Abo
  • Services:
Anzeige
Telekom-Chef Tim Höttges (l.) und Pressesprecher Philipp Schindera
Telekom-Chef Tim Höttges (l.) und Pressesprecher Philipp Schindera (Bild: Deutsche Telekom)

Netzausbau: Telekom will LTE-Abdeckung auf 95 Prozent erhöhen

Telekom-Chef Tim Höttges (l.) und Pressesprecher Philipp Schindera
Telekom-Chef Tim Höttges (l.) und Pressesprecher Philipp Schindera (Bild: Deutsche Telekom)

Die Telekom will die Bevölkerungsabdeckung des LTE-Netzes stark erhöhen. Zudem sei mit Magenta Eins der Start eines Konvergenzprodukts geglückt. "Mehr als 650.000 Magenta-Eins-Kunden in den wenigen Monaten seit Marktstart sprechen für sich", sagte der Konzernchef.

Anzeige

Im Jahr 2018 soll die Bevölkerungsabdeckung des LTE-Netzes in Deutschland bei 95 Prozent liegen. Das gab die Deutsche Telekom am 26. Februar 2015 bekannt. Ende vergangenen Jahres lag die Abdeckung bei rund 65 Prozent.

Der Zuwachs der Kundenzahl von T-Mobile US um 8,3 Millionen im Jahr 2014 wie auch die Verdopplung der Mobilfunkkunden in Deutschland, die einen LTE-Tarif nutzen, auf 5,6 Millionen binnen Jahresfrist belegten, dass die Kunden eine schnelle Datenübertragungsrate im Netz wünschen. Rund drei Viertel der verkauften Smartphones im Gesamtjahr 2014 seien LTE-Geräte gewesen.

Auf der Ifa 2014 hatte die Telekom das neue Kombiprodukt Magenta Eins vorgestellt. Mit den Magenta-Eins-Produkten sollen Mobilfunkkunden auch zu Festnetzkunden des Unternehmens werden. Es verbindet Mobilfunktarife mit den Festnetzangeboten und dem Fernsehangebot der Telekom. Allerdings gibt es in diesen Angeboten keine dezidierte Festnetztelefonie.

In Deutschland soll Magenta Eins aktuell mehr als 650.000 Kunden haben und sei bereits erfolgreich in den Markt eingeführt. Telekom-Chef Tim Höttges sagte: "Mit Magenta Eins haben wir als Erster ein echtes Konvergenzprodukt. Mehr als 650.000 Magenta-Eins-Kunden in den wenigen Monaten seit Marktstart sprechen für sich."

Magenta Eins S ist das kleinste Paket und kostet monatlich 54,90 Euro. In den ersten sechs Monaten zahlen die Kunden nur 49,90 Euro pro Monat. Im Preis enthalten ist eine Datenflatrate im Festnetz, bei der es im Download bis zu 16 MBit/s und im Upload maximal 2,4 MBit/s gibt.


eye home zur Startseite
spezi 28. Feb 2015

T-Mobile US ist ja in den USA auch so was wie der "Preisbrecher", weil sie als (bisher...

spezi 28. Feb 2015

Das digitale Behördenfunknetz BOS funktioniert nach dem TETRA-Standard, welcher mit LTE...

Bosancero 27. Feb 2015

Ihr könnt sagen was Ihr wollt aber die Telekom landet jedes Jahr im Test auf Platz 1. ist...

noiprocs 27. Feb 2015

Das ist mir schon klar, alle Magenta Eins Tarife (S, M und L) sind eine Kombination aus...

Dwalinn 27. Feb 2015

Leider rede ich von meinen einzigen Internet Anschluss zuhause :( und wenn ich schon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. McFIT GLOBAL GROUP GmbH, Berlin
  2. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. über Hanseatisches Personalkontor Köln, Wissen im Westerwald


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Gears of War 4 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitsrisiko Baustellenampeln

    Grüne Welle auf Knopfdruck

  2. Altiscale

    SAP kauft US-Startup für 125 Millionen US-Dollar

  3. Stiftung Warentest

    Mailbox und Posteo gewinnen Mailprovidertest

  4. Ausrüster

    Kein 5G-Supermobilfunk ohne Glasfasernetz

  5. SpaceX

    Warum Elon Musks Marsplan keine Science-Fiction ist

  6. Blau

    Prepaid-Kunden bekommen deutlich mehr Datenvolumen

  7. Mobilfunk

    Blackberry entwickelt keine Smartphones mehr

  8. Nvidia und Tomtom

    Besseres Cloud-Kartenmaterial für autonome Fahrzeuge

  9. Xavier

    Nvidias nächster Tegra soll extrem effizient sein

  10. 5G

    Ausrüster schweigen zu Dobrindts Supernetz-Ankündigung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

Recruiting: Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
Recruiting
Uni-Abschluss ist nicht mehr das Wichtigste
  1. Friends Conrad vermittelt Studenten für Serviceleistungen
  2. IT-Jobs Bayerische Firmen finden nicht genügend Programmierer
  3. Fest angestellt Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  1. Re: Seit vorletzter Woche Freitag ist mächtig was...

    whitbread | 06:32

  2. Re: Zu teuer

    pk_erchner | 06:08

  3. Gibt es endlich einen guten Clone der GMAIL...

    GaliMali | 05:53

  4. Re: Und Abzocktendenzen?

    Moe479 | 05:05

  5. Re: Hosted Exchange

    Moe479 | 05:02


  1. 07:00

  2. 19:10

  3. 18:10

  4. 16:36

  5. 15:04

  6. 14:38

  7. 14:31

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel