Neue Apps: Skydrive und Zattoo für die Xbox 360 starten heute
Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Neue Apps Skydrive und Zattoo für die Xbox 360 starten heute

Microsoft wird die Xbox 360 heute um einige neue Anwendungen erweitern. Darunter befindet sich neben Streaming-Apps für Fernsehsender und einer Karaoke-App auch ein Skydrive-Zugang.

Anzeige

Mit dem PC oder Smartphone auf Skydrive synchronisierte Fotos und Videos können bald auch mit der Xbox 360 angeschaut werden. Dazu will Microsoft seine Spielekonsole am Abend des 11. Dezembers 2012 um einen Zugang zu dem eng mit Windows 8 und Windows Phone 8 verbundenen Onlinespeicherdienst erweitern.

Auf dem PC gespeicherte und automatisch mit Skydrive synchronisierte Fotos und Videos können so einfach mit der Xbox 360 am Fernseher oder Projektor angeschaut werden. Das Gleiche gilt für mit Windows-Phone-Smartphones erstellte Fotos und Videos: Kaum sind sie hochgeladen, können sie auch schon mit der Xbox 360 betrachtet werden.

  • Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)
Skydrive auf der Xbox 360 (Bild: Microsoft)

Das laut Skydrive-Blog voraussichtlich ab etwa 19 Uhr (10 a.m. PST) zur Verfügung stehende Xbox-Live-Inhaltsupdate für die Xbox 360 wird auch noch weitere neue Apps mit sich bringen. Darunter werden sich auch der TV-Streaming-Dienst Zattoo, Apps für die TV-Sender Arte und Sport1 sowie eine eigene Karaoke-App befinden, bei der laut Xbox-Live-Chef Larry 'Major Nelson' Hryb der eigene Avatar auf die virtuelle Bühne geht, singt und sich zu über 8.000 gestreamten Liedern bewegt.


Thrasher 12. Dez 2012

Hey cool =) Hab noch gar nicht geschaut, ob es das ganze auch flash-frei gibt. Danke für...

zilti 11. Dez 2012

Irgendwie war das da mein erster Gedanke: http://www.quickmeme.com/meme/3s5fg6/

volkskamera 11. Dez 2012

Wo muss man für die Mediathek zahlen? Oder hast Du das nur irgendwo gelesen? Grade die...

volkskamera 11. Dez 2012

Kannst Du auch aus eigener Erfahrung was dazu beitragen oder zitierst Du nur Artikel...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Softwareentwickler - Pricing (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  2. Senior Softwareentwickler - Generalist (m/w)
    Institut des Bewertungsausschusses, Berlin
  3. Senior Betriebs-System Engineer (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  4. Berater für High Performance Computing (m/w)
    GNS Systems GmbH, Wolfsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Asterion LPI 910-4

    Lamborghini stellt ersten Hybridsportwagen vor

  2. Auftragsfertiger

    Samsung produziert die nächste Generation der iPhone-Chips

  3. FAA

    WLAN im Flugzeug kann Displays des Piloten abschalten

  4. Ericsson

    Freies WebRTC-Framework für native Client-Software

  5. Grafikschnittstelle

    Windows 10 und Unreal Engine 4 unterstützen DirectX 12

  6. Alternative zu Android Wear

    LG will auch Smartwatch mit WebOS bauen

  7. Robotik

    Schlangenroboter läuft mit Kopf und Schwanz

  8. Linux-DRI

    Chromium-Sandbox kann Grafiktreiber-Abstürze verursachen

  9. Test Sherlock Holmes

    Ein Meisterdetektiv sieht alles

  10. Kingdom Come Deliverance

    Mittelalter-Alpha startet Ende Oktober



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Golem.de offline und unplugged
In eigener Sache
Golem.de offline und unplugged
  1. Golem pur Golem.de startet werbefreies Abomodell
  2. In eigener Sache Golem.de definiert sich selbst

Microsofts neues Betriebssystem: Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü
Microsofts neues Betriebssystem
Auf Windows 8 folgt Windows 10 mit Startmenü

Goethe, Schiller, Lara Croft: Videospiele gehören in den Schulunterricht
Goethe, Schiller, Lara Croft
Videospiele gehören in den Schulunterricht
  1. 125 Jahre Nintendo Zum Geburtstag mehr Mut
  2. Rezension What If Ein Highlight der Nerdkultur vom XKCD-Autor
  3. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel