Nightly Builds für Windows 7 spielen H.264.
Nightly Builds für Windows 7 spielen H.264. (Bild: Mozilla)

Nightly Builds Firefox 22 soll H.264, AAC und MP3 abspielen

Firefox 22 soll im Juni 2013 erscheinen und wird voraussichtlich die erste Desktopversion von Firefox sein, die Videos im Format H.264 abspielen kann.

Anzeige

Mozilla kommt bei der Unterstützung proprietärer Audio- und Videoformate in Firefox voran. Die Android-Version von Firefox unterstützt schon länger H.264, AAC und MP3, voraussichtlich im Juni 2013 soll auch die erste Desktopversion des Browsers erscheinen, die standardmäßig diese Formate in den entsprechenden HTML5-Tags abspielen kann.

In den aktuellen Nightly Builds von Firefox für Windows 7, dessen Veröffentlichung für den 25. Juni 2013 geplant ist, ist die Unterstützung von H.264, AAC und MP3 standardmäßig aktiviert. Die entsprechenden Funktionen sind schon seit Firefox 20 enthalten, müssen aber unter about:config mit "media.windows-media-foundation.enabled" aktiviert werden.

Nachdem Mozilla lange nur freie Audio- und Videocodecs wie WebM, Oggtheora und Ogg Vorbis unterstützt hatte, stellen sich die Entwickler des freien Browsers der Realität, denn die Mehrzahl der im Web verfügbaren Videos liegt im Format H.264 vor. Bei Mozilla geht man daher davon aus, dass es besser ist, die entsprechenden Codecs zu unterstützen, statt zuzusehen, wie die Nutzer zu anderen Browsern wechseln. Zudem unterstützen die wenigsten Geräte eine hardwarebeschleunigte Wiedergabe von WebM-Videos.

Mozilla lehnt es weiterhin ab, die mit Patenten behafteten Codecs direkt in den Browser zu integrieren, da eine Weiterverteilung und Änderung des Browsers durch Dritte damit unmöglich werden würde. Stattdessen setzt Mozilla auf die im jeweiligen Betriebssystem vorhandene Infrastruktur zur Wiedergabe von Audio und Video. Dadurch müssen die entsprechenden Funktionen für jede unterstützte Plattform einzeln umgesetzt werden. Windows 7 macht den Anfang.


regiedie1. 11. Mär 2013

Sie werden auf Linux wohl GStreamer verwenden.

Spaghetticode 07. Feb 2013

Ich glaube, wenn du ein Komma gesetzt hättest, wäre deine Aussage eindeutig gewesen...

Hassashin 07. Feb 2013

Cool. Und Golem erzählt uns was von Version 22. Demnächst: FF23aurora schließt...

Hassashin 07. Feb 2013

Golem wollte halt mal wieder "ERSTER" rufen. Ich finds auch peinlich, über ungelegte...

Lala Satalin... 07. Feb 2013

HTML5.

Kommentieren



Anzeige

  1. Scientific Programmer (m/w)
    CeMM Research Center for Molecular Medicine of the Austrian Academy of Sciences, Vienna (Austria)
  2. Mitarbeiter/-in für den Bereich mobile Endgeräte
    Deutsche Bundesbank, München
  3. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  4. Applikationsingenieur (m/w) für Mobilfunk-Messungen und Treibersoftware
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Das neue Roccat Kave XTD 5.1 Analog-Headset zum Angebotspreis
    99,99€
  2. VORBESTELLBAR: Fire TV Stick
    39,00€ - Release 15.04.
  3. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  2. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  3. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  4. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  5. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  6. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor

  7. Test Borderlands Handsome Collection

    Pandora und Mond etwas schöner

  8. Net-a-Porter

    Amazon soll vor 2-Milliarden-Dollar-Übernahme stehen

  9. Fire TV mit neuer Firmware im Test

    Streaming-Box wird vielfältiger

  10. Knights Landing

    Die Xeon Phi beherbergt Intels bisher größten Chip



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

KNX-Schwachstellen: Spielen mit den Lichtern der anderen
KNX-Schwachstellen
Spielen mit den Lichtern der anderen
  1. Danalock Wenn das Smartphone die Tür öffnet
  2. Apple Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen
  3. Elgato Eve Heimautomation mit Apple Homekit

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

  1. Re: Ähnlich wie Diablo 3 ?

    Moe479 | 11:56

  2. Re: Zeit für eine neue CPU ;)

    Lala Satalin... | 11:55

  3. Re: Schadensmodell ist gefixt...

    thorben | 11:53

  4. Re: cool, parkplätze nur für reiche

    AlphaStatus | 11:51

  5. Re: Zurückgeben, wäre das richtige Wort.

    gaym0r | 11:46


  1. 10:55

  2. 09:02

  3. 17:09

  4. 15:52

  5. 15:22

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel