Norman Joseph Woodland entwickelte den Strichcode.
Norman Joseph Woodland entwickelte den Strichcode. (Bild: IBM)

Nachruf Joseph Woodland erfand den Barcode am Strand

N. Joseph Woodland ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Er gilt als Erfinder des Barcodes und hat die Fahrstuhlmusik verbessert. Den ersten Entwurf der heute allgegenwärtigen Strichcodes malte er in den Sand. Es dauerte fast 25 Jahre, bis ein handlicher Scanner hinzukam.

Anzeige

Norman Joseph Woodland, Erfinder des Strichcodes, ist im Alter von 91 Jahren in seinem Haus in Edgewater im US-Bundesstaat New Jersey gestorben. 2011 wurde er in die National Inventors Hall of Fame aufgenommen, zusammen mit seinem bereits 1963 verstorbenen Kollegen Bernard Silver, mit dem er Ende der 1940er Jahre die Strichcodes ersann. Erst mit der Entwicklung handlicher Laserscanner Anfang der 1970er Jahre kam Woodlands Erfindung im Alltag zum Einsatz.

Im Zweiten Weltkrieg arbeitete Woodland am Manhattan-Projekt in einem Labor im US-Bundesstaat Tennessee. 1947 nahm er sein Studium wieder auf und verbesserte als Student zunächst die Fahrstuhlmusik, indem er 15 verschiedene Musikstücke auf 35-mm-Film bannte. Bis dahin wurde die Musik von Schallplatten oder Tonbändern abgespielt, die damals noch oft mühselig gewechselt werden mussten.

Fahrstuhlmusik von der Mafia

Sein Vater verbot ihm die kommerzielle Weiterentwicklung seiner Idee, wie Woodland 1999 in einem Interview mit dem Smithsonian Magazine erzählte, aus dem die New York Times in ihrem Nachruf zitiert. "Fahrstuhlmusik wird von der Mafia kontrolliert, und mein Sohn wird damit nichts zu tun haben", soll der väterliche Rat damals gelautet haben.

Woodland studierte weiter an der Drexel University in Philadelphia (damals Drexel Institute of Technology). Dort tauchte ein Supermarktmanager auf und bat darum, Produktdaten effizienter zu erfassen und zu verwalten. Sein Kommilitone Silver griff die Idee auf und wandte sich an Woodland. Erste Versuche mit fluoreszierenden Farbstoffen und einer Abtastung mit ultraviolettem Licht scheiterten jedoch.

Striche im Sand 

amp amp nico 16. Dez 2012

Can man daraus schließen, daß dort die "wartungsintensivsten" Produkte verkauft werden?

Andre S 14. Dez 2012

Undzwar von der lieben Content-Mafia namens Gema und co... Da hat der gute Mann garnicht...

Garius 14. Dez 2012

"Karl Ranseier ist tot. Der wohl erfolgloseste Astronaut aller Zeiten kam nur auf die...

jt (Golem.de) 14. Dez 2012

Örks. Stimmt. Ist korrigiert.

Chrizzl 13. Dez 2012

+1

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Systemadministrator (m/w) (Microsoft/AD / VMware / Citrix)
    DATAGROUP Köln GmbH, Frankfurt am Main
  2. Fachinformatiker (m/w) Anwendungsentwicklung
    OSRAM Opto Semiconductors GmbH, Regensburg
  3. (Senior-) Berater (m/w) IT - Logistik (Land-, Bahn-, Luftverkehr, See-, Luftfracht oder KEP)
    Capgemini Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  4. (Senior) .NET Developer (m/w)
    Infoman AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Doom III BFG Steam
    5,97€
  2. VORBESTELLBAR: Call of Duty: Black Ops III (PC, PS4, Xbox One)
    59,99€ (mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. LEGO Dimensions
    Release 01.10.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  2. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  3. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  4. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  5. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff

  6. Deep angespielt

    "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  7. Federation Against Copyright Theft

    Mit Videoüberwachung im Kinosaal gegen Release Groups

  8. Razer Blade 2015 im Test

    Das bisher beste Gaming-Ultrabook

  9. Biomimetik

    Miniroboter zieht Vielfaches seines Eigengewichts nach oben

  10. Malware

    Apples Schutzmechanismen sind nahezu wirkungslos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 Es ist doch nicht 2004!
  3. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt

  1. Sehr cool.

    Randalmaker | 17:33

  2. Re: Wie schon im anderen Beitrag gesagt: Wer...

    blaub4r | 17:30

  3. Re: Und was für eine Lehre sollte man daraus...

    zZz | 17:30

  4. Re: Unterschied zu Dota 2 und Co.

    Lord Gamma | 17:28

  5. Re: Recht teuer

    most | 17:28


  1. 17:26

  2. 17:13

  3. 16:24

  4. 14:46

  5. 14:34

  6. 14:00

  7. 13:21

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel