Nintendo 2DS Einsteiger-Handheld ohne Tiefen-3D

Nun geht auch Nintendo einen Schritt weg von stereoskopischem 3D: Ein neuer Handheld mit dem Kürzel 2DS soll kompatibel zum 3DS sein, aber keine räumliche Tiefe darstellen. Er soll Mitte Oktober 2013 erscheinen.

Anzeige

Ein paar Tage nach der Gamescom 2013 stellt Nintendo ein weiteres Mitglied seiner DS-Familie vor. Der Neuling heißt 2DS und soll kompatibel zum 3DS sein. Er kann keine stereoskopische Tiefe darstellen und richtet sich offenbar an Einsteiger und jüngere Spieler - es ist gut möglich, dass Nintendo damit auch auf die Sorgen von Eltern reagiert, die ihr Kind nicht dem für die Augen anstrengenden 3D-Effekt aussetzen wollen.

In den USA soll der 2DS 129 US-Dollar plus Steuern kosten. Für die Euro-Zone nennt Nintendo traditionell keine Preise, wahrscheinlich sind um die 130 Euro fällig. Die Markteinführung ist für den 12. Oktober 2013 geplant. Der klassische 3DS kostet hierzulande rund 160 Euro. Der Nintendo 2DS ist nicht zusammenklappbar. Um ihn auszuschalten, muss der Nutzer den Stand-by-Schalter drücken - der 3DS und der 3DS XL werden dazu einfach zusammengeklappt.

Die meisten technischen Werte sind deckungsgleich mit dem 3DS. Der 2DS wiegt 260 statt 235 Gramm und wird mit einer 4 GByte statt 2 GByte großen SD-Karte ausgeliefert. Und er hält nach Angaben von Nintendo im Betrieb minimal länger durch: 5 bis 9 statt 5 bis 8 Stunden bei DS-Spielen und 3,5 bis 5,5 statt 3 bis 5 Stunden bei 3DS-Spielen. Wer wirklich länger daddeln möchte, muss also weiterhin zum 3D XL mit seinem etwas größeren Akku greifen. Die Standby-Zeit gibt Nintendo für alle Geräte mit drei Tagen an.

Der obere Bildschirm ist beim 2DS mit 3,53 Zoll genauso groß wie beim 3DS, der untere Touchscreen mit 3,02 Zoll ebenfalls. Auch der 2DS verfügt über zwei Außen- und eine Innenkamera, sowie über einen Bewegungs- und einen Gyrosensor. Die Höhe gibt Nintendo mit 127 mm, die Breite mit 144 mm und die Tiefe mit 20,3 mm an.


spantherix 30. Aug 2013

Näh, sowas will kaum ein Elternteil, weil sie die Konfrontation fürchten und ihre...

spantherix 30. Aug 2013

IIIH! xD Wobei, ist sowas denn wirklich möglich? Ich meine der obige Bildschirm ist ja...

Garius 29. Aug 2013

Und so wie Nintendo in letzter Zeit drauf ist, kriegst du noch ein Code für irgendein...

Garius 29. Aug 2013

WTF? Wie cool ist das denn? Auf solche Ideen sollten die hier auch mal kommen.

MSW112 29. Aug 2013

Da 3DS und 2DS vom Format und Bildschirmgröße (etc.) quasi baugleich sind, ergeben sich...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Projektleiter/in
    Landeshauptstadt München, München
  2. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. IT-Programmmanager/-in für komplexe Softwareeinführungsprojekte
    Dataport, Hamburg
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Systemarchitektur / Systems Engineering
    Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG, Überlingen am Bodensee

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  2. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  3. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  4. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  5. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  6. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  7. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  8. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

  9. Gameface Labs Mark IV

    Virtuelle, drahtlose Android-Realität mit 1440p

  10. Verbraucherwarnung

    Nokia ruft Netzteile des Lumia 2520 zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

    •  / 
    Zum Artikel