Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Auktionsmodell
Das neue Auktionsmodell (Bild: Intelligent Apps)

Mytaxi Funk Taxi nennt Versteigerung von Taxifahrten "dreist"

Funk Taxi Berlin greift Mytaxi für sein neues Versteigerungsmodell mit Provisionen von bis zu 30 Prozent an, plant aber selbst eine flexible Vermittlungsgebühr und einen Betrag pro Auftrag.

Anzeige

Funk Taxi Berlin 261026 greift den Konkurrenten Mytaxi wegen seines neuen Geschäftsmodells an. Ab dem 1. Februar 2014 sollen Fahrer eine Provision in Höhe von 3 bis 30 Prozent des zu erwartenden Fahrpreises zahlen, was als "Fairmittlung" bezeichnet wird.

"Mit Blick auf den zum 1. Januar 2015 anstehenden Mindestlohn kann man den Taxiunternehmen nicht derart dreist in die Tasche greifen", sagte Bernd Ploke, Geschäftsführer von Funk Taxi Berlin 261026. "Taxikundschaft auf dem Großmarkt meistbietend versteigern zu wollen, ist alles andere als 'fair'."

Ploke: "Mytaxi muss diesen Unfug schnellstmöglich beenden, um dem Ruf des Taxigewerbes keinen weiteren Schaden zuzufügen. Unkalkulierbare Vermittlungsgebühren können die Taxibetriebe nicht verkraften. Sie müssen ohnehin sehr knapp kalkulieren."

Laut Mytaxi sind 18.000 Taxifahrer in Deutschland für die App registriert.

Funk Taxi Berlin vermittelt nach eigenen Angaben Taxiaufträge an knapp 2.000 Taxis in Berlin. Zurzeit bezahlen die angeschlossenen Unternehmen eine monatliche Flatrate für Taxiaufträge, eine flexible Vermittlungsgebühr mit einem monatlichen Sockelbetrag zuzüglich eines Betrags pro Auftrag sei geplant. Eine Versteigerung soll es aber nicht geben.

Mytaxi erklärte nach Kritik von Taxifahrern: "Nach wie vor werden Stammfahrer von Ihren Stammkunden bevorzugt angefragt - unabhängig von der eingestellten Vermittlungsgebühr beim Fahrer." Jeder Unternehmer könne für seine Fahrer zudem einen Preisrahmen mit Ober- und Untergrenze festlegen. Die Fahrer könnten die Gebühr dann in der App nur noch innerhalb dieses Rahmens einstellen.


eye home zur Startseite
Guardian 14. Jan 2014

Das letzte mal als ich taxi fahren wollte, hat der Fahrer 15¤ für 2 km gewollt. LOL Bin...

WirklichKeiner 13. Jan 2014

Ach so etwas wird nie passieren. Da gönnt einer dem anderen die Fahrt nicht. Da werden...

Geistesgegenwart 13. Jan 2014

Meinst du sicher mitfahrzentrale.de oder mitfahrgelegenheit.de? Bei letzteren würde ich...

bstea 13. Jan 2014

Wohnt die zufällig in Oberhausen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B/E Aerospace Fischer GmbH, Landshut
  2. powercloud GmbH, Achern, Karlsruhe, Köln, Ludwigshafen, Frankfurt
  3. K+S, Kassel
  4. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189,00€ + 4,99€ Versand (Vergleichspreis 224€)
  2. (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. Arms angespielt

    Besser boxen ohne echte Arme

  2. Anschlüsse

    Wi-Fi im Nahverkehr wichtiger als im ICE

  3. NSA-Ausschuss

    SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

  4. Bug Bounty

    Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

  5. Fifa 17

    Update bringt größere Änderungen in Fifa Ultimate Team

  6. Fab-Ausrüster

    ASML hat sechs Bestellungen für seine neuen EUV-Maschinen

  7. Überbau

    Bundesländer hoffen auf Ende der Telekom-Störmanöver

  8. Mi Mix im Test

    Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln

  9. GFX 50S

    Fujifilm bringt spiegellose Mittelformatkamera auf den Markt

  10. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: Veerräter!

    maze_1980 | 14:05

  2. Ausgerechnet im Winter?

    maze_1980 | 14:04

  3. Re: Bahnhof ...

    Ach | 14:04

  4. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    DetlevCM | 14:04

  5. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    SchmuseTigger | 14:00


  1. 14:00

  2. 13:37

  3. 13:20

  4. 13:00

  5. 12:45

  6. 12:30

  7. 12:14

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel