Anzeige
Leica M
Leica M (Bild: Leica)

Neue Modelle Leica verpasst Messsucherkamera einen Live-View-Modus

Leica hat zur Photokina 2012 zwei neue M-Kameras vorgestellt, welche die M9 ablösen sollen. Neben der Leica M-E wurde die Leica M gezeigt. Diese Messsucherkamera ist erstmals mit einer Live-View-Funktion ausgerüstet worden.

Anzeige

Die Leica M ist mit einem neuen Vollformat-CMOS-Sensor ausgestattet, der eine Auflösung von 24 Megapixeln erreicht. Die Lichtempfindlichkeit des CMOS-Sensors reicht von ISO 100 bis 6.400. Die M-E ist eigentlich eine leicht verbesserte M9, die mit einer neuen Belederung und anthrazitfarbener Ober- und Unterseite eher optisch verändert wurde als technisch.

  • Leica M-E (Bild: Leica)
  • Leica M-E (Bild: Leica)
  • Leica M-E (Bild: Leica)
  • Leica M-E (Bild: Leica)
  • Leica M mit elektronischem Sucher (Bild: Leica)
  • Leica M (Bild: Leica)
  • Leica M (Bild: Leica)
  • Leica M (Bild: Leica)
  • Leica M (Bild: Leica)
  • Leica M (Bild: Leica)
Leica M mit elektronischem Sucher (Bild: Leica)

Vollkommen neu entwickelt wurde hingegen die Leica M. Neben dem neuen Sensor mit 24 Megapixeln ist diese Kamera die erste der M-Serie von Leica, die mit einem Live-View-Modus ausgestattet ist. Bei anderen Kameraherstellern, die allerdings DSLRs und keine Messsucherkameras herstellen, ist die Funktion, das Sucherbild auf dem Display anzuzeigen, nichts Neues mehr. Ungewöhnlich für eine Digitalkamera ist der Displayschutz aus Gorilla-Glas. Das Display mit rund 920.000 Bildpunkten ist 3 Zoll groß.

Wie gehabt muss der Fotograf den Fokus bei beiden neuen Leicas manuell scharf stellen. Dabei muss der Benutzer zwei leicht versetzte Bilder im Sucher zur Deckung bringen. Die Leica M bietet jedoch mit der Funktion Focus-Peaking eine deutliche Erleichterung, wenn das Display verwendet wird. Dabei werden die Bildkanten deutlich hervorgehoben, wenn der Fokus darauf sitzt. Dieses Focus-Peaking setzt Sony zum Beispiel auch bei seiner neuen DSLR A99 und der Kompaktkamera Cybershot RX100 ein. Mit einer Fokuslupe lässt sich zudem in bis zu 10facher Vergrößerung besser beurteilen, ob die Scharfstellung zum erwünschten Ergebnis führen wird.

Wer will, kann einen optionalen elektronischen Sucher anschließen, der eine Auflösung von 1,4 Megapixeln erreicht. Auch einen GPS-Empfänger, der in einem Multifunktionshandgriff steckt, kann der Leica-M-Besitzer nachkaufen.

Die Kamera erzielt Verschlusszeiten von 1/4000 bis 60 Sekunden. Relativ gemütlich ist der Serienbildmodus mit moderaten drei Bildern pro Sekunde. Die Leica M ist mit einer Zeitautomatik ausgestattet und kann auf Wunsch auch rein manuell betrieben werden.

Neben Fotos können mit der Leica M auch Videos in Full-HD mit 25 Vollbildern pro Sekunde aufgezeichnet werden. Die Tonaufzeichnung erfolgt zwar in Mono - aber ein Stereomikrofon lässt sich optional anschließen. Die Kamera arbeitet mit SD-, SDHC- und SDXC-Speicherkarten und kann neben DNG-Rohdaten auch JPEGs erzeugen.

Die Leica M misst 139 x 42 x 80 mm und wiegt 680 Gramm. Die Deckkappe und der Bodendeckel der Kamera sind aus Messingblöcken gefräst. Das Ganzmetallgehäuse besteht aus einer Magnesiumlegierung, die mit Hilfe von Gummidichtungen gegen Staub und Spritzwasser geschützt sein soll. Wasserdicht ist die Leica jedoch nicht.

Ab Anfang 2013 soll die neue Leica M für 6.200 Euro ohne Objektiv angeboten werden. Neben den Leica-M-Objektiven können auch die R-Objektive mit einem optionalen Adapter angeschlossen werden. Die Leica M-E soll ab sofort erhältlich sein und 4.800 Euro kosten.


eye home zur Startseite
Stereo 18. Sep 2012

In Portugal werden nur die Gehäuse vorgefertigt.

Kommentieren



Anzeige

  1. Enterprise Architect "Quote to Cash" (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Netzwerk Spezialist, Schwerpunkt WLAN (m/w)
    Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. System Engineer (m/w) Citrix
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  4. SAP-Entwickler/in Energiewirtschaft (Inhouse)
    Energie Südbayern GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€
  2. TIPP: Zotac Geforce GTX970
    259,00€ (Vergleichspreis: 290,04€)
  3. NEU: Geforce GTX 1080 Info-Seite
    ab 27.05. verfügbar

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oracle vs. Google

    Wie man Geschworene am besten verwirrt

  2. Dell P4317Q

    43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker

  3. Logos

    Google Maps bekommt Werbung im Kartenmaterial

  4. Fahrdienstvermittler

    VW steigt bei Gett mit 300 Millionen US-Dollar ein

  5. Services

    HP Enterprise gründet weiteren Konzernteil aus

  6. Toshiba OCZ RD400

    Schnelle Consumer-M.2-SSD mit Extender-Karte

  7. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  8. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  9. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  10. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Traceroute: Wann ist ein Nerd ein Nerd?
Traceroute
Wann ist ein Nerd ein Nerd?

Formel E: Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
Formel E
Monaco-Feeling beim E-Prix in Berlin-Mitte
  1. Hewlett Packard Enterprise "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"
  2. Roborace Roboterrennwagen fahren mit Nvidia-Computer
  3. Elektromobilität BMW und Nissan wollen in die Formel E

Moto G4 Plus im Hands On: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands On
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  2. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

  1. Re: Backend bei Golem

    Areon | 08:59

  2. Re: Wo sind die Apps ?

    Braineh | 08:58

  3. Re: Künstler verdienen sehr wenig bei Spotify

    Skully | 08:58

  4. Re: 5 Jahre hab ich gewartet

    Braineh | 08:57

  5. Re: Ja und bei mir im Garten wächst Adamatium.

    dabbes | 08:56


  1. 09:00

  2. 07:52

  3. 07:39

  4. 07:33

  5. 07:21

  6. 07:14

  7. 19:01

  8. 18:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel