Navigationssoftware: Nokia Maps 3.0 gibt es nur für Lumia mit Windows Phone 8
Nokia Maps 3.0 für Lumia-Smartphones (Bild: Nokia)

Navigationssoftware Nokia Maps 3.0 gibt es nur für Lumia mit Windows Phone 8

Nokia hat die Karten- und Navigationssoftware Maps in der Version 3.0 für die Windows-Phone-Smartphones der Lumia-Reihe veröffentlicht. Nutzer können sich damit auf dem Fußweg navigieren lassen, was auch ohne Internetverbindung funktioniert. Außerdem wurde Indoor-Kartenmaterial integriert.

Anzeige

Nokia Maps 3.0 hat eine Fußgängernavigation erhalten, um sich auf dem Fußweg etwa durch eine Stadt leiten zu lassen. Dies funktioniert auch, wenn keine Internetverbindung besteht. Dadurch entstehen bei Nutzung dieser Funktion im Ausland keine Roaminggebühren. Zudem verspricht Nokia, dass die Software den Nutzer auch durch Parks navigieren kann. Aber auch andere nur zu Fuß gangbare Wege sollen während der Fußgängernavigation berücksichtigt werden.

Zudem verspricht Nokia, dass die Kartensoftware auch öffentliche Verkehrsmittel bei der Navigation berücksichtigt. Das kann vor allem in fremden Städten eine Hilfe sein, um lange Fußwege zu umgehen und ohne Auto oder Taxi schneller zum Ziel zu gelangen.

Indoor-Kartenmaterial

Als weitere Neuerung bietet die Software Indoor-Kartenmaterial. Eine echte Indoor-Navigation gibt es noch nicht. Mit den bisherigen Möglichkeiten sollen sich Nutzer besser in Flughäfen, Stadien, Einkaufszentren, Bahnstationen und ähnlichen Gebäuden orientieren können. Dabei werden auch mehrgeschossige Gebäude unterstützt.

Nutzer können sich in solchen Gebäuden markante Orte wie Fahrstühle, Toiletten oder Geldautomaten anzeigen lassen. Derzeit gibt es die Funktion für 18.000 Gebäude, die auf 40 verschiedene Länder verteilt sind. Weitere Gebäude will Nokia Schritt für Schritt nachtragen.

Aktuelle Version gibt es nicht für Windows Phone 7.x

Die aktuelle Version von Nokia Maps gibt es derzeit ausschließlich für die neuen Lumia-Smartphones, auf denen bereits Windows Phone 8 läuft. Damit können derzeit nur Käufer eines Lumia 820 oder Lumia 920 etwas mit dem Update anfangen. In Nokias Blogpost gibt es keine Informationen dazu, ob es das Update auch einmal für Lumia-Smartphones mit Windows Phone 7.x geben wird.


Himmerlarschund... 08. Nov 2012

Kommt drauf an, welche Läden du konkret meinst. Das Lumia gibt es schon seit Montag im...

sowasauchnoch 08. Nov 2012

Ich kann nur festhalten, dass ich die Bedingung und die Funktionalität der Nokia Apps...

blau34 07. Nov 2012

Nokia verkauft die kleinen WP Phones noch. Die haben alle max. ein WP 7.8 drauf. Nokia...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)
  2. IT-Demand- und -Projektmanger für Business Units mit Fokus Logistik / SCM (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Anwendungsentwickler (m/w) Meldewesen
    Aareal Bank AG, Wiesbaden
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    AKDB, Würzburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Demo gegen Überwachung

    "Wo bleiben die deutschen Whistleblower?"

  2. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  3. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  4. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  5. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung

  6. Gat out of Hell

    Saints Row und die Froschplage in der Hölle

  7. Ridesharing

    Taxidienst Uber in 200 Städten verfügbar

  8. Telefónica und E-Plus

    "Haben endgültige Freigabe von EU-Kommission bekommen"

  9. Intel Core i7-5960X im Test

    Die PC-Revolution beginnt mit Octacore und DDR4

  10. Nintendo

    Neuer 3DS mit NFC und zweitem Analogstick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

    •  / 
    Zum Artikel