Ex-Epic-Designer Cliff Bleszinski
Ex-Epic-Designer Cliff Bleszinski (Bild: Epic Games)

Nächste Xbox Cliff Bleszinski schaltet sich in Always-on-Debatte ein

Der Microsoft-Manager Adam Orth hat sich wegen seiner Unterstützung für eine Zwangsinternetverbindung von Geräten wie der nächsten Xbox den Unmut der Spielecommunity zugezogen. Nun verteidigt ihn einer, der in der Szene viel Achtung genießt: der Ex-Epic-Designer Cliff Bleszinski.

Anzeige

Cliff Bleszinski ist überzeugt: Künftig werde es weit verbreitet sein, dass Computer- und Unterhaltungshardware nur mit Verbindung zu den Servern des Herstellers arbeiteten. "Es kommt schnell, und wahrscheinlich für die Mehrheit der Geräte, die ihr besitzt", so Bleszinski unter der Überschrift "Gewöhnt euch daran" in einem Beitrag auf Tumblr. Die Überschrift ist ein Zitat aus einer Diskussionen der vergangenen Tage, die ein Microsoft-Manager namens Adam Orth auf Twitter angestoßen hatte. Dabei ging es letztlich darum, ob die nächste Xbox immer mit den Servern von Xbox Live verbunden sein muss. Sehr viele Spieler lehnen diese "Always-on"-Pflicht ab.

Bleszinski stellt sich vor Orth, der inzwischen nicht mehr bei Microsoft arbeitet. Bleszinski ist überzeugt, dass Orth inhaltlich recht habe: Always-on sei die Zukunft. Zwar habe es bei Titeln wie Sim City und Diablo 3 massive technische Probleme gegeben. Der wirtschaftliche Erfolg beider Spiele gebe Electronic Arts und Blizzard aber recht. Von Diablo 3 habe die Firma inzwischen rund zwölf Millionen Einheiten verkauft. Bleszinski würde, so schreibt er, Geld darauf setzen, dass es ohne Always-on weniger als die Hälfte wäre.

Er gibt zwar zu, dass es viele Gebiete gebe, in denen eine ständige Internetverbindung nicht ohne weiteres verfügbar sei. Andererseits: "Technologien entwickeln sich nicht weiter, wenn man sich ständig wegen der Grenzfälle Sorgen macht." Es habe auch viel Kritik gegeben, als Microsoft 2005 beschlossen habe, nur noch Breitbandverbindungen in Xbox Live zuzulassen - inzwischen kritisiere das so gut wie niemand mehr.

Bleszinski ist auch der Meinung, dass in der Community und den Medien zu hart mit Orth umgegangen werde. Er habe ihn zwar nie persönlich getroffen, aber von anderen gehört, dass er ein netter Kerl sei. Die Szene solle doch nicht so sehr über jemanden herfallen, nur weil der nach ihrer Meinung mal etwas Unsinniges gesagt habe.

Cliff Bleszinski hat bis Oktober 2012 bei Epic Games gearbeitet. Sein erstes Projekt war das Jump-and-Run Jazz Jackrabbit, später hat er vor allem an Gears of War entscheidend mitgearbeitet, der bislang erfolgreichsten Serie von Epic Games, und sich immer wieder in der Öffentlichkeit zu Branchenthemen geäußert.


fawe2010 17. Apr 2013

Ich bin ganz deiner Meinung und habe mich extra registriert um das zu kommentieren...

GodsBoss 16. Apr 2013

Diablo 3 hat einen Singleplayer-Modus! Du kannst dich auf private Spiele beschränken und...

hw75 16. Apr 2013

Nur weil der Typ irgendwann mal an der Entwicklung von UT mitgearbeitet hat, wen...

Drizzt 16. Apr 2013

Was aber auch daran liegt, dass es für Linux weniger gute Spiele gibt, als für Windows...

throgh 16. Apr 2013

Du solltest dich dann vielleicht fragen, ob da Spiel dann überhaupt lohnend wäre ... wenn...

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover
  2. Service Desk Mitarbeiter/in
    Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V., St. Augustin
  3. Teamleiter Web Development (m/w) Schwerpunkt Enterprise Applications & moderne Web Frameworks - Front- & Backend
    GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  4. Softwareentwickler (m/w)
    PES-Ingenieurgesellschaft mbH, Hösbach

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Assassin's Creed Syndicate
    ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLAKTION: Star Wars Battlefront (PC/PS4/Xbox One)
    ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 19.11.
  3. VORBESTELLBAR: Risen 3 Enhanced Edition (PS4)
    39,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 21.08.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  2. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  3. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden

  4. Hack auf Datingplattform

    Sexuelle Vorlieben von Millionen Menschen veröffentlicht

  5. Angriff auf kritische Infrastrukturen

    Bundestag, bitte melden!

  6. Mark Shuttleworth

    Canonical erwägt offenbar Börsengang

  7. Amazon

    Fire TV Stick für 29 Euro

  8. Umfrage

    US-Bürger misstrauen Regierung beim Umgang mit Daten

  9. Mozilla

    Firefox personalisiert Werbung mit Browserverlauf

  10. Tracking auf Unternehmensseiten

    Verbraucherschützern gefällt der Gefällt-mir-Knopf nicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

Telekom und BND angezeigt: Es leakt sich was zusammen
Telekom und BND angezeigt
Es leakt sich was zusammen
  1. Überwachung Kongress will NSA-Bespitzelung in den USA einschränken
  2. BND-Affäre Wikileaks veröffentlicht Protokolle des NSA-Ausschusses
  3. Cybersicherheit Russland und China vereinbaren No-Hacking-Abkommen

The Witcher 3 im Grafiktest: Mehr Bonbon am PC
The Witcher 3 im Grafiktest
Mehr Bonbon am PC
  1. Rockstar Games GTA 5 schafft die 52-Millionen-Marke
  2. The Witcher 3 im Test Wunderschönes Wohlfühlabenteuer
  3. The Witcher 3 30 weitere Stunden mit Geralt von Riva

  1. Re: Beschleunigungsstreifen

    Eheran | 19:35

  2. Linux - was ist das? Noch nie gehört!

    DTF | 19:27

  3. Re: Viel zu kompliziert

    Sharra | 19:23

  4. Re: Hab ein passenden Namen

    Rubbelbubbel | 19:21

  5. Re: Underground ist nicht NFS

    Rubbelbubbel | 19:19


  1. 18:43

  2. 15:32

  3. 15:26

  4. 15:09

  5. 14:21

  6. 14:08

  7. 13:54

  8. 13:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel