Nikon Coolpix P330
Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)

Nikon Coolpix P330 Leichte Kompaktkamera mit Lichtstärke von f1,8

Nikon hat mit der Coolpix P330 eine Kompaktkamera mit einem relativ großen CMOS-Sensor vorgestellt, die mit einem 5fach-Zoom ausgerüstet ist, dessen größte Blendenöffnung bei f/1,8 liegt. Die lichtstarke Kamera nimmt Fotos mit 12 Megapixeln auf.

Anzeige

Nikons neue Kompaktkamera Coolpix P330 ist mit einem 1/1,7 Zoll großen CMOS-Sensor ausgerüstet, der eine Auflösung von 12 Megapixeln erreicht. Die Kamera ist mit einem 5fach-Zoom ausgestattet, das einen Kleinbild-Brennweitenbereich von 24-120 mm abdeckt. Die Anfangslichtstärke im Weitwinkelbereich liegt bei f/1,8. Damit sollten zusammen mit der maximalen Lichtempfindlichkeit von ISO 12.800 und einem eingebauten Bildstabilisator auch Fotos bei sehr schlechten Lichtverhältnissen verwacklungsarm gelingen.

  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
  • Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)
Nikon Coolpix P330 (Bild: Nikon)

Die Kamera kann Serienaufnahmen mit 4 Bildern pro Sekunde für 26 Bilder in Folge aufnehmen, bevor eine Speicherpause eingelegt werden muss. Nikons Coolpix P330 ist mit einem GPS-Empfänger zur Ortsbestimmung ausgerüstet. Wer will, kann sich auf dem Kameradisplay auch Sehenswürdigkeiten in der Umgebung auf einer Karte anzeigen lassen. Optional ist auch ein WLAN-Modul erhältlich, mit dem die Kamera über Smartphones und Tablets ferngesteuert werden kann. Das Bildmaterial wird auf Wunsch auf die mobilen Geräte per Funk übertragen.

Das 3 Zoll (7,62 cm) große Display erreicht eine Auflösung von 921.000 Bildpunkten. Der Hersteller bietet auch einen optischen Sucher als Zubehör zum Aufstecken an. Ein Zubehörschuh, auf den ein externer Nikon-Blitz montiert werden kann, fehlt der Kamera, so dass sich der Benutzer mit dem kleinen eingebauten Blitz behelfen muss.

Die Kamera nimmt neben JPEGs auch Rohdatenfotos auf und filmt in Full-HD mit wahlweise 60, 50, 30 oder 25 Bildern pro Sekunde. Der Zoom und der Autofokus können während einer Filmaufzeichnung verwendet werden. Auch Panoramabilder mit einer Abdeckung von 360 oder 180 Grad lassen sich mit der Kamera anfertigen.

Die Nikon Coolpix P330 misst 58,3 x 103,0 x 32,0 mm und wiegt 200 Gramm. Sie soll in den Farben Schwarz und Weiß für rund 380 Euro in den Handel kommen.


egal 07. Mär 2013

Ich glaube wir reden aneinander vorbei. Mir gings um die Frage ob es ein lichtstärkeres...

egal 06. Mär 2013

Ja das stimmt sicherlich, ich denke auch, dass sie nach kurzer Zeit bei unter 300¤ landen...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Universität Passau, Passau
  2. Software Tester (m/w)
    Interhyp AG, München
  3. Entwicklungsingenieur (m/w) für Bosch Car Multimedia
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim oder Leonberg
  4. Softwareentwickler (m/w) Basisentwicklung / Kompetenz-Center
    WITRON Gruppe, Parkstein Raum Weiden / Oberpfalz

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: PS4 + The Witcher 3 + Comic
    399,00€
  3. 5 EURO GÜNSTIGER: The Witcher 3: Wild Hunt
    44,99€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  2. Tracking auf Facebook-Seiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht

  3. Kursk

    U-Boot-Drama als Computerspiel

  4. Deep Beat

    Der Computer rappt besser

  5. Fahrdienst

    Uber testet autonome Autos in Pittsburgh

  6. Google I/O

    Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge

  7. Mission Impossible

    Hardware zerstört sich durch Hitze selbst

  8. Crowdfunding

    Jugend programmiert auf Kickstarter

  9. App Home

    Apple soll mit iOS 9 voll auf Heimautomation setzen

  10. Apple Watch

    Pulsmesser funktioniert nach Update nicht mehr korrekt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen
  2. NSA-Affäre Regierung täuschte über US-Bereitschaft zu No-Spy-Abkommen
  3. US-Bundesgericht Millionenfaches Datensammeln ist illegal

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Rockstar Games GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Der Pulsmesser wird NIE korrekt funktionieren

    Factum | 13:28

  2. Re: keine (großen) Probleme mit ATI hier

    Lukez | 13:27

  3. Re: Rap & Co

    CodySmalls | 13:27

  4. Re: Beschleunigungsstreifen

    Desertdelphin | 13:26

  5. Re: Kampagne gegen AMD

    Atalanttore | 13:26


  1. 12:59

  2. 12:40

  3. 12:36

  4. 12:01

  5. 11:52

  6. 11:12

  7. 10:56

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel