Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende?
Erhält Mass Effect 3 nachträglich ein neues Ende? (Bild: Bioware/EA)

Nach Kritik Mass Effect 3 könnte ein neues Ende bekommen

Bioware erwägt ein neues Ende für Mass Effect 3. Viele Spieler sind unzufrieden mit dem Abschluss der Commander-Shepard-Trilogie.

Anzeige

Das Ende von Mass Effect 3 könnte per Downloadinhalt (DLC) umgeschrieben oder zumindest erweitert werden. Bioware teilte mit, sich der Kritik der Spieler bewusst zu sein. Noch werde aber das Feedback der Spieler gesammelt. Eine endgültige Entscheidung über das von den Spielern geforderte neue Ende der Commander-Shepard-Trilogie sei noch nicht gefällt worden.

Damit korrigierte Bioware eine Aussage, die zuvor über die offizielle Facebook-Seite zu Mass Effect gemacht wurde. Dort hieß es erst, dass es keine Pläne gebe, das Ende von Mass Effect 3 zu verändern. Das sorgte für noch mehr Unmut.

Das unbefriedigende Ende vom ansonsten hochgelobten Actionrollenspiel Mass Effect 3 ist auch sonst ein Gesprächsthema in sozialen Netzen und Foren.

Kritik gibt es auch am kostenpflichtigen iOS-Spiel Mass Effect: Infiltrator, mit dem sich Spieler Vorteile im Hauptspiel Mass Effect 3 verschaffen können. Es wird von Kunden als unspannender Dead-Space-App-Abklatsch mit indirekter Steuerung und schwacher Story kritisiert.

Seit Mitte vergangener Woche gibt es auch das Mass Effect 3 Datapad, eine kostenlose iOS-App mit Datenbank und Minispiel, das ebenfalls Auswirkungen auf einen Wert im Hauptspiel hat.

Mass Effect 3 ist für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 (PS3) veröffentlicht worden.


derKlaus 21. Mär 2012

Ist ja eigentlich dann eine Frechheit, daß bei Mass Effect 3 kein iPad dabei war. Man...

derKlaus 21. Mär 2012

Beispielsweise? Mir würde maximal the Arrival (ME2) einfallen, welches ich jedoch nicht...

grorg 21. Mär 2012

Sie haben damit geworben, dass es zig Enden geben wird, die alle abhängig von...

grorg 21. Mär 2012

War das nicht das, wo man den extra DLC von ME2 brauchte, um die Story mitzukriegen...

Endwickler 20. Mär 2012

Falsch eingeordnet? Mich nervt die Deckung nicht, da ich kein ME spiele. :-)

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Software Entwickler/-in Mobile Internetanbindung
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  2. Software-Entwickler/in für fliegenden Versuchsträger
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. IT-Spezialist / Betriebsmittelplaner (m/w)
    Leopold Kostal GmbH & Co. KG, Lüdenscheid
  4. IT-Consultant (m/w)
    Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Mystic River (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€ - Release 28.05.
  2. VORBESTELLBAR: Jupiter Ascending Steelbook (exkl. bei Amazon.de) [3D Blu-ray] [Limited Edition]
    29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 25.06.
  3. The Expendables 1+2 [Blu-ray]
    7,99€ FSK 16

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Progress-Raumfrachter ist auf falschem Kurs

  2. BND-Affäre

    Opposition verlangt von Merkel Liste der NSA-Selektoren

  3. LG G4 im Hands On

    Hervorragende Kamera und edle Leder-Optik

  4. Skyworth

    Fernsehhersteller Metz wird chinesisch

  5. Boeing X-37B

    Neuer Flug für die US-Dauerdrohne

  6. Leistungsschutzrecht

    VG Media will Hunderte Millionen Euro von Google

  7. Windows 10

    Microsoft bezeichnet kostenloses Upgrade als Marketing

  8. Telefoniefunktion

    Whatsapp speichert Anrufe

  9. Dirt Rally

    Klassischer Motorsport im Early Access

  10. Netzpolitik

    Oettinger forciert Vorratsdatenspeicherung auf EU-Ebene



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTTPS: Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
HTTPS
Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff
  1. Equation Group Neue Beweise deuten auf NSA-Beteiligung an Malware hin
  2. Equation Group Die Waffen der NSA sind nicht einzigartig
  3. Equation Group Der Spionage-Ring aus Malware

Nexus Player im Test: Zu wenige Apps, zu viele Probleme
Nexus Player im Test
Zu wenige Apps, zu viele Probleme
  1. Update Android 5.1.1 für das erste Gerät veröffentlicht
  2. Fire-TV-Konkurrenz Googles Nexus Player kostet 100 Euro
  3. Landesanstalt für Kommunikation TV-Werbezeitbeschränkung ist wegen Amazon & Co. überholt

Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

  1. Re: IMHO: Nett anzusehen und bestimmt auch nett...

    embix | 17:56

  2. Re: Ist bei Android Serie, interessiert aber kein...

    angrydanielnerd | 17:55

  3. Re: Die größten Tracker?

    don.redhorse | 17:53

  4. Re: Hexenjagt im Nexus?

    Danijoo | 17:53

  5. die hälfte von 11 is als 6?

    flasherle | 17:51


  1. 17:36

  2. 17:35

  3. 17:30

  4. 17:25

  5. 17:18

  6. 16:46

  7. 16:45

  8. 16:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel