Neue Kameras und Reparaturpinsel: Adobe stellt Lightroom 5.2 vor
Adobe Lightroom 5.2 ist fertig. (Bild: Adobe)

Neue Kameras und Reparaturpinsel Adobe stellt Lightroom 5.2 vor

Adobe hat die Version 5.2 von der Bildbearbeitung und -verwaltung Lightroom vorgestellt. Die neue Version unterstützt zahlreiche neue Rohdatenformate und besitzt einen verbesserten Reparaturpinsel.

Anzeige

Die Version Lightroom 5.2 unterstützt die Rohdatenformate der neuen Kameras Casio Exilim EX-ZR800, Fujifilm Finepix HS22EXR, HS35EXR, S205EXR und F805EXR, Fujifilm X-M1 sowie Sony DSC-RX1R. Auch die RAW-Dateien aus der Canon EOS 70D, Sony RX100 II und Phase One IQ260 können verarbeitet werden.

Darüber hinaus können die Bilder einiger neuer Objektive entzerrt werden. Dazu zählen nicht nur das Sony E 35mm f1,8 OSS, sondern auch diverse Hasselblad-Objektive und die Actionkamera Gopro Hero3.

Selbst wenn der Benutzer keine dieser Kameras oder Objektive besitzt, bringt ihm Lightroom 5.2 etwas Neues. Der Reparaturpinsel kann nun mit weicher Kante arbeiten, was zusammen mit Rauschreduktion erheblich bessere Ergebnisse mit sich bringt. So fallen die Retuschearbeiten weniger auf. Zudem können nun größere Smart-Vorschaubilder erzeugt werden.

Lightroom 5.2 ist für Windows (819 MByte) und Mac OS X (454 MByte) erhältlich.

Parallel dazu ist auch für Photoshop ein Update in Form des Pakets Adobe Camera Raw 8.2 erschienen, das die gleichen Kameras wie Lightroom unterstützt. ACR 8.2 läuft nicht nur mit Photoshop CC, sondern ist auch mit dem älteren Photoshop CS6 kompatibel.


Wimair 18. Sep 2013

Der Beta-Patch war etwas "buggy", kommt mir vor. Hoffe, Adobe hat das Problem mit dem...

Kommentieren



Anzeige

  1. Web-Entwickler (m/w)
    PROJECT PI Immobilien AG, Nürnberg
  2. Sachgebietsleiter (m/w) Controlling und kaufmännische EDV
    STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  3. Projektmanager (m/w) für Projekte im Bereich Store Solutions
    GK SOFTWARE AG, Schöneck / Vogtland, Berlin, St. Ingbert / Saarland
  4. Mitarbeiter (m/w) IT Services
    Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel