Neue Fertigungstechnik: iPad 2,4 mit überarbeitetem A5-Chip
Apples überarbeitetes iPad 2 Wifi erschien parallel zum iPad 3. (Bild: Apple)

Neue Fertigungstechnik iPad 2,4 mit überarbeitetem A5-Chip

Apples günstigeres iPad 2 verfügt offenbar über eine überarbeitete A5-CPU. Laut Anandtech und Chipworks wurde sie in Samsungs 32-nm-HKMG-Prozess gefertigt und könnte stromsparender arbeiten.

Anzeige

Wie das Apple TV 3 nutzt auch das iPad 2,4 eine in Samsungs 32-nm-HKMG-Prozess gefertigte A5-SoC (S5L8942) - allerdings nicht mit einem A9-Kern, sondern mit zwei aktiven A9-Kernen. Herausgefunden haben das Chipworks und Anandtech. Beim iPad 2,4 handelt es sich um das parallel zum iPad-3-Verkaufsstart eingeführte günstigere iPad-2-Wifi-Modell mit 16 GByte Flashspeicher für 399 Euro.

Samsungs High-k-Metal-Gate-Fertigungstechnik soll den Leistungsbedarf und Leckströme senken und könnte dazu führen, dass das neue iPad 2 längere Laufzeiten erreicht als das alte. Die CPU-Leistung hat sich laut Anandtech-Recherchen nicht geändert. Ein Vergleich der Leistungsaufnahme zwischen dem iPad 2,4 mit S5L8942-SoC (A5R2) und dem iPad 2,1 mit S5L8940 (A5) steht noch aus.

Durch die Umsetzung des existierenden A5-Designs auf Samsungs 32-nm-HKMG-Prozess ist es Apple möglich, Samsungs erst 2010 vorgestellte Fertigungstechnik auszuprobieren und Probleme des Chipdesigns auszuloten. Im iPad 3 ist sie offenbar noch nicht zu finden, das könnte sich aber bei später folgenden Modellen ändern.


Himmerlarschund... 13. Apr 2012

Apple hat sich schon seit jeher "Think different" auf die Fahnen geschrieben. Ist das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsadministrator/IT-L- eiter (m/w)
    Wwe. Th. Hövelmann GmbH & Co. KG, Rees
  2. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  3. Senior SAP CRM ABAP Entwickler (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  4. Ingenieur (m/w) Informationstechnik
    Netze BW GmbH, Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Hoverboard

    Schweben wie Marty McFly

  2. Nepton 120XL und 240M

    Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser

  3. Deutsche Telekom

    Umstellung auf VoIP oder Kündigung erst ab 2017

  4. HTC

    Desire 820 Mini mit Quad-Core-Prozessor und 5-Zoll-Display

  5. Merkel auf IT-Gipfel

    Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig

  6. Elektromobilität

    Die Chipkarte für die Ladesäule

  7. Next Century Cities

    32 US-Städte wollen Glasfaserausbau selbst machen

  8. Azure-Server

    Microsoft und Dell bringen Cloud in a Box

  9. GNU

    Emacs 24.4 mit integriertem Browser

  10. IT-Gipfel 2014

    De Maizière nennt De-Mail "nicht ganz zufriedenstellend"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

iMac mit Retina 5K angeschaut: Eine Lupe könnte helfen
iMac mit Retina 5K angeschaut
Eine Lupe könnte helfen
  1. Apple Tonga-XT-Chip mit 3,5 TFLOPs für den iMac Retina
  2. iFixit iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren
  3. Apple iMac Retina bringt mehr als 14 Megapixel auf das Display

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

    •  / 
    Zum Artikel