Vodafone will Geschäftskundenbereich stärken.
Vodafone will Geschäftskundenbereich stärken. (Bild: Vodafone)

Netzbetreiber Vodafone will Cable & Wireless für 1,25 Mrd. Euro kaufen

Vodafone will den Glasfasernetzbetreiber Cable & Wireless für rund 1 Milliarde britische Pfund (etwa 1,25 Milliarden Euro) übernehmen. Darauf haben sich die beiden Unternehmen verständigt.

Anzeige

Vodafone und Cable & Wireless Worldwide haben sich auf eine Übernahme von Cable & Wireles durch Vodafone verständigt. Vodafone bietet den Aktionären von Cable & Wireless 38 Penny pro Aktie in bar an. Das Angebot liegt rund 92 Prozent über dem Schlusskurs der Aktie am vergangenen Freitag.

Insgesamt wird Cable & Wireless mit rund 1,044 Milliarden britischen Pfund bewertet. Weitere Verhandlungen aber lehnt Vodafone deutlich ab: Der Preis von 38 Penny werde nicht weiter erhöht, wenn ein anderer mehr für Cable & Wireless bieten sollte.

Mit der Übernahme will Vodafone sein Unternehmensgeschäft in Großbritannien und international stärken und hofft zudem auf Einsparungsmöglichkeiten.

Das Management von Cable & Wireless empfiehlt den Aktionären, das Übernahmeangebot anzunehmen, und hat den Verkauf seiner eigenen Aktien an Vodafone bereits zugesagt. Die Manager halten aber nur 0,9 Prozent der Anteile an Cable & Wireless.

Allerdings hat sich Vodafone auch die Zusagen einiger Großaktionäre von Cable & Wireless gesichert, so dass Vodafone bereits jetzt über Zusagen über 18,58 Prozent der Aktien verfügt.


Kommentieren



Anzeige

  1. Consultant (m/w) für den Bereich Fleet & Leasing
    TecAlliance GmbH, Weikersheim und Home-Office
  2. SCRUM Master (m/w)
    GIGATRONIK Technologies GmbH, Ulm
  3. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München
  4. Mathematisch-Technische Assistenz 3D-Messtechnik für die Verkehrstechnik
    VITRONIC GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  2. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  3. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  4. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  5. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  6. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  7. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  8. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  9. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  10. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel