Abo
  • Services:
Anzeige
Das Nexus 5X macht bei einigen Nutzern Probleme mit einem gelbstichigen Display.
Das Nexus 5X macht bei einigen Nutzern Probleme mit einem gelbstichigen Display. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Nexus 5X: Update bietet Hilfe gegen gelbstichige Displays

Das Nexus 5X macht bei einigen Nutzern Probleme mit einem gelbstichigen Display.
Das Nexus 5X macht bei einigen Nutzern Probleme mit einem gelbstichigen Display. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Einige Nutzer des Nexus 5X hatten nach dem Kauf des Smartphones bemerkt, dass ihr Display einen Gelbstich hat - Farben also merklich zu warm anzeigt. Im Sicherheitsupdate vom März 2016 ist jetzt ein Modus enthalten, der das Problem softwareseitig beheben soll.

Google bietet mit dem Android-Sicherheitsupdate vom März 2016 eine Lösung für das Gelbstich-Problem einiger seiner Nexus-5X-Smartphones an. Wie Android Headlines berichtet, enthält die Aktualisierung einen zuschaltbaren Modus, der dem Bildschirm generell eine kühlere Farbeinstellung verpasst.

Anzeige

Erreichbar ist dieser über die Entwickleroptionen, die nicht mehr standardmäßig unter Android aktiviert sind. Um an sie zu gelangen, müssen Nutzer sieben Mal auf die Build-Nummer im Einstellungsmenü "Über das Telefon" klicken.

Weniger gelbes Display per Knopfdruck

Anschließend erscheint am Ende der Systemeinstellungen der Punkt "Entwicklungsoptionen". Hier soll sich nach dem Sicherheitsupdate ein Schalter befinden, der den kühleren Bildschirmmodus aktiviert. Auch in der Vorschau von Android N für das Nexus 5X soll es diese Schaltfläche geben; wer später auf die kommende Android-Version aktualisiert und von einem zu gelben Display betroffen ist, sollte also auch hier eine Abhilfe finden.

Nach der Veröffentlichung des Nexus 5X hatten einige Nutzer über stark gelbstichige Displays geklagt. Auch im Test von Golem.de haben wir bemerkt, dass das Display wärmer als das des Nexus 6P ist - in unserem Fall war die Farbwiedergabe aber im normalen Bereich und schlicht etwas wärmer, aber nicht gelbstichig.

Bei Android-Hilfe.de und auch bei XDA Developers haben jedoch zahlreiche Nutzer die Problematik angesprochen. Auf XDA Developers gibt es auch Gegenüberstellungen von verschiedenen Nexus-5X-Modellen, die den Farbunterschied verdeutlichen.


eye home zur Startseite
svenscherner 18. Mär 2016

Wenn man die Einstellung Cool Color Temperatur aktiviert, wird das Display blau. Zudem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, Hamburg
  2. Hisense Europe Research & Development Center GmbH, Düsseldorf
  3. Ford Forschungszentrum Aachen GmbH, Aachen
  4. Laube Automobile GmbH, Weischlitz


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,97€
  2. 110,00€

Folgen Sie uns
       


  1. NBase-T alias 802.3bz

    5GbE hat höhere Ansprüche an Netzwerkkabel als 2.5GbE

  2. Akkufabrik in Ungarn

    Samsung will Akkus für Zehntausende von Elektroautos bauen

  3. Surface Pro 3

    Firmware-Update soll Microsofts Akkuprobleme lösen

  4. Amazons Dash-Button

    Einkaufen für Verplante

  5. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  6. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  7. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  8. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  9. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  10. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Re: Geilste Teile ever

    hungkubwa | 07:56

  2. Re: Warum keine App?

    limasign | 07:53

  3. Re: Druckverhältnisse in 100 km Tiefe?

    FreiGeistler | 07:50

  4. Re: Kleinkinder

    JohnLamox | 07:50

  5. Re: Gratualation an Blizz

    Kakiss | 07:49


  1. 07:47

  2. 07:34

  3. 07:23

  4. 07:00

  5. 17:39

  6. 17:19

  7. 15:32

  8. 15:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel