Anzeige
SAP-Software in Zukunft auch in Kühlschränken?
SAP-Software in Zukunft auch in Kühlschränken? (Bild: SAP)

Neue Zielgruppe: SAP will Software für Privatkunden anbieten

SAP-Software in Zukunft auch in Kühlschränken?
SAP-Software in Zukunft auch in Kühlschränken? (Bild: SAP)

Der IT-Konzern SAP will mehr Software herstellen, die unmittelbar Konsumenten nützt - etwa in Kühlschränken. Erste Produkte sind bereits in der Schweiz im Einsatz und ermöglichen das Einkaufen mit dem Handy von zu Hause.

Der deutsche Softwarekonzern SAP, bislang spezialisiert auf Profinutzer in Unternehmen, drängt in das Geschäft mit Konsumenten. SAP wird immer stärker ein Hersteller von Software für Konsumenten"", sagte Geraldine McBride, die US-Chefin des Unternehmens, dem Handelsblatt. Es spreche nichts dagegen, dass SAP-Software in ein paar Jahren in einem Kühlschrank oder einem Stromableser stecke, zitierte die Zeitung die SAP-Managerin. Dort könne das Programm etwa den Stromverbrauch optimieren.

Anzeige

Der IT-Konzern aus dem nordbadischen Walldorf ist mit Programmen zur Steuerung von Firmen groß geworden. 63 Prozent der Umsätze, die Unternehmen oder Institutionen weltweit verbuchen, laufen an zumindest einer Stelle durch ein SAP-Programm.

Doch nun zielt SAP auf eine neue Kundschaft ab: die Privatanwender. Erste Produkte gibt es bereits. So hat der Schweizer Handelskonzern Coop am Züricher Hauptbahnhof ein Plakat mit einem virtuellen Supermarktregal aufgestellt. Kunden können mit einem Programm, das SAP mit Hilfe von Partnern entwickelt hat, Waren per Handy nach Hause bestellen. "Wir kombinieren deutsche Ingenieursleistungen mit weltweitem Design", sagte McBride der Zeitung.

Möglich ist das vor allem durch neue mobile Geräte wie Smartphones oder Tablet-Rechner. SAP hat sehr früh auf diesen Trend gesetzt. Als eines der ersten Unternehmen hatte das Management bei Apple die erste Version des iPads bestellt und an die eigenen Entwickler gegeben. Zudem verstärkte sich das Unternehmen in diesem Bereich durch Akquisitionen wie etwa der der US-Firma Sybase.


eye home zur Startseite
cr4cks 19. Sep 2012

xD +111

sofias 19. Sep 2012

mal so als sloganvorschlag. alternativ "software die mich kalt lässt" oder "stromzähler...

Stiffler 19. Sep 2012

http://www.youtube.com/watch?v=fGaVFRzTTP4 Gruß Stiffler

Auf_zum_Atom 19. Sep 2012

Aber bitte mit Zugriff auf die SE80 und S_DEVELOP Berechtigung ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Architekt/in Embedded Systems - Navigation
    Daimler AG, Sindelfingen
  2. Systemadministrator (m/w) Windows-Server/VM-Server / Projekte / User Support
    Baxter Oncology GmbH, Halle/Westfalen
  3. Edi Specialist (m/w)
    MISUMI Europa GmbH, Schwalbach (Taunus)
  4. Koordinator/in für ?-ffentlichkeitsarbeit und IT
    Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       

  1. Gehalt.de

    Was Frauen in IT-Jobs verdienen

  2. Kurzstreckenflüge

    Lufthansa verspricht 15 MBit/s für jeden an Bord

  3. Anonymisierungsprojekt

    Darf ein Ex-Geheimdienstler für Tor arbeiten?

  4. Schalke 04

    Erst League of Legends und nun Fifa

  5. Patentverletzungen

    Qualcomm verklagt Meizu

  6. Deep Learning

    Algorithmus sagt menschliche Verhaltensweisen voraus

  7. Bungie

    Destiny-Karriere auf PS3 und Xbox 360 endet im August 2016

  8. Vive-Headset

    HTC muss sich auf Virtual Reality verlassen

  9. Mobilfunk

    Datenvolumen steigt während EM-Spiel um 25 Prozent

  10. Software Guard Extentions

    Linux-Code kann auf Intel-CPUs besser geschützt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Re: Frauen in der EDV ...

    phybr | 20:20

  2. Re: Vorinstallierte Programme sind die Pest

    Eheran | 20:20

  3. Re: Bluetooth muss standard werden!

    DrWatson | 20:14

  4. Es ist schon da!

    Harald.L | 20:08

  5. Re: Wieder nach Hause geschickt zu werden

    TheLukay | 20:06


  1. 18:37

  2. 17:43

  3. 17:29

  4. 16:56

  5. 16:40

  6. 16:18

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel