nötig.

Auch sonst bringt das Update zahlreiche Verbesserungen. So können Nutzer jetzt eine USB-Tastatur an die Wii U anschließen, um Texteingaben dort statt mit dem Software-Keyboard einzugeben, allerdings unterstützen wohl nicht alle Games diese Funktion. Der Konsolenbrowser kann Inhalte von PDF-Dateien darstellen, außerdem hat Nintendo die Passwortverwaltung verbessert.

Praktisch für Eltern: Sie können ab dem Update die Verwendung einer Nintendo-Network-ID durch ihren Sprössling auf anderen Geräten sperren, etwa auf PCs oder Smartphones. Damit lässt sich zumindest im Ansatz der Medienkonsum von Kindern in vernünftige Bahnen lenken.

Außerdem bietet Firmware 4.0.0 laut Nintendo allgemeine "Verbesserungen der Stabilität des Systems sowie weitere Anpassungen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit". Die angekündigte weitere Verbesserung der Systemgeschwindigkeit in den Menüs soll später folgen. Das Update steht auf Wunsch automatisch zum Download bereit, sobald die Konsole online geht.


eye home zur Startseite
JakeJeremy 01. Okt 2013

Kleine Korrektur am Rande: Die Wii hat nie einen GameCube emuliert, das hätte viel zu...

mnementh 01. Okt 2013

Fackle Deine Bude nicht ab, eine Sensorbar ist im Tablet-Controller integriert.

mnementh 01. Okt 2013

Da bin ich leider auf Arbeit. Aber wenn ich zu Hause bin werde ich es mir anschauen, es...

Lehmroboter 01. Okt 2013

Die Sensorleiste ist im Tablet integriert (immer noch...)

DooMMasteR 01. Okt 2013

Im Nebenraum ist bei der 5GHz videouebertragung eh nicht drin, aber immerhin bleibt der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ADAC SE, München
  2. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  3. AMEFA GmbH, Limburg
  4. SKS Unternehmensberatung GmbH & Co. KG, Hochheim am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Gejammer

    s7evin | 00:01

  2. Re: "Wir bauen mehr Glasfaser als jeder andere...

    bombinho | 00:01

  3. Re: Da brauchts keine App....

    lestard | 23.01. 23:58

  4. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    486dx4-160 | 23.01. 23:58

  5. Re: Installiert Samsung ungefragt Anwendungen??

    Cok3.Zer0 | 23.01. 23:54


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel