Nikon 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR
Nikon 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)

Nikon-Telezoom Objektiv-Neuauflage mit 80 bis 400 mm Brennweite

Nikon hat mit dem "80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR" ein neues Objektiv für den Telebereich vorgestellt. Ein Ultraschallmotor und eine höhere Glasvergütung unterscheiden es vom Vorgänger.

Anzeige

Nikons neues Telezoomobjektiv "80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR" ist für Vollformatkameras konzipiert und ersetzt das bisherige Modell, das den gleichen Brennweitenbereich abdeckt. Seine Brennweite eignet sich vornehmlich für Natur-, Landschafts- und Sportaufnahmen.

  • Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Transporttasche des Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Sonnenlichtblende des Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Optische Konstruktion des Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
  • Stativhalterung für das Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)
Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR (Bild: Nikon)

Das Objektiv wurde nach Angaben des japanischen Kameraherstellers komplett neu konstruiert. Dadurch konnte ein Ultraschallmotor für die Scharfstellung integriert werden. Diese Technik ist in der Regel leiser und schneller als die traditionellen Stangenantriebe.

Dennoch hat Nikon einen Schalter für die Einschränkung des Entfernungsbereichs eingebaut. Das soll im Nahbereich ab 6 Metern den Fokussiervorgang beschleunigen. Die Naheinstellgrenze des Objektivs liegt beim Autofokusbetrieb bei 1,75 m. Wenn manuell fokussiert wird, reduziert sich der Mindestabstand auf 1,5 m. Der maximale Abbildungsmaßstab liegt bei 1:5,1.

Außerdem hat Nikon der Frontlinse eine neue Vergütung verpasst, die negative Effekte wie Geisterbilder und Blendenflecken verhindern soll. Der integrierte Bildstabilisator soll das Fotografieren mit längeren Belichtungszeiten verwacklungsarm ermöglichen. Das Objektiv enthält 20 Linsen in 12 Gruppen, darunter vier ED-Glas-Linsen und eine Linse aus Super-ED-Glas. Diese Konstruktion soll chromatische Aberrationen verhindern.

Im Lieferumfang des Objektivs befindet sich ein abnehmbarer Stativhalter sowie eine Transporttasche und eine Gegenlichtblende. Das Objektiv misst 95,5 x 203 mm und wiegt etwa 1,57 kg.

Das Nikon AF-S Nikkor 80-400 mm 1:4,5-5,6G ED VR soll ab Mitte März 2013 für rund 2.700 Euro erhältlich sein.


stq66 08. Mär 2013

Jo mei, z.B. Motorsport, tagsüber bei gutem Wetter ist schon machbar. Oder Leichtathletik...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  2. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  3. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. 3D-Blu-rays bis zu 40% günstiger
    (u. a. Wacken der Film, El Gringo, Sharktopus, Unsere Erde, Street Dance)
  3. 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Terminator 3, Kill the Boss 2, Elysium, Captain Phillips)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Trampender Roboter

    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

  2. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  3. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  4. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  5. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  6. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  7. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  8. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  9. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  10. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Re: Erde an Windows-Lemminge (inkl. Golem)! Bitte...

    Atalanttore | 02:19

  2. Testbilder?

    Nibbels | 01:38

  3. Re: Der hatte für die USA einfach die falsche...

    GodsCode | 01:27

  4. Re:Politischer Sumpf?

    Tzven | 01:24

  5. Re: Danke

    soobo | 01:21


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel