Abo
  • Services:
Anzeige
Überschalljet Concorde: das Problem mit dem Überschallknall überwinden
Überschalljet Concorde: das Problem mit dem Überschallknall überwinden (Bild: Adrian Dennis/AFP/Getty Images)

Nasa: Passagiere sollen mit Überschallgeschwindigkeit reisen

Überschalljet Concorde: das Problem mit dem Überschallknall überwinden
Überschalljet Concorde: das Problem mit dem Überschallknall überwinden (Bild: Adrian Dennis/AFP/Getty Images)

Leiser, sauberer und schneller sollen Verkehrsflugzeuge in Zukunft werden. Um Letzteres zu erreichen, will die US-Raumfahrtbehörde Nasa wieder Überschallflugzeuge als Passagierflugzeuge einsetzen.

Das erste Flugzeug, das die Schallmauer durchbrach, das erste Flugzeug, das wie eine Rakete startete, das erste Flugzeug mit Schwenkflügeln: Die X-Flugzeuge der US-Behörde für Luft- und Raumfahrt Nasa sind etwas Besonderes. Jetzt will die Nasa eine neue Reihe der X-Flugzeuge auflegen - allerdings mit einem anderen Fokus.

Anzeige

Die X-Flugzeuge - das X steht für experimentell - dienten zur Erprobung neuer Techniken oder Bauarten, meist allerdings im militärischen Bereich. Die neuen X-Flugzeuge sind hingegen für die zivile Luftfahrt gedacht: Die Nasa will Flugzeuge entwickeln, die nur noch halb so viel Treibstoff benötigen wie heutige. Dabei soll der Ausstoß an Schadstoffen um 75 Prozent verringert werden, unter anderem durch den Einsatz von erneuerbaren Energien. Außerdem will die Nasa den Fluglärm reduzieren. Das geht aus dem Finanzplan der Nasa für das Geschäftsjahr 2017 hervor.

Die neuen Überschallflugzeuge ...

Eher im Sinne der X-Flugzeuge ist aber ein anderer Plan: Die Nasa will wieder Überschallflieger für den Passagierverkehr. Ein wichtiger Punkt dabei ist die Vermeidung des Überschallknalls. Seinetwegen verbot die US-Luftfahrtbehörde Federal Aviation Administration Anfang der 1970er Jahre Überschallflüge über den USA. Deshalb durfte die Concorde nur auf der Transatlantik-Route fliegen.

Die Nasa will jetzt Techniken entwickeln, um den Überschallknall zu reduzieren und leise Überschallflieger bauen. Dazu laufen bereits Tests: Im vergangenen Sommer hat sie Kampfjets der US-Luftwaffe beim Durchbrechen der Schallmauer fotografiert, wobei bemerkenswerte Aufnahmen entstanden.

... knallen nicht

Ziel des Projekts sei, "das Problem mit dem Überschallknall zu überwinden und dadurch die Entwicklung einer neuen Generation ziviler Überschallflugzeuge zu ermöglichen", erklärt die Nasa. Ein vorläufiges Design für einen solchen Low Boom Flight Demonstrator (LBFD) soll in diesem Jahr fertig sein. Der Bau des LBFD ist für die nächsten Jahre geplant. Neben der Nasa arbeiten auch diverse Flugzeughersteller an zivilen Überschallflugzeugen.

Das erste X-Flugzeug war Bell X-1, mit der Charles Yeager am 14. Oktober 1947 erstmals die Schallmauer durchbrach. Die Bell X-5 war 1951 das erste Schwenkflügelflugzeug, das in der Luft die Flügelpfeilung verändern konnte. X-Flugzeuge flogen aber auch in den Weltraum, wie etwa die unbemannte X-37B von Boeing, die monatelang um die Erde gekreist ist.

Eines der letzten X-Flugzeuge war X-51A Waverider, ein unbemanntes Fluggerät, mit dem die Nasa ein Scramjet-Triebwerk und den Hyperschallflug getestet hat.


eye home zur Startseite
Bautz 23. Feb 2016

Nach einer Weile gewöhnt man sich dran, weiß wie man den Schlafryhtmus am besten anpassen...

Flasher 22. Feb 2016

...war letztlich nicht der Überschallknall sondern vor allem die Wirtschaftlichkeit. Der...

Lasse Bierstrom 20. Feb 2016

Auch die letzte Bastion der Weltraumnazis wurde damit zerstört. *Aluhut-zurecht-rück*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. item Industrietechnik GmbH, Solingen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Hannover, Großraum Braunschweig
  3. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin oder Rostock
  4. FERCHAU Engineering GmbH, Saarland


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,99€
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       


  1. SSD

    Crucial erweitert MX300-Serie um 275, 525 und 1.050 GByte

  2. Shroud of the Avatar

    Neustart der Ultima-ähnlichen Fantasywelt

  3. Spielekonsole

    In Nintendos NX stecken Nvidias Tegra und Cartridges

  4. Nach Terroranschlägen

    Bayern fordert Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung

  5. Android-Smartphone

    Update soll Software-Probleme beim Oneplus Three beseitigen

  6. Tim Sweeney

    "Microsoft will Steam zerstören"

  7. Störerhaftung weg

    Kommt nun der Boom für offene WLANs?

  8. Fusion mit Hailo

    Mytaxi wird zum größten App-basierten Taxivermittler Europas

  9. AG600

    China baut größtes Wasserflugzeug der Welt

  10. Telltale Games

    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  2. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  3. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Re: Immer wenn es zu Terror kommt dieselben...

    Muhaha | 20:01

  2. Windows wird sterben, weil die Leute von Windows...

    Friedhelm | 20:00

  3. Re: PHP "Entwickler"

    xentipide85 | 19:59

  4. Re: Sweeney hat völlig recht

    Allandor | 19:58

  5. Re: Ultima als Immobilienmaklereisimulation?

    Gelegenheitssurfer | 19:57


  1. 18:13

  2. 18:06

  3. 17:37

  4. 16:54

  5. 16:28

  6. 15:52

  7. 15:37

  8. 15:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel