Nikkor: 800-Millimeter-Objektiv von Nikon zum Preis eines VW Golf
AF-S Nikkor 800 mm 1:5,6E FL ED VR (Bild: Nikon)

Nikkor 800-Millimeter-Objektiv von Nikon zum Preis eines VW Golf

Nikon hat sein neues Superteleobjektiv vorgestellt, das eine Brennweite von 800 mm erzielt. Damit ist es für Presse-, Sport- und Tierfotografen interessant, die die Brennweite mit einem zusätzlichen Telekonverter auf 1.000 mm erhöhen können.

Anzeige

Das "AF-S Nikkor 800 mm 1:5,6E FL ED VR" von Nikon erreicht mit 800 mm die längste Brennweite aller Nikon-Objektive und ist sowohl mit einem Bildstabilisator als auch mit einem Ultraschallmotor zum Scharfstellen ausgerüstet. Nikon hatte es schon im Sommer 2012 angekündigt, Prototypen auf der Photokina im Herbst gezeigt und das Objektiv auf Sportveranstaltungen getestet. Jetzt wurde es vorgestellt.

Der Bildstabilisator des Objektivs kann in den Modi "Normal" und "Active" betrieben werden, wobei Kompensationsbewegungen für verschieden starke Schwingungen im Stativ- und im Normalbetrieb ausgeführt werden. Ein Standfuß ist im Objektiv eingebaut.

Gesamtgewicht von 4,6 kg

Der Tubus des Supertele, in dem 20 Linsen eingebaut sind, besteht aus einer Magnesiumlegierung. Die beiden vorderen Linsen bestehen aus Fluorit, was leichter ist als herkömmliches Glas. Davor sitzt noch ein Schutzglas. Eine Schublade im Objektiv nimmt einen 52-mm-Filter auf.

Mitgeliefert wird ein 1,2fach-Telekonverter, der von Nikon auf das Objektiv abgestimmt wird. Er sorgt für eine Brennweite von 1.000 mm. Die effektive Lichtstärke des Objektivs mit angesetztem Konverter ist f/7,1. Damit ist es möglich, weiterhin den Autofokus der Profi-DSLRs von Nikon zu nutzen. Das Objektiv misst 160 x 461 mm und wiegt allein 4,6 kg. Zusammen mit Telekonverter steigt das Gewicht auf 4,7 kg.

Nikons "AF-S Nikkor 800 mm 1:5,6E FL ED VR" inklusive des Telekonverters, der nicht an anderen Nikkoren betrieben werden kann, soll ab Anfang April 2013 erhältlich sein. Der Preis der Kombi liegt bei 17.129 Euro. Zum Vergleich: Der eingangs erwähnte Golf VII ist ab 16.975 Euro erhältlich.


Strulf 01. Feb 2013

Und nicht 1000mm. Nur mal so nebenbei.

e_fetch 31. Jan 2013

...da kommen ja nicht so viele in Frage. Die meisten großen Agenturen rüsten ja ihre...

Endwickler 30. Jan 2013

Das 2000er kenne ich, ist aber auf der von dir genannten Seite anders eingeordnet als...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Software Developer Corporate IT (m/w)
    ALPLA Werke Alwin Lehner GmbH & Co KG, Hard (Österreich)
  2. Solution Specialist (m/w) (SAP - Bereich MM/WM)
    Siemens AG, Amberg
  3. Lead Developer Solution & Implementation (m/w)
    QRC Group, Berlin
  4. Trainee (m/w) im Bereich IT (Applikationen und Prozesse)
    HANSA-HEEMANN AG, Rellingen bei Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Security

    Doubleclick liefert Malware aus

  2. Browser

    Google Chrome für iOS unterstützt Erweiterungen

  3. Thaw

    Das Smartphone schnappt Dateien vom Bildschirm

  4. Threshold

    Beta von Windows 9 erst im Oktober 2014, aber mit Startmenü

  5. Neue AGB

    Kickstarter klärt Regeln für gescheiterte Projekte

  6. Handelsplattform

    Datenschützer warnt vor Alibaba

  7. Playstation

    Remote-Play-Funktion für viele Android-Geräte portiert

  8. Apple

    10 Millionen neue iPhones am ersten Wochenende verkauft

  9. Deutsche Post

    Sicherheitslücke in Sendungsverfolgung von DHL

  10. Star-Wars-Dreharbeiten

    Drohnenabwehr gegen übermütige Fans



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Streaming-Box im Kurztest: Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
Streaming-Box im Kurztest
Fire TV läuft jetzt mit deutschen Amazon-Konten
  1. Mehr Lohn Neue mehrtätige Streikwelle bei Amazon Deutschland
  2. Streaming-Box Netflix noch im Herbst für Amazons Fire TV
  3. Buchpreisbindung Buchhandel erzwingt höheren Preis bei Amazon

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel