Der Switch VXD 8770 von Brocade
Der Switch VXD 8770 von Brocade (Bild: Brocade)

Netzwerktechnik Mehr Skalierbarkeit mit Brocade VDX 8770

Der neue Switch VDX 8770 von Brocade soll die Skalierbarkeit von Ethernet-Fabrics deutlich erhöhen. Eingesetzt werden soll der Switch in Unternehmen und bei Service Providern. Außerdem gibt es ein neues Modul für die MLXe-Serie.

Anzeige

Der Switch VDX 8770 ist die aktuelle Version der VDX-Reihe von Brocade. Dabei soll auch dessen VCS-Fabric-Technologie verbessert worden sein, die auf dem VDX 8770 zum Einsatz kommt. Außerdem soll das VDN 8770 verstärkt auf die Technik Software Defined Networking (SDN) setzen. Insgesamt soll das VDX 8770 vor allem für den Einsatz mit Virtualisierung optimiert worden sein.

Mit einer VCS-Fabric sollen sich bis zu 8.000 Port-Switches und 384.000 in die Fabric eingebundene virtuelle Maschinen nutzen lassen. Mit 3,5 Mikrosekunden bei den 1-GBit-, 10-GBit- und 40-GBit-Ethernet-Ports soll der Switch eine niedrige Port-to-Port-Latenz bieten. Das Backplane unterstützt TBit/s. Die Layer-3-Gateways sollen fehlertoleranter und besser skalierbar sein als bisher. Sie werden dazu im VDX 8770 mit VCS-Trunking und Trill-basiertem Layer-2-ECMP (Equal-Cost Multi-Path) kombiniert.

Der VDX 8770 von Brocade kostet ab 65.000 US-Dollar (833 US-Dollar pro 10-GBit-Port) und kann direkt bei Brocade erworben werden.

MLXe-Router mit 10 GBit

Zeitgleich hat Brocade ein neues Modul für seinen MLXe-Router vorgestellt. Mit dem 10-GBit-Ethternet-Router-Modul sollen bis zu 768 10-GBit-Ethternet-Ports in einem Chassis untergebracht werden können. Damit sollen beispielsweise Service Provider mit weniger Hardware skalierbare MPLS-Netze aufbauen. Die MLXe-Router sollen auch im Kernbereich von Rechenzentren zum Einsatz kommen. Mit Openflow können beispielsweise individuelle Traffic-Ströme von bis zu 100 GBit/s gesteuert werden. Außerdem wurde die Software für den Brocade Application Delivery Switch auf Version 12.5 aktualisiert. Zu Preisen macht der Hersteller keine Angaben.

Auch die MLXe-Router sind für den Einsatz in SDN gedacht. Damit lassen sich vor allem Netzwerke in virtuellen Umgebungen besser verwalten, beispielsweise beim Umzug einer virtuelle Maschine.


park3r 25. Sep 2012

...findet man von Ivan Papelnjak zu diesem Switch und der eingesetzten Technologien...

Ockermonn 14. Sep 2012

na eigentlich heist das Bro-Code

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwarearchitekt (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Regensburg, Neutraubling
  2. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
    Universität Passau, Passau
  3. Mitarbeiter (m/w) für den 2nd / 3rd Level Support
    Reply GmbH & Co. KG, München
  4. Senior System Engineer Java / Datenbanken (m/w)
    santix AG, München (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELL-TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. NEU: Batman Wochenend-Deal bei Steam
  3. NEU: Assetto Corsa Steam-Deal
    22,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  2. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  3. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  4. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  5. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  6. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht

  7. Kursk

    U-Boot-Drama als Computerspiel

  8. Deep Beat

    Der Computer rappt besser

  9. Fahrdienst

    Uber testet autonome Autos in Pittsburgh

  10. Google I/O

    Spezielles Google-Betriebssystem für Internet der Dinge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

BND-Selektorenaffäre: Die stille Löschaktion des W. O.
BND-Selektorenaffäre
Die stille Löschaktion des W. O.
  1. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"
  2. NSA Streit um Selektoren-Liste zwischen Gabriel und Steinmeier
  3. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

  1. Re: Bester Rapper?

    luckyiam | 14:54

  2. Re: Dauerdashcam, Antidiskriminierung...

    |=H | 14:53

  3. Re: Da bleiben allerdings ein paar Fragen

    Jasmin26 | 14:52

  4. Re: Jeden Tag was zu lachen

    megaseppl | 14:52

  5. Re: Beschleunigungsstreifen

    Ben Stan | 14:52


  1. 14:21

  2. 14:08

  3. 13:54

  4. 13:44

  5. 12:59

  6. 12:40

  7. 12:36

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel