Nexus 7: Google zahlt Käufern der 16-GByte-Version Preisdifferenz
Käufer des Nexus 7 mit 16 GByte erhalten Preisdifferenz. (Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Nexus 7 Google zahlt Käufern der 16-GByte-Version Preisdifferenz

Einige Käufer eines Nexus 7 mit 16 GByte erhalten von Google eine Preisdifferenz, nachdem der Preis für das 16-GByte-Modell um 50 Euro gesenkt wurde. Für Besitzer des 7-Zoll-Tablets mit 8 GByte fehlt eine vergleichbare Option.

Anzeige

Einige Nexus-7-Käufer sind verärgert, da sie das Gefühl haben, zu viel für ihr Gerät bezahlt zu haben. Google hat am Montagabend den Preis für das Nexus 7 mit 16 GByte reduziert und das 32-GByte-Modell vorgestellt. Zumindest einigen Käufern der 16-GByte-Version will Google nun die Preisdifferenz erstatten.

Google zahlt die Preisdifferenz aber nur an Käufer, die das 16-GByte-Modell am 14. Oktober 2012 oder später bestellt haben. Damit will Google wohl verhindern, dass diese Käufer von ihrem Recht Gebrauch machen und das Gerät innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf zurückgeben.

Käufer der 8-GByte-Version erhalten keinen Ausgleich

Käufer der 8-GByte-Version des Nexus 7 erhalten keinen Ausgleich. Zwar wurde der Kaufpreis für das 8-GByte-Modell nicht gesenkt, aber zum alten Preis der 8-GByte-Ausführung gibt es das 7-Zoll-Tablet nun mit 16 GByte. Das 8-GByte-Modell wird nicht mehr gelistet.

Mit der aktuellen Preissenkung hat Google vor allem Nexus-7-Käufer in Deutschland verärgert. Denn hierzulande gibt es das Nexus 7 erst seit zwei Monaten. Wer sich das Nexus 7 gleich zu Anfang gekauft hat, hat nun den Eindruck, zu früh gekauft zu haben. Das könnte sich für Google rächen. Möglicherweise werden Interessenten davon abgeschreckt, das Nexus 7 jetzt zu kaufen, da sie vor Jahresende eine weitere Preissenkung befürchten.

Google hatte gestern die beiden neuen Ausführungen des Nexus 7 zusammen mit Android 4.2, dem Smartphone Nexus 4 und dem Tablet Nexus 10 vorgestellt. Ursprünglich war eine internationale Pressekonferenz geplant gewesen, die aber wegen des Hurrikans Sandy abgesagt wurde. Stattdessen kamen die Neuerungen nun nur per Pressemitteilung.


Peter Brülls 30. Okt 2012

In der Praxis tauschen zumindest die US Apple Stores um, wenn innerhalb der letzten 30...

JNZ 30. Okt 2012

+1 Genau das wollte ich mit meinem Post auch ausdrücken!!

Ruki 30. Okt 2012

Da ich nicht ansatzweise damit gerechnet habe, kratzt mich das wenig, obwohl es natürlich...

LibertaS 30. Okt 2012

Ich war Grad bei Media Markt und hab dem Verkäufer erst zeigen müssen das der Preis...

Kommentieren


Tablet Test, Vergleich und News - Tabletlounge.de / 30. Okt 2012

Manche Nexus 7 Käufer bekommen Geld zurück



Anzeige

  1. Fachbereichsleiter (m/w) Produktionsmittelmanagement Storage
    gkv informatik, Wuppertal
  2. IT-Architekt (m/w)
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. SAP Inhouse Consultant (m/w) Finance
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Software Engineer (m/w) - Software System Development
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Eigene Cloud

    Owncloud 7 mit Server-to-Server-Sharing

  2. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  3. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  4. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  5. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  6. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github

  7. Asus RT-AC87

    Schnellster Router der Welt funkt mit vier Antennen

  8. Arbeit

    Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

  9. Solarauto

    Neuer Langstreckenrekord für Elektroautos

  10. LG 34UM95 im Test

    Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

    •  / 
    Zum Artikel