Ein Mii in den neuen Streetpass-Spielen
Ein Mii in den neuen Streetpass-Spielen (Bild: Nintendo)

Nintendo 3DS Neue Firmware erweitert Mii-Lobby

Das Firmware-Update auf Version 6.0.0-12E bringt neue Streetpass-Games auf den Nintendo 3DS. Die Preise für die sozialen Minispiele sind aber nicht gering.

Anzeige

Vier neue Spiele stehen nach dem Update des Nintendo 3DS auf Version 6.0.0-12E in der überarbeiteten Mii-Lobby zur Verfügung. Die Spiele heißen Mii-Patrouille, Säen und Staunen, Die große Schlacht und Spukschloss. Einzeln verkauft sie Nintendo für 4,99 Euro, in einem separaten Komplettpaket kosten sie knapp 15 Euro. Spieler kaufen die Minispiele nicht wie üblich über den Nintendo eShop, sondern direkt in der Mii-Lobby.

Alle neuen Titel sollen die Streetpass-Funktion des 3DS nutzen. Spieler ergattern auf diese Weise sogenannte Hutscheine, die sie im Kiosk gegen zahlreiche neue Kopfbedeckungen für ihre Miis eintauschen. Unmittelbar nach dem Update gibt es einen Gratishutschein für einen Pixelmario-Hut.

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, Speicherstände für digital erworbene Spiele separat abzuspeichern. Diese Sicherungskopien der Speicherdaten sind nützlich, wenn der Platz auf der SD-Karte knapp wird und der Spieler einige Titel löschen möchte.

Offiziell ist das Firmware-Update noch nicht erhältlich. 3DS-Nutzer können es aber bereits über die Systemeinstellungen herunterladen und installieren. Auf unserem Redaktions-3DS und den privaten Geräten lassen sich die neuen Mii-Lobby-Spiele aber noch nicht herunterladen. Aktuell startet sich der 3DS bei jedem Kaufversuch neu. Wir aktualisieren den Artikel, sobald Nintendo die Käufe für Deutschland freischaltet.

Nachtrag vom 20. Juni 2013, 14:28 Uhr

Nintendo hat für alle Nutzer ein weiteres Update der Mii-Lobby veröffentlicht. Die Firmware-Version bleibt bei Nummer 6.0.0-12E. Die Aktualisierung wird direkt über die Mii-Lobby heruntergeladen. Nach dem Update ist es nun möglich, alle neuen Streetpass-Spiele herunterzuladen.


mw (Golem.de) 20. Jun 2013

Nintendo hat eine Aktualisierung für Europäer herausgebracht, welche die Käufe nun für...

NochEinLeser 20. Jun 2013

Soeben ist ein Patch rausgekommen, der den Crash (oder wie es Golem nennt: "noch nicht...

Missingno. 18. Jun 2013

Waren bei den Amazon-3-für-2-Spielen überhaupt Titel dabei, die in der Nintendo-Promo...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SAP UI5 Frontend-Entwickler (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  3. Technical Merchant Support Engineer (m/w) Division Payment & Risk
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Spezialist Business Relationship Management (m/w) - IT-Fertigungssysteme und -programme
    Ford-Werke GmbH, Köln

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, Grand Budapest Hotel, Teenage Mutant Ninja Turtles, Django Unchained, Edge of...
  2. TIPP: Fast & Furious 7 - Extended Version (inkl. Digital Ultraviolet) [Blu-ray]
    14,99€
  3. TIPP: Kingsman - The Secret Service [Blu-ray]
    11,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix beginnt Anfang 2016 mit HDR

  2. Datenschutz

    Spotify bessert nach - ein bisschen

  3. Kopenhagen

    Elektro-Carsharing mit der Busfahrkarte

  4. The Witcher 3

    Romantik-Optimierung per Patch

  5. RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt

  6. Runtastic Moment ausprobiert

    Die Fitness-Tracker für Uhrenliebhaber

  7. Media Broadcast

    DVB-T2-Endgeräte kommen schneller als gedacht

  8. Telekom Puls

    Festnetzkunden bekommen 8-Zoll-Tablet für 50 Euro

  9. Magnetschwebetechnik

    Hoverboard-Technik soll Satelliten bewegen

  10. IMHO

    Roboter plündern nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. 20 Jahre im Einsatz Lebenserhaltende Maßnahmen bei Windows 95
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Windows 10 IoT ausprobiert: Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT ausprobiert
Finales Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Orange Pi PC Bastelrechner für 15 US-Dollar
  2. Odroid C1+ Ausnahmsweise teurer, dafür praktischer und mit mehr Sound
  3. PiUSV+ angetestet Überarbeitete USV für das Raspberry Pi

  1. Re: was kostet...

    the-fred | 16:55

  2. Re: Abstruse/Unnötige Überlegungen

    wire-less | 16:54

  3. Re: Unlogische Produktpolitik - Megabytes werden...

    LesenderLeser | 16:49

  4. Re: Gibt's das auch ohne Medion-Logo?

    cuthbert34 | 16:49

  5. Romantik ging schon in Witcher 2 nicht. :/

    motzerator | 16:49


  1. 16:54

  2. 15:15

  3. 14:44

  4. 14:41

  5. 14:13

  6. 14:00

  7. 13:46

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel