Nikon Coolpix S6600
Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)

Nikon Kleine Kamera mit Gestensteuerung

Nikon hat mit der Coolpix S6600 und der L620 zwei neue Kompaktkameras vorgestellt, deren Objektive eine recht große Brennweitenspanne abdecken. Die S6600 hat WLAN und eine Gestenerkennung, während die L620 vergleichsweise preiswert ist.

Anzeige

Die Kompaktkamera Nikon Coolpix S6600 mit dreh- und klappbarem Display und WLAN besitzt ein Objektiv mit 12fach-Zoombereich (25 bis 300 mm bei Kleinbildformat) und nimmt Fotos mit 16 Megapixeln auf. Dazu wurde ein 1/2,3 Zoll großer CMOS-Sensor eingebaut. Das Objektiv ist mit f/3,3 und f/6,3 allerdings nicht sehr lichtstark. Der Bildstabilisator mit beweglicher Linsengruppe soll Verwackler verhindern. Das Display ist 2,7 Zoll groß und erreicht eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten.

  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix S6600 (Bild: Nikon)
Nikon Coolpix L620 (Bild: Nikon)

Wer sich selbst aufnehmen will, stellt die Kamera auf ein Stativ oder einen festen Untergrund und aktiviert dann den Selbstauslöser mit einer Geste. Die Kamera erkennt zudem eine Handbewegung für das Zoom und die Filmaufzeichnung.

Die Kamera nimmt Filme in Full-HD-Auflösung samt Stereoton auf, wobei das Zoom während der Aufnahme benutzt werden kann. Die Nikon Coolpix S6600 soll 230 Euro kosten und ab Ende August 2013 erhältlich sein.

Die Nikon Coolpix L620 mit 14fach-Zoom (25 bis 350 mm bei Kleinbildformat) und f/3,3 bis f/5,9 nimmt 18 Megapixel große Fotos auf. Das Display ist mit 3 Zoll (7,62 cm) etwas größer, bietet aber mit 460.000 Bildpunkten die gleiche Auflösung wie die S6600. Auch die L620 filmt in Full-HD, doch die Gestenerkennung wurde hier nicht integriert.

Die Nikon L620 soll 230 Euro kosten und ebenfalls ab Ende August erhältlich sein.


Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Support Account Manager (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, Stuttgart
  2. BIHK Projektleiter (m/w) IHK-Kooperationsprojekte
    IHK für München und Oberbayern, München
  3. Prozessmanager (m/w)
    Reverse Logistics GmbH, Dornach Raum München
  4. Software Developer (m/w)
    Intergraph PP&M Deutschland GmbH, Dortmund

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Just Cause 3 mit Fahrzeug-Paket für Vorbesteller (PC/PS4/Xbox One)
    ab 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 01.12.
  2. The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18
  3. VORBESTELLBAR: Fallout 4 (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 10.11.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Update für Windows RT erscheint in einigen Wochen

  2. Umbau

    Microsoft verkauft zwei Geschäftsbereiche

  3. Ablenkung

    HUDs verringern die Fahrsicherheit beim Autofahren

  4. iOS 8.4

    Apple Music startet heute Nachmittag

  5. Oneplus Two

    Fingerabdrucksensor ist angeblich schneller als beim iPhone

  6. Einigung

    Ende der Roaming-Aufschläge in EU bestätigt

  7. Frankreich

    Telefon-Headsets beim Auto- und Fahrradfahren verboten

  8. Telekom

    Technische Umstellung führt zu Problemen bei Entertain

  9. Fairy Lights

    Holographisches Display aus Laser zum Anfassen

  10. Java-Rechtsstreit

    Google verliert vor oberstem US-Gericht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

Microsoft: Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
Microsoft
Preise, Systemanforderungen und Limitierungen für Windows 10
  1. Microsoft Windows 10 Home kostet 135 Euro
  2. Microsoft Windows-Insider dürfen Windows 10 dauerhaft kostenlos nutzen
  3. Betriebssystem Microsoft verkauft Windows 10 auf einem USB-Stick

Oculus Touch ausprobiert: Volle Spaßkontrolle für Oculus Rift
Oculus Touch ausprobiert
Volle Spaßkontrolle für Oculus Rift
  1. Hand-Tracking für Oculus Rift Herumgefuchtelt wird mit der Oculus Touch
  2. Head-mounted Display Oculus Rift wird mit Xbox-Pad und -Streaming ausgeliefert
  3. Surreal Vision Oculus VR kauft Spezialisten für gemischte Realität

  1. Re: Super, noch ein App-Icon mehr...

    bennob87 | 10:09

  2. Re: autoradios verbieten!

    Atrocity | 10:09

  3. Re: Auch für Audio möglich?

    RedRanger | 10:09

  4. Re: Und Tacho und Drehzahlmesser erst.

    Prinzeumel | 10:08

  5. Re: Gibt es wirklich Leute, die dafür bezahlen?

    Youssarian | 10:08


  1. 10:07

  2. 09:02

  3. 08:49

  4. 08:13

  5. 07:37

  6. 07:33

  7. 23:43

  8. 20:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel