Nintendo: Abrufzeitbeschränkung im E-Shop der Wii U
Artwork von Zombie U (Bild: Ubisoft)

Nintendo Abrufzeitbeschränkung im E-Shop der Wii U

Wer sich als Erwachsener in Deutschland Inhalte zum Thema Assassin's Creed 3 oder Zombi U etwa im E-Shop der Wii U anschauen möchte, muss bis 23 Uhr warten. Der Rest von Europa ist auch betroffen.

Anzeige

Bestimmte Inhalte im E-Shop der Wii U sind auch für erwachsene Spieler nur in einem vergleichsweise kleinen Zeitfenster nachts verfügbar. Betroffen sind unter anderem Informationen, Trailer und sonstige Inhalte für Spiele wie Assassin's Creed 3 und Zombi U, die hierzulande ab 18 Jahren freigegeben sind. Wie Nintendo der britischen Seite Eurogamer.net bestätigt hat, können Spieler in Deutschland auf USK-18-Stoffe nur zwischen 23 und 5 Uhr zugreifen.

Die Einwohner anderer europäischer Länder können in dem Onlineshop über Inhalte, die nach dem europäischen Standard Pegi ab 18 freigegeben sind, lediglich zwischen 24 und 4 Uhr verfügen. Grund ist, dass Nintendo seine Europazentrale im unterfränkischen Großostheim hat und sich deshalb an Jugendschutzbestimmungen von Deutschland gebunden sieht.


fmyasitch 12. Dez 2012

Ganz genau. Und ich bin, seid ich Student bin bereits vor 23:00 im Bett und hätte keine...

Garius 10. Dez 2012

+1

Anonymer Nutzer 10. Dez 2012

Die Gesetze braucht man nicht (mehr) abzuschaffen. Mich wundert's sowieso wie man es...

Garius 10. Dez 2012

Vieleicht bist du ja nur ein Werwolf ;)

gimbar 10. Dez 2012

Ohja, da kann ich ein Lied von singen. Da war man mal wieder mit Freunden unterwegs, war...

Kommentieren


NewsBlog24 / 20. Dez 2012

Warum die WiiU nichts für mich ist



Anzeige

  1. Project Engineer / Projekt Ingenieur (m/w) Broadcast / Sportanalyse
    ST SPORTSERVICE GmbH, Ismaning bei München
  2. Systemanalytikerin / Systemanalytiker
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., München
  3. Softwareentwickler / -innen .NET
    Dataport, Hamburg
  4. IT-Demand- und -Projektmanger für Business Units mit Fokus Logistik / SCM (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  2. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  3. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  4. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick

  5. Onlinereiseplattform

    Opodo darf Nutzern keine Versicherungen unterschieben

  6. Galileo-Debakel

    Russischer Software-Fehler soll schuld sein

  7. Programmiersprache

    PHP 5.6 bringt interaktiven Debugger

  8. GTA 5

    Spekulationen über eingestellte PC-Version

  9. Test Assassin's Creed Memories

    Kartenspiel für Meuchelmörder

  10. Mozilla

    Werbe-Tiles in Firefox-Nightly verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Star Wars Commander: Die dunkle Seite der Monetarisierung
Test Star Wars Commander
Die dunkle Seite der Monetarisierung

Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Deutschland E-Sport ist mehr als eine Randerscheinung
  2. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  3. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3

Digitale Agenda: Ein Papier, das alle enttäuscht
Digitale Agenda
Ein Papier, das alle enttäuscht
  1. Breitbandausbau Telekom will zehn Milliarden Euro vom Staat für DSL-Ausbau
  2. Zwiespältig Gesetz gegen WLAN-Störerhaftung von Cafés und Hotels fertig
  3. Digitale Agenda Bund will finanzielle Breitbandförderung festschreiben

    •  / 
    Zum Artikel