Abo
  • Services:
Anzeige
Das neue Meizu MX5
Das neue Meizu MX5 (Bild: Meizu)

MX5: Meizu stellt neues Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner vor

Das neue Meizu MX5
Das neue Meizu MX5 (Bild: Meizu)

Nach vielen Gerüchten hat Meizu sein neues Android-Smartphone präsentiert: Das MX5 hat ein 5,5-Zoll-Display, einen Mediatek-Prozessor und Fingerabdruck-Scanner. Die Preise liegen je nach Ausstattung umgerechnet zwischen 260 und 345 Euro.

Anzeige

Der chinesische Hersteller Meizu hat mit dem MX5 ein neues Android-Smartphone vorgestellt. Das MX5 ist wie die anderen Meizu-Smartphones preislich eher niedrig angesetzt, bietet dafür aber eine sehr gute Ausstattung.

  • Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)
  • Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)
  • Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)
  • Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)
  • Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)
Das neue MX5 von Meizu (Bild: Meizu)

Das 7,6 mm dünne Gehäuse des MX5 ist aus Metall, das Smartphone sieht dem iPhone 6 ziemlich ähnlich. Am unteren Rand befindet sich ein Home-Button, in den ein Fingerabdrucksensor eingebaut ist. Dieser soll gespeicherte Abdrücke auch erkennen, wenn der Finger in einem anderen Winkel aufgelegt wird. Der Entsperrungsvorgang über den Fingerabdrucksensor soll 0,48 Sekunden dauern. Mit dem Sensor können auch Onlinezahlungen autorisiert werden.

5,5-Zoll-Display und Mediatek-Prozessor

Das Display des Smartphones ist 5,5 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln. Das Display wird durch Gorilla Glass 3 geschützt, die durchschnittliche Helligkeit liegt laut dem Hersteller bei 350 cd/qm.

Im Inneren des Smartphones arbeitet Mediateks Octa-Core-Prozessor Helio X10 Turbo. Die Taktrate der acht A53-Kerne liegt bei 2,2 GHz. Die Grafikeinheit ist eine PowerVR G6200. Der Arbeitsspeicher des Smartphones ist 3 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher wahlweise 16, 32 oder 64 GByte.

Die Kamera auf der Rückseite hat 20,7 Megapixel, einen Laser-Autofokus und ein LED-Fotolicht, das die Farbtemperatur des Blitzlichtes anpassen soll. Die Anfangsblende liegt bei f/2.2, das Objektiv besteht aus sechs Linsen. Die Frontkamera hat 5 Megapixel und eine Anfangsblende von f/2.0.

Dual-SIM und Schnellladefunktion

Das MX5 unterstützt Quad-Band-GSM, UMTS und LTE, das Smartphone hat zwei SIM-Karten-Steckplätze. WLAN beherrscht das Smartphone nach 802.11ac, Bluetooth läuft in der Version 4.1. Ein GPS-Empfänger ist eingebaut. Das MX5 verfügt über eine Schnellladefunktion, bei der innerhalb von 40 Minuten 60 Prozent des Akkus geladen sein sollen.

Ausgeliefert wird das Smartphone mit Meizus eigener Android-Variante Flyme OS 4.5, das auf Android Lollipop basiert. Die 16-GByte-Version des Meizu MX5 kostet 1800 Yuan, was umgerechnet 260 Euro entspricht. Die Variante mit 32 GByte liegt bei 2000 Yuan, knapp 290 Euro. Das Modell mit dem größten Speicher, 64 GByte, kostet 2400 Yuan, umgerechnet 345 Euro. Ob das Smartphone auch offiziell in Deutschland in den Handel kommen wird, ist noch nicht bekannt.


eye home zur Startseite
andi_lala 01. Jul 2015

Was willst du mit dem iPhone 5s da sagen? Und ich finde, dass das iPhone 3G (das hat der...

metalheim 01. Jul 2015

Mediatek hat bei der Geschwindigkeit echt nachgelegt. Zugegeben, die Quadcores auf Cortex...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. Deichmann SE, Essen
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...
  2. (heute Box-Sets reduziert u. a. Zurück in die Zukunft Trilogie 12,97€, Mission Impossible 1-5...
  3. 129,90€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 148€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  2. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  3. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  4. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  5. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  6. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  7. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  8. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  9. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  10. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Science Fiction

    rafterman | 14:27

  2. Re: Clickbait Headline

    zZz | 14:26

  3. Re: Blöd das Google ihm beim Namen zuvor gekommen ist

    zZz | 14:25

  4. Re: Die Amis...

    azeu | 14:22

  5. Re: Warum gibt es diese Klausel?

    glasfaser-für-alle | 14:17


  1. 13:37

  2. 11:12

  3. 09:02

  4. 18:27

  5. 18:01

  6. 17:46

  7. 17:19

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel