Netgear: NeoTV Prime kommt mit Google TV
NeoTV Prime mit Google TV (Bild: Netgear)

Netgear NeoTV Prime kommt mit Google TV

Netgear erweitert seine NeoTV genannte Mediaplayer-Reihe um eine Set-Top-Box mit Google TV.

Anzeige

Netgear stellt auf der Unterhaltungselektronikmesse CES NeoTV Prime vor, seinen ersten Mediaplayer mit Google TV. Die Box soll damit nicht nur Filme aus dem Netz abspielen und das Fernsehprogramm wiedergeben, sondern auch die Nutzung von Apps und Inhalten aus Google Play erlauben.

Das Gerät unterstützt WLAN nach 802.11b/g/n sowie Ethernet mit 100 MBit/s und kann per HDMI Filme mit 1080p auf einem Fernseher ausgeben.

Wie die übrigen NeoTV-Geräte kann auch NeoTV Prime Medien von einem per USB angeschlossenen Laufwerk oder einem Server im Heimnetz abspielen. Dazu ist der aVia Mediaplayer auf dem NeoTV Prime vorinstalliert und kann über einen Knopf auf der Fernbedienung aufgerufen werden. Die Fernbedienung verfügt auf der einen Seite über ein Touchpad, auf der anderen Seite über eine Qwerty-Tastatur, mit der Texte und Zahlen eingegeben werden können.

Mit der ebenfalls mitgelieferten App Primetime sollen Nutzer Inhalte finden, die sie interessieren, ganz gleich ob im Liveprogramm, in einer App oder im Web. Auch Googles Browser Chrome ist installiert und kann mit einer Bild-in-Bild-Funktion parallel mit dem aktuellen Fernsehprogramm genutzt werden.

Netgear will das NeoTV Prime mit Google TV alias GTV100 ab sofort in den USA für 130 US-Dollar verkaufen. Ob und wann es hierzulande auf den Markt kommt, hat Netgear noch nicht mitgeteilt.

Die NeoTV-Reihe erweitert Netgear zudem um Unterstützung für den Sling Player.


Klepto 08. Jan 2013

Gibts doch jetzt schon besseres mit XBMC Support: http://www.myhdplayer.de/Android-TV-Box...

michael.auss 08. Jan 2013

google play funktioniert nicht in allen ländern der welt... österreich zum bsp kannst...

the_spacewürm 08. Jan 2013

Sowas hier? http://www.amazon.de/amzdeal-Wireless-Keyboard-Tastatur-M%C3%B6use-Tastatur...

Lehmroboter 08. Jan 2013

Politisch korrekt ausgedrückt. ;-) Ich habe mal gesucht und im Playstore keine einzige TV...

Kommentieren



Anzeige

  1. SharePoint Inhouse Consultant (m/w)
    BEUMER Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  2. IT-Senior Consultant CRM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  4. Informatikerin / Informatiker oder Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsinformatiker
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Bamberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

    •  / 
    Zum Artikel