1 Prozent aller Likes sollen gelöscht werden.
1 Prozent aller Likes sollen gelöscht werden. (Bild: Stephen Lam/Getty Images)

Neuer Algorithmus Facebook geht gegen Fake-Likes vor

Facebook will verstärkt gegen sogenannte Fake-Likes vorgehen, also Likes auf Fanseiten, die nicht von einer wirklich interessierten Person kommen, sondern beispielsweise eingekauft werden. Facebook will solche Likes automatisiert löschen.

Anzeige

Facebook basiert auf dem Prinzip echter Identitäten und das soll nicht nur für Mitglieder, sondern auch für Fanseiten gelten. Dazu gehört, dass Likes auf solche Fanseiten echt und nicht künstlich erzeugt sind. Solche Fake-Likes seien nie erlaubt gewesen, macht Facebook deutlich, will aber nun mit verbesserten Algorithmen Fake-Likes besser erkennen und so automatisch löschen können.

Konkret will Facebook Likes löschen, die durch Malware und gestohlene Accounts oder betrogene Nutzer erzeugt beziehungsweise im Paket eingekauft wurden. Rund 1 Prozent der Likes sollen im Durchschnitt durch das neue System gelöscht werden, kündigt Facebook in einem Blogeintrag an. Auf einzelnen Seiten könnten das dann durchaus weit mehr als 1 Prozent sein.

Damit zeichnet sich bei Facebook ein ähnliches Vorgehen gegen Störer des Systems ab wie auch bei Google. Das Unternehmen arbeitet daran, seine Algorithmen so zu verbessern, dass unerlaubte Tricks bei der Suchmaschinenoptimierung weniger effektiv werden.

Die Löschung der Likes, so Facebook, sei für alle Beteiligten von Vorteil: Fanpage-Betreiber würden so besser vergleichbare Like-Zahlen und somit auch bessere demografische Daten ihrer Nutzer erhalten.

Darüber hinaus fordert Facebook Fanpage-Betreiber dazu auf, Dienstleister, die sie beim Aufbau einer Facebook-Präsenz unterstützen, zu überprüfen und sicherzustellen, dass sich diese an Facebooks Regeln halten.


Himmerlarschund... 03. Sep 2012

Mit wem redest du? Mit Facebook? Da bist du hier aber falsch :-)

BeowulfOF 03. Sep 2012

Bitte erkläre denen jemand den sinnvollen Einsatz der praktischen und simplen Captchas...

Seitan-Sushi-Fan 03. Sep 2012

Interessiert es niemanden oder würde jeder? Haste keine logische Antwort parat?

mmgd 03. Sep 2012

...und es sollte gegen Freundschaftsanfragen, die keine Freunde sind vorgehen...

BenediktRau 03. Sep 2012

Man weiß ja nicht wie viele von den 100% Likes wirklich "Fake" sind, aber wenn in...

Kommentieren


AdClicks-Agent.de / 03. Sep 2012

Facebook will falsche Likes ausmerzen



Anzeige

  1. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    Neoperl GmbH, Müllheim (zwischen Freiburg und Basel)
  2. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  3. Web-Anwendungsentwickler (m/w)
    Universität Hamburg, Hamburg
  4. Senior IT-Systemadministrator/in
    virtual solution AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Laura Poitras

    "Wir leben in dunklen Zeiten"

  2. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  3. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  4. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  5. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  6. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  7. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  8. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  9. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  10. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Deadcore Turmbesteigung im Speedrun
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel