Nikon: Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Vollformatkameras
AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G (Bild: Nikon)

Nikon Lichtstarkes Weitwinkelobjektiv für Vollformatkameras

Nikon hat mit dem "AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G" ein Weitwinkelobjektiv mit einer hohen Lichtstärke vorgestellt, das für Kameras mit Vollformatsensor gedacht ist. Es kann aber auch an DX-Kameras betrieben werden.

Anzeige

Das mit einer Länge von ungefähr 80,5 mm recht kompakte "AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G" ist ein Objektiv für die Spiegelreflexkameras des japanischen Herstellers, das durch seine Anfangsblendenöffnung von f/1,8 auch noch bei schlechten Lichtverhältnissen kurze Verschlusszeiten bei niedrigen ISO-Werten ermöglichen soll.

Mit seiner Brennweite von 28 mm kann das Objektiv einen Bildwinkel von 75 Grad bei Vollformatkameras abdecken. Bei den kleineren DX-Sensoren liegt der Bildwinkel bei 53 Grad.

Das AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G besteht auf elf Linsen in neun Gruppen inklusive zweier asphärischer Linsen, die zur Korrektur von Abbildungsfehlern eingesetzt werden. Der Autofokus wird mit einem Ultraschallmotor betrieben.

Das Objektiv wiegt 330 Gramm und misst 73 x 80,5 mm. Seine Naheinstellgrenze gibt Nikon mit 0,25 Metern an. Das Nikon AF-S Nikkor 28 mm 1:1,8G soll ab Ende Mai 2012 für 720 Euro erhältlich sein.


kendon 20. Apr 2012

das pendant von canon z.b. ist mit 55mm deutlich kürzer. für eine...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w) Windows
    KDO Personaldienste, Oldenburg
  2. Manager (m/w) of End User Support Services
    CSM Deutschland GmbH, Bremen
  3. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt
  4. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  2. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  3. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  4. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  5. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  6. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  7. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  8. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  9. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  10. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

    •  / 
    Zum Artikel