Abo
  • Services:
Anzeige
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet?
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet? (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Nexus Tablet: Kommt Googles nächstes Tablet von Asus?

Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet?
Arbeiten Google und Asus am Nexus Tablet? (Bild: Justin Sullivan/Getty Images)

Googles neues Android-Tablet trägt derzeit die Bezeichnung Nexus Tablet, soll zum Kampfpreis von 150 bis 200 US-Dollar auf den Markt kommen - und möglicherweise von Asus stammen.

Nexus Tablet ist die Bezeichnung für das neue Android-Tablet, das Google mehreren Berichten zufolge zusammen mit Asus entwickelt. Das Nexus Tablet wird einen 7 Zoll großen Touchscreen haben und damit mobiler sein als ein 10-Zoll-Tablet. Samsung hatte mit dem Galaxy Tab der ersten Generation viel Erfolg, das ebenfalls ein 7-Zoll-Tablet ist. Jüngst schaffte Amazon mit dem Kindle Fire einen guten Start. Im Gesamtjahr kam Amazon mit dem Kindle Fire direkt auf den dritten Platz.

Anzeige

Vor allem am Erfolg des Kindle Fire wollen nun wohl Google und Asus anknüpfen, wie Android-and-Me aus Herstellerkreisen erfuhr. Sie planen, das Nexus Tablet zu einem Preis zwischen 150 und 200 US-Dollar auf den Markt zu bringen. Amazon verkauft das Kindle Fire für 200 US-Dollar und zahlt dafür drauf: Nach Berechnungen der Analysten von IHS Incorporated verliert Amazon mit jedem verkauften Kindle Fire 19 US-Dollar. Konzernchef Jeff Bezos will über das Kindle Fire Musik, Bücher, Filme und Software verkaufen und so neue Einnahmequellen erschließen.

Ob auch der Preis des Nexus Tablet nur dadurch erreicht werden kann, indem das Tablet ein Zuschussgeschäft wird, ist noch offen. Zur Ausstattung des Nexus Tablet ist bislang nicht viel bekannt. Womöglich wird das Tablet aus Kostengründen ohne Quad-Core-Prozessor erscheinen. Möglicherweise wird im Nexus Tablet ein Snapdragon-Prozessor von Qualcomm zum Einsatz kommen, weil Asus eng mit Qualcomm zusammenarbeitet.

Bislang gibt es weder von Asus noch von Google eine offizielle Ankündigung zum Nexus Tablet. Möglicherweise kommt das Google-Tablet auch unter einer anderen Bezeichnung auf den Markt. Es wird erwartet, dass Google und Asus ein gemeinsames Tablet Anfang Mai 2012 auf der CTIA Wireless in New Orleans vorstellen.


eye home zur Startseite
chrulri 28. Mär 2012

Dieses Konzept nennt ASUS PadFone: http://www.asus.com/Mobile/PadFone/ Recheneinheit...

TTX 19. Mär 2012

Asus sieht halt was der Kunde will :) Find ich gut.

derstandard 19. Mär 2012

ich hatte ein Galaxy Tab 7" und war eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät. Es war auch...

Everesto 19. Mär 2012

Was jetzt bitter nötig wäre, ist ein Android-Tablet das * eine aktuelle Android-Version...

Tho_mas 19. Mär 2012

Zusätzlich kommt das Nexus Tablet höchstwahrscheinlich mit Jelly Bean... "Da Google mit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Neoperl GmbH, Müllheim
  2. INCONY AG, Paderborn
  3. Trifels Verlag GmbH, Frankfurt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  2. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  3. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  4. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  5. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  6. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  7. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung

  8. Smartphones

    Apple will Diebe mit iPhone-Technik überführen

  9. 3D-Flash

    Intel veröffentlicht gleich sechs neue SSD-Reihen

  10. Galaxy Tab S

    Samsung verteilt Update auf Android 6.0



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Ist doch schon überholt

    Kralle | 13:47

  2. Re: immer feste druff...

    pythoneer | 13:46

  3. Zen+ soll auch in 14HP gefertigt werden.

    ELKINATOR | 13:46

  4. Re: Diebstahl leicht gemacht

    kitingChris | 13:46

  5. Re: IMHO: FTTH ist auch ziemlicher overkill

    garaone | 13:45


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel